Engel Orakel der Woche vom 27. Februar bis zum 05. März 2017

Nach der Sonnenfinsternis heute erwartet uns in der kommenden Woche die Erfüllung unserer Wünsche, wir gelangen ans (spirituelle?) Ziel dessen, was wir uns erträumt haben. Die Göttliche Liebe wird über das Kronen Chakra nun verstärkt zu uns fliessen und das werden wir sehr deutlich bemerken. Wir erhalten jetzt die Belohnung für das, worauf wir hin gearbeitet haben, physisch, psychisch wie spirituell. Wir stehen in noch engeremn Kontakt zu unserer Seele unserem Höheren Selbst und tanzen fortan immer mehr im Rhythmus der Seele durchs Leben.

Wir spüren es: Wir sind nicht mehr alleine, unser Höheres Selbst, das Engelselbst ist mit uns. Wir empfinden dadurch tiefe innere und äussere Harmonie…

Advertisements

Am gestrigen Tag erreichte Deutschland ein heftiges Tiefdruckgebiet, das Folge eines drastischen energetischen Anstieges war. Nun folgt ein Tag später abschließend dazu ein Portaltag, welcher das energetische Hoch aufrecht erhält. Die Intensität der einströmenden Schwingungsfrequenzen ist daher nach wie vor extrem stark und dessen Einfluss auf unseren eigenen Geist, auf unseren eigenen Bewusstseinszustand, kann wenn wir uns dem denn öffnen, gigantisch sein. Die Entfaltung des kollektiven seelischen/geistigen Potenzials schreitet seit dem 21. Dezember 2012 (Beginn des Wassermannzeitalters, apokalyptischen Jahre | Apokalypse = Entschleierung/Offenbarung/Enthüllung – Kein Weltuntergang) extrem voran und diesbezüglich gibt es wie nun schon des öfteren erwähnt immer wieder Phasen, in denen diese für den planetaren Umstand essenzielle Entfaltung, neue Stufen erreicht. Die Menschheit wird immer feinfühliger und man hat aktuell das Gefühl, dass sehr viele Menschen massive geistige Sprünge vollziehen. Natürlich wirkt sich der Prozess des geistigen Erwachen auf jede Person individuell aus.

Das geistige Erwachen schreitet weiterhin voran

innere-heilungWährend eine Person sich zum Beispiel sehr viel mit ihrem eigenen Urgrund auseinandergesetzt hat, lebensverändernde Erkenntnisse erlangen konnte und eventuell schon in einem 5 dimensionalen Bewusstseinszustand verweilt, gibt es auf der anderen Seite immer noch Menschen, die gerade erst mit solchen Thematiken in Berührung gekommen sind. Genau so gibt es auch noch Menschen, die in diesem Zusammenhang noch in keinster Weise den Prozess des geistigen Erwachen wahrnehmen konnten. Dieser Umstand ist aber völlig normal, denn der Quantensprung ins Erwachen verläuft bei einem jeden Menschen völlig individuell. Der Wandel erreicht einen jeden Meschen, doch nicht ein jeder Mensch erreicht/vollzieht diesen Wandel, schließt sich bewusst diesem bewusstseinserweiternden Prozess an. Dennoch erkennen sich immer mehr Menschen in diesem Prozess wieder und sind dabei ihr eigenes schöpferisches Potenzial verstärkt zu entfalten, werden sich darüber bewusst, das sie doch letzten Endes Schöpfer ihrer eigenen Wirklichkeit, ihrer eigene Realität und ihres eigenen Bewusstseinszustandes sind. Letzten Endes muss man an dieser Stelle nochmal darauf hinweisen, dass ein jeder Mensch ein machtvolles Wesen ist, ein kraftvoller Schöpfer seines eigenen Umstandes, ein Schöpfer, der mithilfe seines eigenen Bewusstseins und den daraus entstehenden Gedankengängen, dass eigene Leben auf völlig individuelle/einzigartige Art und Weise, erschaffen/gestalten/verändern kann. Aufgrund des derzeitigen hohen energetischen Milieus, werden wir dabei verstärkt in die Lage versetzt, uns dessen wieder bewusst werden zu können. Genau so können wir uns nun vermehrt dieser eigenen Kraft bewusst werden, bewusst davon Gebrauch machen, wodurch wir wieder unser eigenes geistiges (Geist = Bewusstseins + Unterbewusstsein) Potenzial entfalten können. Dieser Schritt ist essenziell, denn je mehr man sich seiner eigenen gedanklichen Kräfte bewusst wird und sich parallel dazu mit der eigenen Seele identifiziert, desto eher wird es möglich, dass man einen harmonischen und friedlichen Umstand schöpft.

