Das Einfließen und die Sonnenwend-Quellcodes erfahren

Das Einfließen und die Sonnenwend-Quellcodes erfahren

von Sandra Walter

8 Juni 2018

Originaltext HIER

Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm ~

Die Anfang Juni erreichte höhere Entwicklungslinie eröffnete die Schöpfer-Portale, im Innen und im Außen, für eine direktere Erfahrung des Einheitsbewußtseins. Diese Diamant-Plasma-Flows werden ihre Intensität bis einschließlich Ende Juni aufrechterhalten, wobei unser kosmischer Auslöserpunkt während des Sommersonnenwende-Übergangs im Juni stattfindet (Gipfelpunkt am 21. Juni um 12:47 MEZ). Unser Portalfenster für den globalen Fokus ist vom 18. – 24. Juni.

Während unser Schöpferzustand neue Ebenen der Verkörperung erreicht, die Göttliche Rückkehr des geChristeten / Kristallinen / Krysthl-Bewußtseinszustandes, erfahren wir die Quantenbeziehung mit unserem Körper, den Naturreichen, Elementarreichen und Gaia als Widerspiegelungen des Galaktischen und Universellen Aufstiegs.

Kosmische und Solare Portale fluten uns weiterhin mit Aktivierungen und mit reinem Quellen-codiertem Licht. Dies ist die Absicht der höheren Entwicklungslinie: unser multidimensionales Bewußtsein zurückzubringen und unsere Göttliche DNS ätherisch wieder anzuschließen.

Wir verwenden den Begriff Reines Photonenlicht, weil die Qualität dieses Lichts von einer reinen positiven Polarität ist. Es gleicht negative Polaritäten und Verzerrungen aus, verändert die Magnetik unserer Herzen, Körper, Energiefelder und der geliebten Gaia. Es läßt keinen Stein auf dem anderen bei seiner Wirkung des De-Polarisierens und Re-Polarisierens aller Schöpfungen in die Ausrichtung auf die höchste Frequenz Göttlicher Liebe (Quelle).

Die sich verändernden Magnetkräfte entlassen weiterhin alte Realitäten und richten uns auf das Neue aus. Dies wird physisch repräsentiert durch die Ausdehnung in Gaia (Erdbeben, Vulkanausbrüche, Überflutungen, Stürme) und uns selbst (Klären, Entlassen, Vibrieren, Bewußtseinsveränderungen). Auf die Liebe und die aus den Sternen ausgesäte DNS ausgerichtete Herzen, die den geChristeten Funken verwenden, welcher bereits in der Menschheit aktiviert worden ist, empfangen diese Quellencodes und richten sich auf den Befehl der Photonischen Ordnung aus: Evolution und Aufstieg im Jetzt.

Die sich verändernden Magnetkräfte, ausgelöst durch die positive Aufladung dieser Einflüsse, beeinflussen unsere DNS durch:

  • das Entlassen dichter emotionaler Strukturen (Emotionen sind magnetisch),

  • das Verändern von Gedankenmustern (elektrische Aufladungen verändern sich, um sich an die neuen Magnetkräfte anzupassen)

  • das Aktivieren der DNS durch das Verändern der Polarisierung der die DNS umgebenden Torusfelder, was den Lichtcodes gestattet, hereinzukommen, um das ätherische Wiederanschließen zusätzlicher Stränge auszulösen.

Dieses positive Licht neutralisiert; es gleicht die alte Magnetik aus, paßt Gaias Magnetfelder an, so daß sie die Gitter der Neuen Erde zu unterstützen, und öffnet unsere Felder, so daß sie sich auf unsere geChristeten Aufstiegsschablonen ausrichten. Es verstärkt auch unsere Fähigkeit, uns auf Göttliche Neutralität auszurichten und mit einem ausgeglichenen Herzzentrum in den Nullpunkt einzutreten. Dann können wir uns frei vom Treibgut egohafter, emotionaler oder mentaler Konstrukte der Vergangenheit auf den Göttlichen Willen ausrichten .

Wir arbeiten in gereinigtem, fruchtbarem Boden, wo auf Liebe und Dienen ausgerichtete Schöpfungen sich manifestieren können. Beim Aufstieg ging es immer schon um Vorbereitung, freie Willensentscheidung und beständiges Handeln im Augenblick, um sich auf höhere, positive Entscheidungen auszurichten. In diesem Jetzt haben wir eine Göttliche Gelegenheit, die multidimensionale DNS vollständig zu aktivieren und zu erfahren. Sie flackert je nach unserer persönlichen Energetik an und aus, doch diese höhere Entwicklungslinie und ihre Einflüsse gestatten es, daß Erfahrungen von 5D, 7D und 9D in den DNS-Feldern gehalten werden können.

Diese DNS und das Neue Licht triggert den Körper, die Göttliche Schablone widerzuspiegeln, den reinen In-Karnierten Schöpfer, welcher der Ausdruck des Göttlichen Menschen ist. Während wir die Realitäten zu den 5D/7D-Reichen umsiedeln, kann es ein intensiv schöner und tiefgreifender – manchmal erschöpfender – Prozeß sein. Schlaf ist immer noch eine Priorität. Diese neuen Ebenen von DNS-Aktivierungen werden nicht ohne Ruhephasen integriert werden, die es dem Körper erlauben, sich nach unserem höheren Bild neu zu erschaffen.

Auch wenn viele die Überlagerung der Gaia 5D/7D-Schöpfung erfahren, öffnet sich der Zugang zu den kristallinen Portalen zu dieser Realität durch vereinte kollektive Vereinbarung. Auf einen reinen Ausdruck von HU (Gott) ausgerichtete Menschen, die Bedingungslose Liebe und Göttlichen Dienst an der kollektiven Ermächtigung zum Ausdruck bringen, erschaffen die kristallinen Brücken zur Neuen Erde.

Viele fragen, wie sie mit dem neuen Licht den alten Zeitplan aufrechterhalten sollen. Ganz einfach – es geht nicht. Die Energie treibt uns buchstäblich als Kollektiv in eine neue Existenz hinein. Wellen können plötzlich, stark, überwältigend und expansiv sein. Dies lehrt uns, im Jetzt zu sein – flexibel, sehr präsent, geduldig, die hochschwingender Selbstfürsorge ehrend und im Fluß mit den Energien von Moment zu Moment.

Gelegenheit mit dem Sonnenwend-Auslöser im Juni

Jetzt, da wir die höhere Entwicklungslinie für das Kollektiv erreicht haben, präsentieren sich Gelegenheiten für eine neue Erfahrung. Unsere Basiserfahrung befindet sich auf viel höherer Ebene, sie löst die alten Plattformen für das Wandern in Endlosschleifen, das Warten und das Wiedererschaffen des Vergangenen auf. Die Akasha-Ebenen zerstreuen sich, so daß wir, gereinigt und frei, mit dem höheren Selbst / den zukünftigen Selbsten verschmelzen können.

Wir werden gebeten, uns zur vollen Lichtkapazität zu erheben. Die höhere Entwicklungslinie ist die Verkörperung, die beständige Quantenerfahrung. In diesem Jetzt werden wir geführt, unseren Körper und unser Bewußtsein bei der bereits im Gange befindlichen Verschiebung zur höheren Entwicklungslinie zu unterstützen.