Je mehr wir uns unserer eigenen Seele bewusst werden, uns mit dieser identifizieren, desto feinfühliger wird unser eigener Bewusstseinszustand..!!

Man wird feinfühliger, friedlicher und achtsamer bezüglich unseres Planeten, der Natur, Tierwelt und unseren Mitmenschen. Empathie ist hier ein tragendes Stichwort. Je stärker wir aus unserem eigenen seelischen Verstand heraus handeln, desto empathischer werden wir bzw. ist Empathie eine Fähigkeit unseres eigenen seelischen Verstandes. Aus diesem Grund eigenen sich die hohen einströmenden Energien nach wie vor perfekt dafür, um nach innen zu schauen, um wieder ein klareres Bild von dem großen Ganzen bekommen zu können.

Aufgrund der hohen kosmischen Einstrahlung erlangen immer mehr Menschen eine verstärkte seelische Anbindung..!!

Wir sind nun dabei uns an die Schwingungsfrequenzen der neuen Erde (Neue Erde = hochschwingender planetarer Umstand = 5. Dimension = harmonischer/ausgeglichener Lebensraum) anzupassen und werden daher wieder in die Lage versetzt, ein Leben zu erschaffen, dass unserem eigenen Seelenplan, unserem wahren Sein, unserem wahrhaftigem Ursprung entspricht. Je mehr wir dabei aus unserer eigenen Seele heraus handeln, sprich empathischer, harmonischer, friedfertiger und ausgeglichener werden, desto mehr folgen wir unserer wahren Bestimmung, desto mehr erschaffen wir eine Realität, die den kollektiven Bewusstseinszustand beflügelt. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Quelle: Alles ist Energie

Shift update Aktualisierung 23/2

 

Sind die Gurte stramm gezogen – nein, na dann ist jetzt der passende Moment für alle Sternenwanderer.

Der Flug eures Shuttles führt durch turbulenten Orkan „Nebel der Emotionen“.

Vor langer Zeit, als ihr euch entschlossen hattet, die Saat der Schöpfung auf den Weg durch die Universen zu begleiten, aktiv in verschiedenen Lebensformen mitzugestalten, wusstet ihr um die ineinanderfließenden Dimensionalen Achsen. Auch dieser, nach eurer Zeitrechnung der nächsten 4 Tage.

Kreuzen Achsen, strömen Superluminar kodierte Teilchen in eure Schichten, wandern durch jede Zelle der Körper und verweilen im Herzzentrum, angebunden an das höhere Herz. Große mächtige Umbauten geschehen in den Körperschichten und den Luminalsphären der Wirklichkeit.

Immer wenn ultramächtige Datenmengen auf eure Körper herabsinken, zeigt sich einige Tage im voraus bei den Spezien des Planeten eine Art Erschöpfungszustand. In Wahrheit werden die Systeme einige Momente auf Stand by geschalten um einen gleichmäßigen kurzläufigen elektromagnetischen Wellenwert zu erlangen. Erst wenn das vorbestimmte Niveau erreicht ist, fährt das System hoch.

An dieser Stelle sind Sternewanderer äußerst verletzlich, denn genau hier bereinigen sie toxische Verbindungen des gewählten Stammes  -innerhalb der Inkarnationen dieses Planeten und außerhalb in den tausendfachen Wanderungen der Reise durch die Omniversen- ein selbst gewählter Seelenwachstumsbeschleuniger (was bei Turbulenzen oft vergessen und pessimistisch interpretiert wird).

Aktuell zeigen Knotenpunkte Traumata der Ahnenreihe  an den Oberflächen der Gewässer und führen zu impulsiven Ozeanen der Tränen- Intrinsisch wie Extrinsisch.

Von enormer Wichtigkeit in der Vibrationsverlagerung zur Sonnenfinsternis!!!