Um diese globale Entgiftung und Klärung zu unterstützen, beschäftigen wir uns fleißig mit Selbstfürsorge, Reinigung und Entgiftung, um im Interesse aller das maximale Licht zu empfangen. Dies hier ist eines dieser Portale zum Fasten, Reinigen, Entgiften, für Kreativität, Bewegung, Meditation, Torhüten und Vorbereitung der Gitter der Neuen Erde, heilige Zeremonien und hochschwingende Aktivitäten in der Natur.

Diese höheren Entwicklungslinien verändern die kollektive Geschichte der Menschheit, so daß sie sich auf die uralte Aufstiegsabsicht ausrichtet. Wiederherstellung der höheren Wahrheit, die höchste Absicht für dieses großartige Universelle Neuschreiben.

Deshalb verändern sich Zeitdynamiken, persönliche und globale Zeitlinien in diesem Jahr schnell. Das auslösende Licht, kombiniert mit all den Bemühungen von LichtarbeiterInnen, GitterarbeiterInnen und TorhüterInnen, Sternensaaten und WegbereiterInnen, erschafft weiterhin immer höhere Gelegenheiten für den kollektiven Aufstieg. Ihr könnt es fühlen, Geliebte. Umarmt die unbekannte, radikale Ausdehnung des Bewußtseins, die durch euch geschieht.

Dieses ausgedehnte Lichtkörperniveau erlaubt uns, kollektiv zur kristallinen Brücke zur Neuen Erde, der Aufgestiegenen Realität zu werden. Unsere Solare kristalline DNS schwingt (rotiert) viel schneller, so daß die Zellen mit heiligen geometrischen Mustern der Vollkommenheit lichtcodiert werden können. Wir richten uns auf unsere reine Lichtsignatur, die Göttliche Schablone aus und erheben die uns umgebenden Realitäten, so daß sie mit unserer höheren Wahrnehmung in Einklang kommen.

Deshalb können Übungen wie Neue Erde Jetzt [Videollink für Englischkönner 😉 ] unsere Wahrnehmung schnell von der Vergangenheit oder der Zukunft weglenken und die aufgestiegene Realität ins Jetzt bringen. Die Macht der Gemeinschaftsschöpfung ist unser Geburtsrecht, und wenn wir als offene im Dienst befindliche Herzen mit dieser Fähigkeit spielen, wird das Einheitsbewußtsein für die gesamte Bevölkerung leicht verfügbar. Sie verstärkt höhere Zeitlinien, was den Prozeß für alle Beteiligten beschleunigt. Das Uralte Wir und das Zukünftige Wir, verschmolzen und mit Klarheit in diesem Jetzt handelnd.

Entgiftet, bereitet euch vor, vereinfacht, co-kreiert mit dem Einfließen

Das Höhere Licht ist hier, diese kosmischen Wellen von diamanten-kristallinem, reinem, photonisch eincodiertem Plasma fließen, errreichen den Scheitelpunkt, bauen sich auf in jedem Moment. Manche Momente sind (viel!) stärker, wenn das Licht sich greifbar anfühlt, recht physische Expansionswellen. Diese höhere Entwicklungslinie ist bereits eine starke Erfahrung. Der Sonnenwend-Auslöser wird den hochschwingenden Stamm in einen beständigen geChristeten Zustand ausgedehnten Bewußtseins bringen. Wir werden zu reinen Kanälen, die mit Leichtigkeit und Anmut handeln und Stabilität für die Verschiebungen in die höheren Zeitlinien zur Verfügung stellen.

In unserem Göttlichen Dienst fokussieren wir uns kollektiv auf das Empfangen größtmöglicher Expansion durch den gesamten Sonnenwend-Übergang hindurch. Beherzigt die Botschaften vom Körper selbst, um euch auf hochschwingende Unterstützung im Jetzt auszurichten. Da dies ein DNS-Portal ist, reinigen und entgiften wir, klären unsere Energiefelde,r öffnen unsere Herzen, Meridiane und Körper. Wir unterstützen die höchste Schwingung von Frieden, Harmonie, Freiheit, Kreativität und Aufstieg. Jegliche Anpassungen oder Klärungen unterstützen das globale Entgiften, besonders wenn wir uns in höhere Einheitszustände begeben.

Denkt daran, daß dies ein organischer Aufstieg ist; offline und in die Natur zu gehen, erlaubt es den Quellencodes, sich zu aktivieren. Erden [engl. earthing] (nackte Füße auf der Erde oder im Wasser) so oft wie möglich. Es hilft auch, die euphorischen Wirkungen der Quantenexpansion zu erden [engl. grounding]. Ruht euch aus und vereinfacht während dieses Übergangs. Meditiert im Nullpunkt.

Einheitsmeditationen am SONNtag: Die Empfindung von Zuhause

Wir verstärken weiterhin Giaa und das menschliche Herzgitter mit Infusionen der Liebe, des kristallinen Bewußtseins und des Aufstiegs. Nehmt an den weltweiten Einheitsmeditationen SONNtags um 17:11, 20:11 und montags um 2:11 MEZ teil. Sagt es weiter, dies ist unsere Gemeinschaftsschöpfung des hochschwingenden Stamms, und sie dehnen sich immer noch weiter aus. Die Schwingung von Zuhause, das geChristete Herzzentrum kann jetzt gerade sehr tröstlich sein. Schließt euch euren Brüdern und Schwestern an beim gemeinschaftlichen Erschaffen höchster Ergebnisse für alle Beteiligten, beim Verstärken der geChristeten Zeitlinien und beim Erhöhen eurer eigenen Aufstiegserfahrung.

Möge die gesamte Schöpfung durch dieses Göttliche Licht gesegnet, erneuert und ins Göttliche Bewußtsein hinein gereinigt werden. Zeigen wir der Menschheit, was beim Aufstieg möglich ist.

In Liebe, Licht und Dienen,

Sandra

Text und Graphik © Sandra Walter 2018. Übersetzung © Zarah Zyankali 2018. Bitte den Text immer nur vollständig und unverändert weitergeben, mit einem Link zu Sandras Originaltext sowie zu dieser Übersetzung. Danke.

https://wp.me/p35f3o-15p

Advertisements

Nächste Schritte in die gemeinsame Lebensaufgabe!

In der kommenden Liebeswoche zeigt sich für viele, dass sie mittlerweile den richtigen Partner/in gefunden haben und es sich auch um die wahre Liebe handelt. Die wahre Herzensverbindung. Diese erfährt nun auch immer mehr göttliche Führung in Bezug auf die (gemeinsame?) Lebensaufgabe und finanzielle Fülle. Die kommende Woche dient hier besonders dazu, neue Infos zu sammeln und eine gemeinsame Orientierung und Ausrichtung zu finden.