Keine diese Ultravioletten Vibrationen dient vorrangig eurer Selbstheilung sondern der Urmutter eures momentanen Sein eurem Planeten Erde um Evolution voranzutreiben.

Wenn der Himmel sich beugt und euch küsst- eine Nanosekunde der Achsenverschmelzung- fließen heilsame Energien hinab, durch euch hindurch, verankern im Zentrum des Erdsterns/Kristall werden kurz angereichert mit dessen mütterlicher Liebe  reflektiert (Reflexion) und fließen in und um euch wieder zurück Richtung Kosmos. So entstehen filigrane kristalline Vernetzungen verbinden euch Miteinander und lassen den Schöpfergedanken der Allumfassenden Liebe, das Christusbewusstsein in Leben transferieren. Zart sprießen ähnliche Synchronitäten und Erfahrungen die euch wiederum verbinden und euch an das EINHEITSBEWUSSTSEIN erinnern.

In diesem großen Zusammenwirken der Kräfte aktiviert dann abermals ein weiteres Beschleunigungsmodul eurer innewohnenden Merkaba. Die Trichter eurer Tetraeder, der obere rechtsdrehend der untere linksdrehend beschleunigen Supraluminal. Im Torso fühlt ihr am 1. Energieorgan/Basischakren die anschwellenden Frequenzspektren der Energie, eurer Kundalini.

Ihre Hauptnadis – Sushumna, Ida, Pingala verbinden sich mit der Epiphyse und der Sutrama euer individueller direkter Kanal zur Schöpfung selbst. Durch die Stärkung der Verbindung werden elektrische Impulse- Schallwellen  von der Urquelle der Schöpfung über die Monade, der Überseele und letztendlich das Sahasrara/Kronenchakra/siebtes Energieorgan in eure Mitochondrien gewebt. Damit beginnt vor allem rechtseitig ein Reinigungsprozess der die seelischen Energien des Unterkörpers ins Ajna Chakra trägt, um diese zu klären.

Von Vollmond zu Neumond navigiert Pilot Pingala das Shuttle.  Die Anzeige der Akkus des elektrischen Energiesystem ist Pingala’s Lieblingsauftrag – Bewegung, Aktivität, Vitalität und Kraft – mit welcher Leistung das Shuttle durch die Galaxien navigiert.

Pingala, der Sonne zugeordnet schafft Balance zwischen Sonne und Mond – Tag und Nacht – männlich und weiblich- zur Diamantklaren Reinheit hin.  Hypophyse (weibliche Prinzipien) und Epiphyse (männliche Prinzipen) lassen das kristalline Wasser zwischen sich zirkulieren und Kristalline Strukturen bilden neue Symmetrieachsen der Unendlichkeit erstrahlen im  Licht brechen an euren inneren Linsen und reflektieren nach außen – Unterstützung durch das Haus des Wassermannes.

Mit diesen Vorgängen lösen die Kristallinen Siegel ihre Membranschichten zwischen den Abmessungen und lassen erste Shuttles an den Landebrücken andocken und reinsten Hauch des blauen Atem der 5. Abmessung einhauchen. Sternenstaub pulsiert in den Zellen  und  zwischen dem dritten und vierten Energieorgan/Chakra  entsteht Fusion. Glückseligkeit (auf der Himmelsbühne durch Jupiter unterstützt) strahlt in euren Schichten aus jeder Pore eures Gefährts. Je nach Fortschritt  der Seelenreise und ihrem Bewusstseinsfeld kommt es hier zu unterschiedlichen Anreisen in der neuen Abmessung in Materie.

Die vollkommene Vibrationsverschiebung findet bis Ende August statt. Ist etwas noch nicht ganz geklärt zeigt sich Implosion (der Außendruck ist wesentlich höher als der Innendruck  und quetscht förmlich Körper).

Ständige Innenschau  und Reflexion öffnet die Siegel der dicht verschlossenen Befleckungsdatenspeicher /Miasma, lassen das Tränenmeer emporsteigen und fluten die verbrannt, vertrockneten  Adern in Ausrichtung zum kosmischen Herzen. welches Sternenwanderer mit klarem Aquamarinblauem Ton ruft ( Aquamarin blassblauer Ring um die Iris erstrahlt bei  jedem Sternwanderer )- Merkur Saturn entsenden ihr Datenpakete.

In der Phase der Verletzlichkeit fühlen sich beinahe alle Wanderer abgetrennt, aber das ist gar nicht der Fall. Was sich hier offenbart ist die Wiedergeburt, Klarheit eures unbeschriebenen kristallinen Geistes – Herzdenken – in der fünften Abmessung. Jetzt ist es an euch die Mythen eures ICH BIN neu zu definieren – wer möchtest du sein, wie kannst du das umsetzen und dient es dem Wohle aller,  Achtsamkeit in der Wortwahl und  Liebevoller Umgang miteinander, jeglicher Lossagung von  Wertung, Achtsamkeit gegenüber Fauna, Flora, Gaia  … aus diesen Übertragungen in den Alltag entstehen neue Verbindungen zu Devas/Schamanen/ Elders den Wächtern und Weisen und Müttern des Planeten….aber auch in die Reiche der Loka/kosmischen Ebenen/Bereiche, zu den einzelnen Systemen und Planeten, welche unterstützend arbeiten ….. der Galaktische Mensch entsteht.

In der Korrespondenz mit eurem Körper verliert sich der Appetit und auch Geschmacksknospen verändern ihre bisher gewohnten Bereich des Sinnesausdruck.  die sogenannten „Schwingenschmerzen “ und auch rückwärtige Lungenspitzen deuten die Vibrationsenergie im Zentrum der Merkaba an.  An der Medulla Oblongata kann es zu leicht verschütteten Kanälen kommen der durch den Strom der Reinigung (Tränenmeer) hochpotente Transformation geschehen lässt.

Strahlende Navigation durch die turbulenten Strömungsschichten zwischen den Abmessungen

J.A.

Quelle: Shift update Aktualisierung 23/2

Schwere Sturmböen über Deutschland (Uns erreicht ein energetisches Hoch)..!!

Aktuell erreicht Deutschland ein starkes Tiefdruckgebiet, das heftige Sturmböen, die in manchen Regionen sogar Teilweise eine Windgeschwindigkeit von bis 90 km/h erreichen können, zur Folge hat. In den letzten 2 Tagen fing es dabei schon minimal an. Es wurde zunehmend windiger und man konnte spüren, dass einiges in Bewegung ist. Inzwischen hat uns das Tiefdruckgebiet fast vollständig erreicht und wird im Verlaufe des Abends zunehmend an Intensität gewinnen. Parallel dazu erreicht uns ein energetisches Hoch, ausgelöst durch den Anbruch einer Portalwoche, die wiederum auf die Öffnung eines so genannten Sternentores (Einströmende Impulse/Hohe Schwingungsfrequenzen aus unserer Zentralsonne/Galaktischer Kern) zurückzuführen ist. Aufgrund dieser erhöhten kosmischen Einstrahlung, durchschreiten wir nun ein energetisches Hoch, das massive Auswirkungen auf unseren eigenen Bewusstseinszustand haben kann.

Das energetische Hoch

kosmische-energien-bewusstseinszustand

Seit einigen Jahren erleben wir Menschen immer wieder Phasen, in denen unser eigener Bewusstseinszustand mit Schwingungsfrequenzen höchster Intensität geflutet wird. Diese Phasen dienen dabei letztlich unserem eigenen geistigen Erwachen, denn die einströmenden Frequenzen erweitern unser Bewusstsein, verstärken unsere eigene seelische Anbindung und richten vor allem unser Bewusstsein auf 5D aus (5. Dimension = Erhöhter Bewusstseinszustand, in dem höhere Emotionen und Gedanken ihren Platz finden). In diesem Zusammenhang beginnt die Menschheit wieder damit, sich verstärkt mit ihrer eigenen Seele zu identifizieren, statt mir ihrem eigenen, materiell orientierten, egoistischen Verstand (3D). Phasen, in denen uns eine erhöhte kosmische Einstrahlung erreicht, führen daher immer dazu, dass eigene seelische Wunden offen gelegt werden, dass wir uns wieder unseren eigenen Schattenanteilen (Niederen Gedanken, Verhaltensweisen, Traumata) bewusst werden, um auf Grundlage dessen, unser Geist/Körper/Seele System auf die neue Erde ausrichten zu können. Es findet wie schon des öfteren erwähnt eine Anpassung unserer Schwingungsfrequenz statt. Unser Bewusstseinszustand, unsere komplette eigene Realität – die letzten Endes ein Produkt unserer eigenen gedanklichen Vorstellungskraft ist, passt sich von der Schwingungsfrequenz her an die der Erde an. Der erhöhte Schwingungszustand unseres Planeten ist dabei wiederum ein Resultat eines komplexen kosmischen Zusammenspiels.