Bildtext: „Warte auf den/die Richtige/n! Warte auf denjenigen, der/die dich wirklich verehrt. Die Art von Mensch, die das beste in dir zum Vorschein bringt und dich dazu bewegt, ein besserer Mensch zu sein. Die einzige Person, die jederzeit alles stehen und liegen lassen wird, um mit dir zusammen zu sein – egal unter welchen Umständen. Denn es ist die Person, die dich strahlen lässt wie niemals zuvor. Warte auf die Person, die es kaum erwarten kann, dich der Welt zu zeigen, weil sie so stolz auf dich ist. Aber vor allem, warte auf die Person, für die du die oberste Priorität hast, denn genau dort gehörst du hin.“

Diane Canfield, „Energie-Update zum Aufstieg, Energieströme werden noch intensiver ↑ Personen aus der Öffentlichkeit wandeln sich! vom 10.06.2018

Guten Tag meine Liebe, mein Lieber,

Viele denken vielleicht, dass eine Energiewelle keinen Ursprung hat, doch das hat sie sehr wohl. Deshalb ist es so wichtig, umfassend über das Thema ENERGIE und deren Funktionsweise informiert zu sein. Was sind Wellen, was sind Energie-Upgrades, was sind Energie-Downloads, was ist Energie, die von Sonneneruptionen kommt, vom Sonnenwind, von Sonnenstürmen und wie unterscheiden sich diese in ihrer Art und Wirkungsweise. Als Expertin auf diesem Gebiet kenne ich all diese Dinge und kann den Unterschied sofort erkennen, und so arbeite ich sehr hart daran, Informationen zu vermitteln, die jeden aufmuntern, im Energieniveau erheben und informieren. Als eine Wegbegleiterin in der Gemeinschaft der Aufsteigenden ist es mein Ziel, Wissen und höheres Bewusstsein zu vermitteln, um die Aufstiegsgemeinschaft mit WAHRHEIT und LICHT zu unterstützen.

Die Abstände der Energiewellen werden kürzer und die einzelnen Wellen intensiver

Beginnend mit dem 1. Juni erhöhten sich die Energien ganz massiv, es war ein Energieschub, der durch einen sehr starken Sonnenwind und massive geomagnetische Stürme ausgelöst wurde. Diese Energie dauerte bis zum 6. Tag an, obschon die Stürme bereits ab dem 4. Juni abebbten. Dies ist immer dann der Fall, wenn der Solarwind auch ohne geomagnetische Stürme aktiv und in seiner Kraft unvermindert bleibt. Dies zeichnet sich gerade häufiger ab.

Die Energiewelle war EINE der INTENSIVsten, die wir je hatten. Dies zeigt, dass die ENERGIESCHÜBE immer intensiver (unbarmherziger) werden. Wie ich in meinen beiden Beiträgen, die ich in dieser Zeit geschrieben habe, bereits mitgeteilt habe, konnte ich mich während der Anfangsphase kaum mehr bewegen. Meine Gliedmaßen fühlten sich so schwer an, wie bei keinem anderen solaren Wind-/Geo-Magnetsturm in der Vergangenheit. Ich habe zwischenzeitlich so viele Energiewellen durchgemacht, dass ich aufgehört habe sie zu zählen, und die Anfänge aus den ersten Tagen der Energieerhöhungen sind nichts im Vergleich zu dem, womit wir es heute zu tun haben.

Anmerkung zur Übersetzung: Am Ende dieser Übersetzung füge ich – in orange gehalten – Diane Canfield, „Energie-Update: Hoher Sonnenwind / Geomagnetische Stürme manifestieren Aufstiegssymptome / Erhöhtes psychisches Bewusstsein“, vom 2. Juni 2018 an

AzÜ: Und den zweiten Beitrag von Diane Canfield, „Energie-Update zum Aufstieg, 3 Tage in Folge massive Updates durch extreme geomagnetische Sonnenwinde! 03.06.2018 füge ich in roter Schriftfarbe an

Die ersten Tage waren intensiv, aber auf andere Weise. Wenn damals eine Energiewelle auf der Erde ankam, kam diese oft nicht von Sonnenstürmen oder erhöhtem Sonnenwind, sondern von alleine. Dies ist immer noch der Fall, aber längst nicht mehr so oft. Das muss nichts zu bedeuten haben. Das Universum muss einfach durch gewisse Zyklen gehen, die uns viele verschiedene Arten von Energien bringen, um unsere Lichtkörper zu transformieren. Wir müssen das akzeptieren, was das Universum uns bringt/gibt, und nicht widerstehen, da jeder Widerstand die Dinge verschlimmert (verschlimmbessert = erst ist es schlimm, dann erkennen wir, dass es zu unserem Wohl ist). Wir müssen erkennen, dass wir TIEEEF im Aufstiegsprozess sind und auch künftig intensive Veränderungen durchlaufen werden. Wir wollten das und jetzt sind sie hier … die ersehnten Veränderungen!

Diese Energiewelle, die durch den intensiven Sonnenwind und die intensiven Geostürme verursacht wurde, war die zehrendste und schwächendste, was die Symptome anbelangt, die wir je hatten, und die Zeitspanne, die sie andauerte, war irgendwie unwirklich. Erst in den letzten Tagen komme ich wieder so langsam ganz bei mir an.

Das ist alles SEHR wichtig, denn wir sollten uns jetzt besonders im Klaren [bewusst] sein, dass wir die Energieintensität für uns / an uns selbst überprüfen müssen, wenn die Sonnenstürme stärker / langanhaltender werden und die Sonnenwinde sich erhöhen.

Hoher Sonnenwind ist eine relativ neue Entwicklung, da er uns sehr intensiv beeinflussen kann, auch wenn dieser nicht mit Geo-Stürmen einhergeht. Vor etwa einem Jahr – als ich den enormen Anstieg der Wechselwirkung zwischen den sich zeigenden Befindlichkeiten und Beeinträchtigungen mit der Zunahme der Sonnenwinde (in Stärke und Dauer) feststellte – habe ich diese (Sonnenwinde) meinen Energie-Aufzeichnungen hinzugefügt. Diese Interaktion, ich möchte fast sagen, Abhängigkeit zwischen diesen beiden Faktoren, hat es in dieser Form bisher noch nicht gegeben.

Zahllose Wesen hatten während dieser Energiewelle eine sehr herausfordernde und schwere Zeit. Viele Menschen waren von massiven, erdrückenden Ängsten geplagt, wie nie zuvor. Wir müssen uns der möglichen Auswirkungen bewusst sein, um uns entsprechend darauf vorbereiten zu können, bevor es wieder zu einem solchen Anstieg / zu solch einer Überspannung kommt. Obwohl wir diese Art von Symptomen in der Vergangenheit hin und wieder schon einmal hatten, war es noch nie so intensiv und dauerhaft, wie dieses Mal. Ich habe von vielen Leuten, Kunden und Freunden gehört, dass dies eine besonders schwierige Zeit für sie war. Jede/r, die/der für Energie empfänglich ist, hatte es – auf irgendeine Weise – in dieser IntensiTIEFität [Wortspiel sensitiv/intensiv/tief] gespürt und eine schwere Zeit gehabt.

Es gab große Einsichten, Erkenntnisse und Antworten auf Fragen, die nie gestellt wurden. Diese Energie begleitet uns, sie bleibt (bei) uns, auf unserem weiteren Weg, mit Einsichten auf höherer Ebene, die in unser Bewusstsein einfließen. Am Ende stand die Kreativität, was einige von euch gespürt haben mögen. Es blieb der Drang, sich in ein kreatives Projekt zu vertiefen. Auch die psychischen Erscheinungen nahmen – wie immer bei Geo-Stürmen und erhöhtem Sonnenwind – zu.

Wir brauchen ein Selbsthilfeprogramm, so dass unser Leben – in Zeiten wie diesen – nicht außer Kontrolle gerät. Der beste Weg, dies zu tun, ist, wie bereits erwähnt, anzuerkennen, dass diese intensiven Energien / Symptome (möglicherweise in der gleichen Stärke) wieder auftreten werden. Wenn dies gegeben ist, werde ich natürlich darüber berichten, wie ich es bisher immer getan habe und weiterhin tun werde. Erfahrungstechnisch wissen wir ja jetzt, was wir zu erwarten haben, wenn die Energien wieder anziehen. Die hereinkommenden Energien können noch höher sein, noch intensiver, noch länger anhaltend, und einige von uns würden diesen vielleicht nicht standhalten können. Selbstfürsorge und Selbsthilfe sind gegeben, wenn wir einen Plan haben. Zum Beispiel, wäre das, sich so viel Ruhe wie möglich zu gönnen, warme Duschbäder und/oder Vollbäder zu nehmen, sich zu erden, in die Natur zu gehen, für ausreichende Wasserzufuhr und frische LEBENS.mittel sorgen. UND! genieße das Licht [AzÜ: „eat light“ = genieße das Licht ohne stoffliche Nahrung] und konzentriere dich auf DEIN EIGENES Glück. Versuche, gerade jetzt, deinem Glückspfad zu folgen, das ist ein Impuls, den ich all meinen Kunden weitergegeben habe, und es funktioniert immer. Ich weiß es, denn ich lebe nach diesem Prinzip. Dränge dich nicht, setze dich nicht mit „sollte, müsste, hätte, würde“ unter Druck. Wenn du einer Arbeit nachgehst, dann versuche deine Arbeitszeit zu verkürzen und/oder dir etwas mehr Freizeit, oder besser noch eine Auszeit zu nehmen. Dies gestaltet sich für diejenigen, die einer vorgeschriebenen, geregelten Arbeit nachgehen, als besonders schwierig. Ich weiß das … und du weißt, wie du dir deine Freiräume schaffen kannst. Personen in der Öffentlichkeit

Viele waren schockiert, als sie innerhalb von wenigen Tagen vom jeweiligen Freitod der Persönlichkeiten Kate Spade (der ikonischen Modedesignerin) und Anthony Bourdain (dem legendären Koch und Geschichtenerzähler) erfuhren. Wie bereits festgestellt, waren die Energien in den vergangenen Tagen extrem hoch.

Nach seinem Übergang habe ich mich in die Energie von Anthony Bourdain eingefühlt und dort eine extreme Traurigkeit gespürt (von einem Menschen, der von außen betrachtet alles zu haben schien). Die Traurigkeit kommt von dem Gefühl sich nie geliebt zu fühlen (fühlen zu dürfen). Bei ihm zeigte sich dieses Gefühl bereits in der Kindheit. Deshalb lebte er sein Leben so, wie er es lebte. Er hatte auch eine ungezähmte, wilde Seite an sich und er mochte es, an seine Grenzen zu gehen. Er sagt, dass er das noch immer gerne tut, aber dort, wo er jetzt ist, sei das nicht möglich. Er ist innerlich SEHR sensibel, obgleich er diese Seite zu Lebzeiten nicht nach außen getragen hat und in dieser Hinsicht auch sehr zurückhaltend war. Das kommt aus Angst vor Ablehnung und aus der Angst wirklich verletzt zu werden.

Es geht ihm gut und er ist jetzt glücklich, wo er jetzt ist, und wie er mir auch sagte, ist das Leben dort viel leichter. Anthony ging nach seinem Tod nahtlos in die Heilkammern und ist noch immer dort, um sein Leben aufzuarbeiten und zu heilen.

Kate Spade war etwas schwieriger zu erreichen, da sie viele Barrikaden um sich herum aufgebaut hat. Obwohl sie immer versuchte, an sich selbst zu arbeiten, bevor sie hier wegging, kam sie nicht sehr weit, weil sie ihren Weg mit Hilfe des Mainstreams ging, die einen Menschen nur an einen bestimmten Punkt bringen kann. Obwohl auch sie sehr bekannt ist und auch alles zu haben schien, hatte sie sehr wenig Selbstachtung, ein geringes Selbstwertgefühl und keine Selbstliebe. Das war immer der zentrale Kern ihrer Probleme. Auch sie ist jetzt in den Heilkammern und arbeitet sich durch ihre Themen (die durch die klassischen Therapieformen der Masse nicht geheilt werden konnten.)

Ich habe mich mit den beiden noch eingehender ausgetauscht, aber natürlich respektiere ich ihre Privatsphäre und werde dies vertraulich behandeln. Beide hatten es mit intensiven Emotionen und einem instabilen Leben zu tun (auch wenn es nach außen vielleicht anders ausgesehen haben mag.) Ich danke euch für das Verständnis, dass ich hierzu keine Fragen beantworten werde.

Diese beiden Übergänge, und so nah beieinander, sind für mich merkwürdig und energieabgewandt, das schließt die Art und Weise ihres Übergangs mit ein. Die jeweilige Energie der beiden und ihr Suizid ergeben keinen Sinn. Dies gilt es zu beobachten und die einzelnen Puzzleteile werden sich in Zukunft – mit weiteren Informationen, die sich gerade durch die Energien aufbauen – zeigen.

Da das Licht immer heller wird und auch die letzten Winkel ausleuchtet, wird die Dunkelheit, die so lange ihre Schatten vorauswerfen konnte, nun vom Licht aufgescheucht und alles und jede/r, die/der diesem Licht nicht standhalten kann, wird GROßE VERÄNDERUNGEN ERFAHREN … und es gibt kein Entkommen, ein kurzes Weilchen kann vielleicht noch der dunkle Schatten Schutz bieten, aber auch dort wird das Licht vordringen.

Es ist im größten Interesse aller, dies alles zu beobachten, wenn die alten Führer der Dunkelheit von ihren Sockeln gestoßen werden / stürzen und die Gesellschaft endgültig von der dunklen Agenda befreit wird. Dies wird sich immer mehr und immer schneller offenbaren, da mehr und mehr Schlüsselfiguren ihrer Ämter enthoben und von der Agenda genommen werden.

Wir haben alles, worauf wir uns jetzt freuen können, vor uns, denn das Licht gewinnt (hat gewonnen, doch die letzten Schachfiguren strampeln noch widerstrebend) … und jede/r kann das an so vielen Dingen sehen, die jetzt geschehen und ans Licht kommen. Und das wird so weitergehen.

Wichtige Daten

Dies sind die wichtigsten ENERGIE-Termine mit Vollmond und Sonnenwenden, die intensive(re) Energie mit sich bringen:

Hier die kommenden Termine und wie betont: intensivierte Energiewerte können bei Voll- und bei Neumonden auftreten. Sonnenwendeenergien können sich 10 Tage vor der Sonnenwende aufbauen oder 10 Tage später noch ihre Wirkung entfalten.

Neumond 13. Juni

Sommersonnenwende 21. Juni

Vollmond 28. Juni

Mein Ziel ist es, jeden über die aktuelle Energie und das, was wirklich passiert und warum, auf dem Laufenden zu halten. Das hat für alle viele Vorteile. Diejenigen, die die Energie bereits spüren, können darin bestätigt werden und die, die sie nicht spüren, können daran arbeiten, ihre Schwingung und ihr Bewusstsein zu erhöhen, damit auch sie dies fühlen können. Das ist die Weise, die JEDEM / JEDER hilft, die neue Erde zu errichten, während wir die Seelen, die noch nicht über eine bewusste Wahrnehmung und ein höheres Bewusstsein verfügen, in die Erfahrung erheben. Sobald die Energien sich verändern, werde ich darüber berichten!