Die derzeitigen hohen Schwingungsfrequenzen wirken sich auf alle existierenden Daseinsebenen aus..!!

Die aktuellen Tage sind daher Goldwert und passen unsere eigene Schwingungsfrequenz, an den hochschwingenden Umstand an. Dieses Unterfangen ist dabei auf allen Daseinsebenen zu spüren. Das Wetter spielt in solchen Zeiten häufig verrückt, was man wiederum wunderbar an dem derzeitigen Tiefdruckgebiet beobachten kann. Ansonsten können solche energetischen Ströme unsere eigene Physis belasten. Die Folge ist eine erhöhte Müdigkeit, ein Schwächegefühl, Kopfschmerzen, Schwindel und sogar minimale depressive Verstimmungen können Resultat dieser hohen Schwingungsfrequenzen sein.

Wir sollten die hereinströmenden Energien nicht ablehnen, sondern nutzen und unseren Blick nun nach innen richten..!!

Die ganzen hereinkommenden Energien beschleunigen halt unseren eigenen Aufstiegsprozess, was an unserem Körper nicht spurlos vorbeigeht. Aus diesem Grund können die kommenden Tage sehr anspruchsvoll sein und vieles von uns abverlangen. Aus diesem Grund ist es ratsam, in den kommenden Tagen nicht all zu viel Energie aufzuopfern, dass Gegenteil ist sogar der Fall. Wir sollten nun viel mehr unseren eigenen Blick nach innen richten und uns mit unserem eigenen seelischen Verstand, mit unseren eigenen karmischen Mustern, Schattenanteilen, Herzenswünschen und vor allem mit unserem eigenen Geist auseinandersetzen. Meditation bei laufender 432 hz Musik kann uns bei diesem Unterfangen sehr dienlich sein. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

 

Quelle: Alles ist Energie

Sternentor aktiviert: Portale öffnen sich für die Verkörperung

Originaltext HIER

Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm,

Unsere Portalwoche ist angebrochen. Die TorhüterInnen haben am SONNtag für das Einfließen eröffnet, und die Energien haben sich sofort erhöht. Dies ist ein kraftvolles und überbrückendes Sternentor für die Menschheit, das diejenigen, die mit der Verkörperung des Solaren Kosmischen Christus befaßt sind, stark beeinflussen wird. Dieses massive Sternenportal von der Großen Zentralsonne ist eine hochcodierte geometrische Schablone. Das Portal dieser Woche – beginnend am 222 (22. Februar) wird Aspekte in den neuen menschlichen Schablonen auslösen und viele von euch in eine stärkere Erfahrung des Kosmischen Christus hineinkatapultieren.

Im Dezember empfingen wir die Vision einer dieses Jahr stattfindenden Trennung der Zeitlinien, die als DNS erschien, welche die höheren und niederen Realitäten aufspaltete. Das 222-Portal erschien ebenfalls als Wendepunkt – ein kosmisches Einrasten im Kombinationsschloß – und unser erster Auslöser, der uns auf die Verschiebung der März-Tagundnachtgleiche ausrichten und vorbereiten würde. Die Spaltung erscheint als DNS, weil unsere aktivierte DNS der Schlüssel zum Wechseln von Dimensionen auf persönlicher und globaler Ebene ist. Während dieses Portals wird eure gegenwärtige Zeitlinien-Entwicklungsrichtung klar werden. Verkörpernde erleben vielleicht einen dramatischen glückseligen Bewußtseinszustand, wenn die neuen menschlichen kristallinen Schablonen sich zu einem neuen Level aktivieren.