Diane Canfield, „Energie-Update: Hoher Sonnenwind / Geomagnetische Stürme manifestieren Aufstiegssymptome / Erhöhtes psychisches Bewusstsein“, vom 2. Juni 2018

Ihr Lieben,

Ein sich sehr schnell bewegender Sonnenwind ist auf der Erde angekommen, der geomagnetische Stürme auslöst. Der starke Sonnenwind an sich kann (noch zusätzlich) zu Aufstiegssymptomen und DNS-Aufrüstungen führen. Vielleicht bemerkst du, dass während dieser Zeit vermehrt psychische Ereignisse/Befindlichkeiten stattfinden. Wir hatten bereits in der letzten Woche eine Zunahme von psychischen Zuständen/Erscheinungen/Vorgängen zu verzeichnen, da die Energien verfeinert wurden, um vielen zu ermöglichen, Dinge zu sehen und zu fühlen, die sie vorher (noch) nicht mit ihren Sinnen erfassen konnten. Für eine Hellseherin, wie mich, brachte das noch intensivere psychische Ereignisse mit sich. Diese Stürme können auch Aufstiegssymptome verursachen, wie beispielsweise:

– Schlafmangel / Bedürfnis nach mehr/viel Schlaf / Übermüdungserscheinungen / Aufgekratzt sein

– Probleme beim Atmen / Luft holen

– Hungerthematiken / mehr Hunger / Bedürfnis nach Sättigung über Nahrungsmittel

– Probleme mit dem Wasserhaushalt / Wassereinlagerungen / DD = Dauernd durstig

– Extreme Hitzeschwankungen / Erhöhte Körpertemperatur / Besonders in den Abendstunden

Dies alles sind Zeichen dafür, dass unsere menschliche DNS aktiviert, aufgerüstet, ausgerichtet und verkörpert wird.

Als der Sonnenwind gestern Abend an Stärke zunahm, erlebte ich viele der oben angeführten Befindlichkeiten gleichzeitig. Und das, obwohl ich die letzten Tage so viel Energie hatte, dass ich mich bildlich „unter Strom gestellt fühlte“!

Achte in dieser energetischen auf.regenden [AzÜ: Regent/Meisterschaft] auf die Dinge, Menschen, Situationen, die das Universum dir zeigt. Richte deine Aufmerksamkeit auch auf die vermehrten Einsichten und die Klarheit, die sich in/aus deiner aktuellen Situation und deiner Vergangenheit ergeben. Das mag sich auf bereits vergangene Beziehungen beziehen, und die Erkenntnis, warum diese so verlaufen sind. Möglicherweise erhältst du noch zusätzliche Einblicke und Antworten auf Fragen, die du dir nie so gestellt hast (wie ich es tue). Achte auf deine Träume, denn sie werden noch intensiver, plastischer, weisender. In meinem letzten (Vollmond)Beitrag bin ich eingehender auf die Träume eingegangen, und auf das, wie sie sich verändern, wenn die Energien sich verstärken/verfeinern, wie es die letzten Wochen gegeben war.

[Auszug aus dem Channeling von Diane Canfield vom 28.05.2018: Auch die Träume haben in den letzten Wochen eine Wendung genommen. Ich bekomme viele präkognitive [vorausschauende/vorbereitende] Träume und Träume mit Antworten auf Fragen, die ich nie gestellt habe. Es ist hilfreich neben dem Bett Papier und Stift und/oder ein Aufnahmegerät zu haben, um gleich nach dem Erwachen die Träume aufzuschreiben. Wenn dies nicht unmittelbar nach dem Aufwachen erfolgt, sind die Erinnerungen an die Träume meist schon verflogen. Es gibt einen Grund dafür und das liegt daran, dass wir, wenn wir träumen, astral und in andere Dimensionen reisen und diese Dimensionen, auf die wir während unseres Traumzustandes zugreifen, zu anderen Zeiten für uns verschlossen sind, so dass sie sich dann auch beim Erwachen/ wenn wir ins Tagesbewusstsein zurückkehren wieder automatisch schließen. Es kann viel Willenskraft erfordern, um sich an bestimmte Träume – mit lebenswichtigen Informationen – zu erinnern. Doch manchmal wird in einem Traum etwas so kraftvolles und mächtiges geschehen, dass man es einfach nicht vergessen kann.]

Die psychischen Begebenheiten/Gegebenheiten/Phänomene waren bereits zahlreich und diese Stürme fügen ein neues erhöhtes Bewusstsein hinzu. Achte auf Dinge, die in dieser Dimension nicht zu sehen sind, dies gilt besonders für diejenigen, die an der Entwicklung ihres eigenen psychischen Bewusstseins arbeiten. Nach einiger Zeit des Sehens dieser Art von (imaginären) Dingen bist du bereit, die nächste Stufe zu nehmen.

Hell.Sicht | Klarsicht/Übersicht/Weitblick, Orbs, Lichtblitze, Wesen aus anderen Dimensionen

Hell.Hörigkeit | Deutliches/eindeutiges/transparentes Hören, Andere aus anderen Dimensionen hören

Erkenntnisgewinnung | Eindeutige Wissensbasis (der inneren Weisheit vertrauend), Wissen, ohne es gesagt bekommen zu haben

Alles wird in diesen Zeiten (der energetischen Anhebung durch die Sonnenstürme) auf eine neue Ebene des Bewusstseins und des Wissens gehoben. Je wacher wir werden, desto mehr erwachen wir in die jenseitigen Bereiche hinein und lassen sie Teil unseres täglichen Lebens werden. Sie müssen dann in unser Bewusstsein integriert und auf der Erde verankert werden und alles, von dem wir dachten, dass wir es wüssten und von dem wir nun (innerlich) WISSEN, dass wir es WIRKLICH WISSEN, überschreiben. Die NEUE Erde wird durch diese Aufrüstungen erschaffen und wir werden ein freiwilliger Teilnehmer, eine bereitwillige Teilhabende an dieser Schöpfung/Erschaffung/Kreation.

[Anmerkung zur Übersetzung: Mehr Messinformationen in deutscher Sprache findest du auf http://www.foundationforhealingarts.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html%5D

Diane Canfield, „Energie-Update zum Aufstieg, 3 Tage in Folge massive Updates durch extreme geomagnetische Sonnenwinde! 03.06.2018 Ihr Lieben,

Die letzten drei Tage waren die Sonnenwinde sehr hoch und brachten massive Einsichten / Erkenntnisse und herausfordernde geomagnetische Stürme. Daher auch die EXTREME Müdigkeit. Weil der Sonnenwind noch stärker wurde und auch seine Intensität beibehielt, konnte ich mich die letzten 2 Tage kaum mehr bewegen. Schlafen gestaltete sich schwierig … entweder war dieser unterbrochen oder ich wurde gar nicht erst müde, obgleich ich vor lauter Müdigkeit nichts tun konnte.

Mit diesen Upgrades [AzÜ: Upgrades sind Aufrüstungen unseres Körpersystems und kein Appell zum Kampf] kommen tiefe Einsichten, achte also auf die Gedanken, die dir ins Bewusstsein kommen. Diese hochwertigen / übergeordneten Gedanken sind nun darauf ausgerichtet, jeden einzelnen von uns in unserer Entwicklung zu unterstützen. Sie weisen den Weg, den Weg und das Licht durch ihre erleuchtenden Aspekte. Diese Gedanken kommen durch das Göttliche Bewusstsein von Allem Was Ist, zu uns, um uns zu helfen, uns für den Aufstieg und die Neue Erde zu entwickeln und zu reinigen.

Sobald ein Gedanke aufkommt, achte darauf und schau‘, wohin er dich führt. Dies ist der Weg, um sich durch dein eigenes / in deinem eigenen Bewusstsein zu entwickeln. Fragen dich, warum diese Gedanke sich zeigt und was es zu bedeuten hat, Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um Antworten auf all das zu erhalten, was dir noch unklar ist. So kannst du über die Situation nachdenken und sehen, welche neuen Gedanken / Informationen sich dazu einstellen. Das psychische Bewusstsein ist in diesen Zeiten immer höher.

Sich weiterzuentwickeln, setzt die Teilnahme unsererseits voraus und das volle Bewusstsein für das, was geschieht, wenn es geschieht. Es gibt Zeiten wie jetzt, in denen es einfacher ist, sich zu entwickeln und Antworten auf Fragen über unser Leben zu bekommen

In Zeiten hoher, energetischer Intensität zeigt sich immer die Vergangenheit. Warum geschieht das? Es geschieht, weil wir uns vollständig von unserer Vergangenheit heilen und uns leeren / klären müssen, um uns zur NEUEN ERDE zu entwickeln. Dies bedeutet, dass alle Aspekte unseres Lebens geheilt werden müssen. Wir müssen zu den liebenden Kindern zurückkehren, die wir – im Bewusstsein – einmal waren. Zu jener Zeit glaubten wir, dass alles möglich ist und wir lebten nur in und für den Moment.

Viele haben mich nach einer Vorhersage zur Ankunft der Neuen Erde gefragt. Mach dir keine Sorgen über vergangene Versprechungen zur NEUEN ERDE. „Es“ wird stattfinden, wenn genug erwacht sind und sich auf das Neue Bewusstsein ausrichten, das gerade einströmt. Wir können alle unseren Part dazu beitragen, indem wir auf unser Schwingungsniveau achten und dieses hoch halten. Das heißt, egal was der Alltag bringt, gegenwärtig und bewusst zu sein, und entsprechend richtet sich auch unsere Schwingung aus. Hier ist die NEUE ERDE beheimatet. Ich werde in einem kommenden Artikel mehr dazu sagen.

Die nächsten Termine in diesem Monat: Höhere Energiewerte können bei Voll- und bei Neumonden auftreten. Sonnenwendeenergien können sich 10 Tage vor der Sonnenwende aufbauen oder 10 Tage später noch ihre Wirkung entfalten.

Neumond 13. Juni

Sommersonnenwende 21. Juni

Vollmond 28. Juni

Im Dienst an der Liebe.

In Liebe,

Diane Canfield

Diane Canfield ist eine begabte Psychologin, Aufstiegsexpertin, Energieexpertin und ET-Kontaktperson, die viele persönliche Besuche von vielen verschiedenen Rassen unserer Sternenfamilie hatte. Sie arbeitet daran, das Bewusstsein der menschlichen Rasse zu erhöhen, damit diese sich zur galaktischen Rasse entwickelt. Ihre psychischen Gaben begannen in der Kindheit und wurden im Jahr 2000 reaktiviert, als sie von einem plejadischen Mutterschiff besucht wurde, das sie für ihre Rolle als Galaktische Aufstiegslehrerin kodierte. Seit dieser Zeit steht sie in ständigem Kontakt mit dem galaktischen und dem interplanetarischen Rat des Lichts.

Originallink:

www.dianecanfield.com

http://www.dianecanfield.com/ascension-update-energy-surges-becoming-more-intense-public-personalities-transition/

Alle Rechte vorbehalten. Du darfst dieses Material teilen und weiterverbreiten, solange der vollständige Artikel, alle Links, der Name der Autorin und der Hinweis auf die Webseite von Diane Canfield enthalten sind.

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

https://www.paypal.me/esistallesda

https://wp.me/p9oBlC-PE

Neumond-Flüstern❤️

Betrachte Dinge nun aus einer anderen Perspektive heraus, um wirklich klar sehen zu können. Es bieten sich links und rechts neben deiner Situation wundervolle Gelegenheiten, nur du bemerkst sie nicht. Tagträumen, Dösen, Ruhe, Stille und Rückzug werden dir helfen, dass du gewisse Dinge wahrnimmst, die dir dann auch helfen, deine Träume zu verwirklichen.

Dieser Neumond wirkt auf dein Hals-Chakra.. dem Bereich der Kommunikation..deiner Stimme und der damit verbundenen, bewussten Präsenz. Deine Gefühle und Gedanken sollen zum Ausdruck gebracht werden..deine Wahrheit will ausgesprochen werden..Liebe will sich ausdehnen und verströmen und indem du dies tust, wirst du auch andere ermutigen, ihre Wahrheit zu leben.. bringst so automatisch Licht in dunkle Bereiche und Heilung kann geschehen.

Dieser Neumond stärkt und unterstützt deinen Mut, um dich aus deinen bisherigen, sicheren Gefilden hinauszubewegen..hin zu einer neuen Form des Lebens..hin zu neuen Menschen und Verbindungen. Du brauchst keine Schuldgefühle haben..lass los und erinnere dich, weswegen du hier bist.

Du wirst nun über deine Komfortzone hinaus getragen und du fühlst dich zwischen zwei Seiten hin und hergerissen. Du hast Angst, einen Fehler zu machen und vielleicht auch die falsche Entscheidung zu treffen und immer mehr Fragen entstehen in deinem Kopf. Triff keine Entscheidung, sondern lass los und versuche nicht krampfhaft beide Seiten festzuhalten, damit du in die kraftvolle, weibliche Energie gelangst, die dir Wege aufzeigen wird, die deine Ohren schlackern lassen. Alles was du wissen musst, wird im richtigen Moment zu dir kommen, nur du musst dich einlassen auf die Sprache und die Symbolik der weiblichen Kraft und ihr vollends vertrauen. Die Antwort wird zu dir kommen..wenn du es zulässt. Du wirst es dann einfach wissen, auch wenn es keinen Sinn macht. Du wirst es fühlen..in jeder einzelnen Zelle und kein anderer Weg wird mehr möglich sein..ausser..dein Kopf schaltet sich wieder ein..legt dir Ketten an und führt dich zurück in dein Verlies.

Alles was jetzt in deinem Leben ist und passiert, hast du durch deine Energie angezogen..durch deine Gedanken und festen Überzeugungen und aus dem gleichen Grund entfernen sich auch Dinge und Menschen aus deinem Leben. Energie folgt Energie und du selbst kannst alles ändern und heilen, indem du dich und deinen Seins-Zustand bewusst lenkst.

Lass deine Vergangenheit los..lass alte Verletzungen los und beginne von neu.

In Liebe..Sam❤️

Pic..Pixabay

Quelle: Herzflüsterei

Engel Orakel der Woche vom 11. bis 17. Juni 2018

Verlorenes kehrt auf magische Weise zu dir zurück!