Das massive Sternentor, das sich jetzt nähert (es sieht aus wie vielschichtige Geometrie, die mit heiligem Feuer brennt), hat bereits begonnen, DNS-Codes und die neuen kristallinen Schablonen auszulösen. Beschäftigt euch während dieses Zeitfensters mit euren heiligen Aufstiegspraktiken und Nullpunkt-Stille. Seid bereit, die alte Entwicklungsrichtung, Gedankenformen, Glaubensmuster, Gewohnheiten vollständig gehen zu lassen, wenn ihr die Verkörperung wünscht. Atmet euch durch die stärkeren Aktivierungen, meditiert oft, geht nach draußen, um das durch Gaia hinausströmende stärkere Licht zu empfangen. Gaia wird sich ebenfalls an das herankommende Sternentor anpassen, doch der Fokus auf der Aktivierung der Solaren Aspekte der Gitter erlaubt, daß sich dies mit größtmöglicher Leichtigkeit und Anmut entfaltet. Die ätherischen Lichtbänder sind jetzt am Äquator ausgerichtet; ein weiterer Hinweis darauf, daß die Tagundnachtgleiche beschleunigte Bewußtseinsveränderungen bringen wird. WegbereiterInnen, öffnet euch, um diese Frequenzen sowie Verkörperungs-Erfahrungen im Jetzt zu empfangen. Wir verankern dies in das menschliche Herzgitter, um eine glattere Erfahrung für alle zu erschaffen.

Sternensaat-TorhüterInnen und viele GitterarbeiterInnen tragen einzigartige Codierungen in ihrer DNS, die sich an bestimmten Stellen des Aufstiegsprozesses aktivieren. Diese Codierungen lösen auch die Öffnung von Toren, Portalen und Solaren Aspekten von Gaia aus. Deshalb ist es so wichtig, der Intuition zu folgen, wenn ihr geführt werdet, in bestimmte Gegenden zu reisen oder Gitterarbeit zu machen. Eure DNS richtet sich auf Kristallbetten, heilige Stätten oder alte unterirdische Plätze aus, wo ihr oder euer Göttliches Team bestimmte Codes hinterlassen habt, um sie während des Bewußtseinswandels zu aktivieren. Euer Solares Herzzentrum wird zum Mechanismus, um als reiner Kanal zu dienen und diese heiligen Aspekte eurer DNS in absoluter Präsenz während der Torarbeit oder Gitterarbeit zu aktivieren.

Im Zustand Heiliger Neutralität, wenn ihr das höchste Licht, die höchsten Aktivierungen, die höchstmögliche geChristete Zeitlinienbeschleunigung in den höchsten Interessen des Aufstiegs hereinruft, werdet ihr zum reinen Kanal der Quelle durch das Multidimensionale Selbst. Es findet eine Verschmelzung des Bewußtseins statt, und diese beständige Praxis hat uns auf das vorbereitet, was im Begriff ist, sich zu entfalten. Für diejenigen, die einen Aufstiegspfad verfolgen, ist die Absicht zum reinen Dienen und ruhiger, klarer Resonierung durch das Herzzentrum des Solaren Kosmischen Christus der Schlüssel, um das zu empfangen, was auf diesem Planeten aktiviert worden ist. Schwingungsentsprechung der reinen Absicht.

Solarer Fokus: Euer inneres Sonnenportal

Um die geChristete Verkörperung zu erschaffen, wird unser Herzzentrums-Torus während unseres Aufstiegsprozesses zum Sonnengenerator. So kommunizieren wir mit der SONNE, Geliebte. Der Solare Aspekt im Inneren verbindet sich mit in der SONNE gespeicherter DNS (und der Großen Zentralsonne für Meister-TorhüterInnen), und erlaubt Zugang zum großen Galaktischen Aufstiegsprojekt. Bei diesem Prozeß geht es darum, uns mit unserem Schöpferselbst zu verbinden und es zu verkörpern. Viele von euch erleben die Wiedervereinigung mit viel Höheren Aspekten des Selbst, die tief mit der kosmischen Entwicklungsrichtung dieses Planeten und dieses Sonnensystems verbunden sind. Dies ist ein brillanter Prozeß des gemeinschaftlichen Erschaffens mit viel höheren Bewußtseinsreichen, weshalb das verantwortliche Erschaffen betont wird. Die magnetischen Veränderungen dieser Portale unterstützen die Manifestation auf kristalliner Ebene, Reinheit, Göttlichkeit und Laser-Fokus auf dem Erschaffen der Erfahrung der Neuen Erde für alle. Alles, was das Solare Herzzentrum umgeht, wird für diese/n SchöpferIn in dieser neuen Frequenz Disharmonie erschaffen. Das trifft auf Einzelne ebenso zu wie auf kollektive Schöpfungen; die Verstärkung der Absicht ist die Offenbarungsprophezeiung, die sich jetzt gerade entfaltet.