In der kommenden Woche geht es darum, dass das Wissen Avalons (und damit quasi das Wissen vieler Welten jenseits des 5D Schleiers) in magischen Momenten zu dir kommen kann. Wichtig ist, dass du nun dafür dein Energiefeld reinigst. Dann wirst du mit sehr schönen Aussichten und Visionen gesegnet. Auch wenn du das traurigmachende Gefühl hast, dass etwas Heiliges (aus Avalon?) für dich verloren gegangen ist – sei dir bewusst, dass magische Hilfe schon auf dem Weg zu dir ist!!!

Juni-Flüstern❤️

Die Verbindung zur Natur..zu Naturgeistern, Elfen und Feen..zu allen feinstofflichen Wesen..steht im Monat Juni an erster Stelle.
Fühle bei einem ausgedehnten Spaziergang die Verbindung..fühle, zu welchem Wesen es dich hinzieht und schenke ihm deine volle Aufmerksamkeit, denn sie haben den Auftrag dir in dieser Dimension zu helfen und bieten dir Unterstützung um deinen Kurs zu halten.

Gehe in die Energie des Dienens..in die Bereitschaft zu Geben und deine Unterstützung im Namen der Liebe anzubieten. All dies wird dir helfen, die kreative Phantasie in dir anzuregen, mit der du göttlich – schöpferisch tätig sein kannst.
Alles in deinem Leben beginnt mit einem Gedanken..dehnt sich aus mit deiner Vorstellungskraft und fliesst so in die materielle Ebene. Du bist gesegnet mit bestimmten Talenten und Fähigkeiten, die du nun in die Welt tragen sollst, auch wenn du jetzt noch gar nicht weisst, wie du es umsetzen sollst oder was es genau zu tun gibt. Es geht in erster Linie nun um das Erlauben deiner inneren Kraft..deines Wissens und deiner Weisheit..damit der Rest Zug um Zug zu dir kommen kann. Bei jedem Schritt den du gehst, wird sich immer mehr zeigen und Informationen werden häppchenweise zu dir kommen. Lass dich von den Menschen in deinem Umfeld nicht negativ beeinflussen oder verunsichern, sondern beschütze deinen ureigenen, ganz persönlichen Traum..DEINEN Weg.

Du bekommst die volle Unterstützung. Hohe Lichtfrequenzen erreichen dich..aktivieren dein Potenzial um aus deinem Bewusstsein heraus zu gestalten.
Es ist so wichtig, dass du auf diese unsichtbare Ebene vertraust..sie anerkennst und akzeptierst und dein ganzes Sein darauf einstellst.
Es ist so wichtig zu erkennen, dass du ein geistiges Wesen bist..rein und strahlend..und von Innen heraus geführt wirst.
Es ist sooooo wichtig, dass du dich für dein wahres Licht öffnest..dich immer wieder erinnerst und dich von alten Bildern und Vorstellungen befreist.

Fühle..fühle..fühle..diesen göttlichen Segen in dir und du wirst nach kurzer Zeit merken, wie sich deine komplette Wahrnehmung verändert..wie die Freude und die Dankbarkeit in dir wächst und dich leicht macht. Versuche bitte nicht immer alles zu verstehen und zu greifen und lass dich ein auf diese mystische Energie. Versuche es einfach anzunehmen, ohne zu interpretieren.
Ja..es gibt viele Fragezeichen und viele Rätsel, aber so ist das Leben nun mal und das Verstehen meist nur rückblickend erkennbar.
Nimm dich an..nimm das Leben an..öffne dich mehr und mehr und komme in deine volle Blüte.

In Liebe..Sam❤️

Pic..Pixabay

Shift Update 1 – 30/6 – KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

15036672_1121017091286616_2068817500232602435_n
abstract-1772756_1920 welle
e1f10-love

Juni – endlich Erholung in Sicht – Thematik des Monats

KOMMUNIKATION – 12 ABMESSUNG

…….für die allermeisten Lichter dringlich notwendig nach der hochpulsierenden Kohärenz der Wellen, ihrer konstruktiver und destruktiver Interferenz – Maxima und Minima sichtbar wie nie im vergangenen Mai.

Schon mit den ersten Sekunden dieses 6er Monats einer Doppel Trinität, verschieben sich die Himmelspositionsbilder eures Sonnensystems in die höchste Resonanz der Vereinigenden Energiefelder eures Kosmos. Somit durchbrecht ihr die Schallmauer der höheren elektrischen Vibrationen, lassen Kollaboration für den neuen Archetypen schaffen.

DIE MULTIVERSE RÜCKANBINDUNG AN DIE INDIVIDUELLE MONADE GESCHIEHT JETZT.

IMMATERIELLE WERTE von LIEBE WAHRHEIT MITGEFÜHL GROßZÜGIGKEIT und UNIVERSELLE WEISHEIT rücken in den FOKUS eures ICH BIN.

Das falsche Verständnis der Selbstliebe, wo sich Ego/Nazismus ausdehnen konnte, wird in die Ursprungsenergie der Schöpfung in euren Bioelektrischen Feldern zurückgeführt neue organische und symbiotische Interaktionen entstehen, korrelieren mit euren Biosphären und Mentalen Verwebungen der Körpern der 3 – 5 Abmessungen. Ein Prozess der notwendig ist um die einzigartige neue spirituelle Perspektive der 5 – 9 Abmessung des universellen Aura Feldes in den eigenen Biosphären zu integrieren und aus diesen eigenen Körpern nun zu wirken.

Dieses Projekt wurde Mitte Mai genauer am 15/5 in Manifestation gestartet, hat zum letzten Vollmond seinen Zenit überschritten und vollendet am 3/6 Tripple.

Eine exponentielle Schwingungsrate der Wahl in den Energiefeldern – wohin entscheidet dynamisch zu vibrieren – den erhabenen Motivationen der Schöpfung folgend oder rücksichtslos mit euren Ressourcen auf allen Ebenen weiter zu walten.

Der Mai encodierte größtmögliche Veränderungen in euren Interaktionen, Geist und Körper, war aus menschlicher Sicht weit über dem bisher möglich ertragbarem.

Juni wird wesentlich erholsamer, langsamer – Zeit des Durchatmens. Das kann bei manchem auch phasenweise Lethargie auslösen (rückläufiger Mars- Planet der Energie und Aktion), nutzt dieses Werkzeug für Reflektion um zu positiven Transformern zu werden – wo sind noch individuelle Veränderungen in der ein oder anderen Handlung des eigenen Ichs notwendig, was entspricht noch nicht der Wirklichkeit.

Mit dem Eintritt in das Trinity Monat Juni dem letzten des zweiten Tripple, sind die Qualitätsveränderungen schon in der ersten Woche wahrnehmbar. Euer Bewusstsein dehnt GRÖßER, HÖHER, WEITER und kommt damit auch in euren Gedanken mit kreativem Ausdruck an. Es encodiert ein phantastisches Füllhorn der höheren Möglichkeiten des himmlischen Schutzbataillons für mehr Sicherheit und Glück in der Wirklichkeit. Auch die zweite Juni Woche wird aus den stellaren Reichen dafür genutzt die Vibrationen der Wirklichkeit zu übertragen und kreativ bis Neumond – 13/6 MESZ 21:43:22h im Zwilling 0°10′ zu manifestieren.

Neumond- ein Portal der höchsten Schöpfungsgedankenstrukturen ohne Materialisierung Realität werden zu lassen.

Das freudig turbulente Ereignis wird mit den Fixsternen (El Nath, Capella, Bellatrix, Phact, Mintaka, Ensis, Alnilam und Al Heka) aus den Reichen des Orions dem Haus des Stieres, den Plejaden und Sirus – mit seinem Interstellaren Airport zur Translumineszenz des Gleichgewichts encodiert.

Besonders die Destinationen Orion und Plejaden sind von der Schöpfung beauftragt ewiglich die Entwicklung Gaias und ihrer Spezien zu unterstützen – ihr rückt den Fokus auf das ewigliche LEBEN und all den damit verbunden Saatgut Datenbanken/Ressourcen der Wirklichkeit.

In den kleineren Matrixen der Geobiosphäre als auch Geopolitisch setzt sich ein Marker des Neubeginns großer Anfänge, in der Bewusstseinsebene ein weiterer der göttlichen Neugier- Genetik , des Wissens- und Forschungsdrangs der Wirklichkeit und ein dritter der Guten Nachrichten und Hoffnung, der Balance zwischen höherer und niederer, heller und dunkler Abmessungen.

Quantensprung mit Aussicht auf Heilung – je höher die Herausforderung, desto höher der Durchbruch – die ersten Flugversuche au dem gewohntem Nest/Ära beginnt Jetzt.

Gleich zu Beginn aktiviert Unterstützung von der Himmelsbühne mit einem Trigon von Pallas/Jupiter Neptun welches seinen Zenit am 16/6 erreicht und bis zum 30/6 wieder abebbt.

Parallel findet eine fließende Konfiguration des Venus/Jupiter/Neptun/Pluto Drachen statt welche Miasmen/Schattenmaterial verarbeitet (Physische Entleerungen der letzten Wochen – Durchfall, Erbrechen, Ausdünstungen, tränende Augen, Schnupfen – Beziehungsebenen, tiefe Emotionen – Verluste, Verletzungen, Prägungen, Inneres Kind …) um noch tieferes eintauchen der Herzverbindung zu ermöglichen – Ende 9/6. Aber auch der encodierte Datentransfer des T- Quadrat Pallas/Saturn/Chiron im Haus der Schwelle (Start 18/5 – Ende11/6) bieten gleitendes in hyperbeschleunigte Abfolgen loslassen vergangener Erfahrungen.

Bis zum Ende des Monats werden dann fünf Planeten rückläufig sein – Jupiter, Saturn, Pluto, Neptun und Mars, Muriel und Adnachiel sind die eurem Himmel am nächsten wirkenden himmlischen Emotionsersthelfer zur Erreichung der Unabhängigkeit eures Sein verwebt mit den lichtvollen Datenbahnen eures stellaren Schöpfungsaktes der Liebe.

Doch zuvor feiert ihr noch am 21/6 Sonnenwende, was die Vollendung und Neubeginn in voller Authentizität und Tiefe der aktuellen Phase eures Mutterschiffes Gaia und seinen Bewohnern anzeigt und ja Mars wird rückläufig.

Von 23. auf den 24/6 bietet sich den physischen Augen ein lichtvolles Himmelsschauspiel – der goldene Henkel – , welches nur dann sichtbar wird, wenn die Sonne über der Regenbogenbucht des Mondes aufgeht.

Der Trinität Monat verabschiedet sich mit einem wundervollen Erdbeermond am 28/6 -MESZ 6:53:19h im Haus des Steinbock welcher Vorbereitungen – beschleunigt, intens, turbulent schnelle Abfolgen- für die Eröffnung der Eklipse Saison (bisher sanftesten ihrer Art) im Juli trifft.

Energiereiche verwirrende Spannungsbögen zeigen sich von 4 – 6/6 und 26/6

Chaos – Schwendtage: 17 und 30/6

Portaltage: 1 und 2/6

Körperliche Korrespondenz: Medulla Oblongata (einschießender Gottesfunke) Corpus callosum, Hypothalamus (höheres Wissen, Visionen, Verbindung, kognitive Funktionen) olfaktorische Systeme(klarer Fluss/Entleerung), Augen (geplatzte Äderchen, einschießender Schmerz, verschleiertes Sehen, tränend- Visionen und Strategien) Thymusdrüse, Herzstolpern, Flügelschmerzen (äußerer Rippenbogen und direkt am/im Wirbelkanal), Pankreas System (Leber, Milz, Galle, Bauchspeicheldrüse, Teile der Nieren – Mentalität und Struktur)Gelenksschmerzen (Kiefer, Ellbogen, Finger, Adduktoren, Hüfte, Knie, Sprunggelenke, Zehen) Muskeln (ziehender Schmerz, Übersäuerung/ähnlich eines starken Muskelkaters) Lunge (Atemnot/ Sauerstoffsättigung) Blutwerte (vor allem Eisen), Unterleibsschmerzen, Kreuzbein, ( einschießend – Anbindung und Urvertrauen/Urwissen 12. Abmessung, bewusste Evolution).

Mentale Korrespondenz : Beziehungsebene, Inneres Kind – Verlusterfahrungen, Wut, Trauer, Verletzungen – Aktion Interaktion/Kohärenz wie ihr euch als Einzelindividuum im Universum zur aktuellen Lage deines ICH BIN zum Ausdruck bringst (welche Resonanz erzeugt die Verwebung/Vernetzung deines Seins mit allem was ist).

Aktivierte Energieorgane:

3 / Manipura – 6 /Ajna – 11/Seelenstern ( Filterung der stellaren Energievibration auf individuelle Seelenebene) und 33 Christusbewusstsein (33 Bewusste Evolution – 33 Drehungen der DNA Sequenz, 33 Paare der Nervengruppen die durch den feststofflichen Wirbelkanal und feinstoffliche Kundalini laufen, 33 Stämme der Fauna Reiche und Helios exakt alle 33 Jahre an der selben Stelle am Horizont erscheint)

Allen einen erholsamen langsamen Start in die Nektarsaison des Junihimmels

J.A.

In eigener Sache:

großen Dank und ein Segensreiches Füllhorn für das liebevolle Vertrauen, die Wertschätzungen im Wonnemonat und einfach für die Göttinnen und Gottpräsenz eurer Schöpfung Selbst im Jetzt…… und wen es noch nicht erreicht hat……. Alltagsplaudereien finden in der Boardküchensofaplauderei statt – zu finden im Menü

Verneigung mit Liebe

Jada

Quelle: kosmisches Geflüster

Engel Orakel der Woche vom 4.bis 10. Juni 2018

Hallo Ihr Lieben, ich freue mich euch mitteilen zu können, dass mein EO Facebook Account wieder funktioniert. Also läuft hier bei FB alles wie gewohnt weiter! 😉

Freue dich über die Unterstützung der Naturwesen!

In der kommenden Woche kommt ein erhellendes Licht, welches euch neue Einsichten verschafft. Wichtig ist, dass ihr bereit seid, euch von altem zu lösen. Dafür erhaltet ihr auf magische Weise Hilfe und Heilung durch Orte, Zwerge, Heinzelmänner und andere Naturwesen. Ein Wunder ist somit möglich für euch, freut euch, denn das wird sehr positiv für euch sein!