Von diesem Portal beeinflußte Solare Aspekte beinhalten:

  • Solare Aspekte des menschlichen Herzens: Verwechselt Aktivierung nicht mit Einmischung. Öffnet euch für das neue Level.
  • Sonnentempel im Inneren und über dem Planeten: Erinnerungen dieser Strukturen zeigen sich durch Sternenfamilien- oder Wächterlevels.

  • Solare kristalline Aspekte in den Kristallbetten: Programmiert und verwendet eure Kristalle, diese Absicht zu halten und zu aktivieren. Bringt sie in die Erde, baut Kristallgitter in euren Räumen für dieses spezielle Portal.

  • Solare Aspekte des Wassers: Das Wasser-Elemental ist in der Lage, Solare Aspekte augenblicklich zu übertragen, sowohl im Körper als auch in / auf Gaia.

     

MeisterInnen, vereint euch für diesen Göttlichen Übergang

Die Tage vom 22. – 25 Februar aktivieren uns für den Auslöser der Sonnenfinsternis. Viel steht uns zur Verfügung, wenn wir uns im Dienst vereinen. Denkt daran, das letzte Stück dieses Puzzles muß als Eins zusammengefügt werden. Wir können die Hand Gottes nicht zwingen, doch haben unsere Einheitsmeditationen und auf dem Herzen beruhenden Bemühungen, das Neue gemeinsam zu erschaffen, dieses Sternentor hereingerufen, welches höhere Zeitlinienrichtungen für die gesamte Bevölkerung auslösen wird. Laßt diese Ebene des Göttlichen Willens durch euch fließen, wenn ihr mit den Gittern arbeitet. Dies ist ein Gefühlsmechanismus des Herzzentrums, und ihr fühlt euch vielleicht sonnenhafter, wenn sich dies durch das menschliche Herzgitter hindurch aktiviert. Es ist Zeit, die persönliche und kollektive Dunkelheit aus ihrer alten Rolle in unserem Aufstieg zu entlassen. Fokussiert euch auf spirituelle Enthüllung und erlebt die Wahrheit dessen, was sich entfaltet. Das Glas war und ist immer voll. Verändert eure Gefühle über alles hin zu Liebe, Vergebung, Dankbarkeit und Feier dieses kolossalen Aufstiegsunternehmens.

WegbereiterInnen, haltet einen riesigen Raum, in den die Menschheit eintreten kann. Beschleunigung geschieht durch vereinte Absicht, gemeinschaftliches Erschaffen höherer Erfahrungen. Beteiligt euch an den wöchentlich stattfindenden Einheitsmeditationen jeden SONNtag; die Finsternisenergien werden die Integration der Verkörperungserfahrungen während des Portals dieser Woche unterstützen. Laßt uns unsere höhere Aufstiegserfahrung als eine vereinte Kraft der Quelle hervorrufen.

In Liebe, Licht und Dienen,

Sandra

glittery purple dividerText © Sandra Walter 2016. Übersetzung © Zarah Zyankali 2016. Bitte diesen Text immer nur vollständig und unverändert weitergeben, mit einem Link zu SandrasOriginalartikel sowie dieser Übersetzung. Danke.

Quelle: Sternentor aktiviert: Portale öffnen sich für die Verkörperung

Lisa T. Brown: Facebook Eintrag vom 21.02.2017

Entschuldigt gleich im Voraus die Wortwahl, aber anscheinend ist es wichtig um es genau auf den Punkt zu bringen …

Zuerst waren die Worte „Galaktisches Karma ist eine reuige Hündin“ … als ich auf die Straße ging um den Mülleimer hereinzuholen. Dann verband ich mich direkt mit dem Gitternetz der galaktischen Erde … und sah, was kommt …

Dezember 2015 ging ich zu / durch meinen / in unseren galaktischen Kern … alles GALAKTISCHE reinigend … heftig, dicht, schwer, schwer, schwer … Ich verbrachte die ganzen nächsten Tage damit meinen Körper energetisch von dieser tiefen Trauer- und Hassenergie zu befreien und die Worte, die darauf folgten, waren, dass ich mein eigenes galaktisches Karma geklärt / gereinigt hatte / wurde (das sind nur unsere unbewussten Programme, die in unseren physischen Körperstrukturen gespeichert waren und die uns an diese Realitäten / Zeitlinien gebunden / halten.) Ich hatte keine Ahnung, dass wir galaktisches Karma tragen. Zu dieser Zeit habe ich auch meine Akasha-Chronik bereinigt. Menschliches Karma wurde bereits bis zu den Portalen in 2012 abgearbeitet / gelöscht. Auf unserem langen Weg gehen wir durch verschiedene karmische Dinge. Ich wusste nicht, dass ich ein Zwillings-Karma hatte, bis ich es klärte … obschon der ganze Prozess bewusst war, da wir dies alle hier und jetzt bewusst klären können. Das Fülle-Karma war ein anderes. Einige dieser „Linien“ sind einfach riesig …

Gerade jetzt, wenn ich die Welle von dem sehe, was entlassen wird … (bitte entschuldige wieder die Wortwahl, aber es ist notwendig) erscheinen die Worte „geschundener Straßenköter“, denn das ist es, was diese Energien in den unbewussten Realitäten zur Klärung nach oben bringen … „Abschaum“, der abgeschäumt werden MUSS.

Was WIR alle als nächstes TUN/SEIN müssen … erfordert unsere volle, bewusste Teilnahme als integraler Teil unserer UNSERE NEUE ERDE HIER. Dieser Zeitstrahlsprung ist ein RIESIGER. Für uns alle. Auf geht’s. Seid ihr bereit, meine Lieben? Lasst es uns endlich MACHEN J   ♥

♥ Alle an Bord. Alle Mann an Deck. Lass‘ alles ALTE los … es ist notwendig (um die Not zu wenden) … Ziel fokussieren. Scharf stellen. Absicht erklären. ♥♥

♦ Dieses ist für die eine wunder.volle, ehrfürchtige Erfahrung, die ihre Ausdehnung und jeden weiteren Schritt in der eigenen Ent.wicklung umarmen, wählen, beibehalten, aufrechterhalten. Halte deinen Kopf aufrecht und gerade. Öffne dein Herz und deinen Verstand. Es ist Zeit … für uns ALLE. ♦

Lisa Transcendence Brown ☼
www.AwakeningToRemembering.com

http://www.awakeningtoremembering.com/daily-writings

 

© Übersetzung: Roswitha

Bildquelle: Etsy / Roswitha / Krone aus Schneeglöckchen

Quelle: Lisa T. Brown: Facebook Eintrag vom 21.02.2017

Das ewige Licht des Universums

Liebe Freunde,

hier spricht Jeshua. Ich liebe Euch alle zutiefst. Bitte fühlt meine Energie um Euch herum, während ich Euch grüße – ich ehre Euch zutiefst. Während Ihr mir Eure Herzen öffnet, erinnert Euch, das ich darin bin. Wenn Ihr mich auf Eurer tiefsten Ebene erkennt, erkennt Ihr Eure eigene Essenz, die aus reinem Licht ist. Ihr seid ewiges Licht und das ist es, woraus das Universum geschaffen ist. Einige von Euch sehen diese Licht aus meinen Augen scheinen oder aus den Augen eines anderen Lehrers, aber ich bin hier, um Euch daran zu erinnern, dass dieses Licht genauso Eures ist. Es ist mein tiefster Wunsch und mein Verlangen, dass Ihr Eure eigene Größe und Euer inneres Licht seht und erfahrt. Das ist, was die Welt verändern wird, die so sehr eine Veränderung braucht. Ihr seid hier, um einen Unterschied zu machen, aber Ihr könnt das nur erreichen, wenn Ihr wirklich darauf vertraut, wer Ihr seid. Das kann schwierig sein, wenn Ihr mit Ideen aufgewachsen seid, die Euch erzählt haben, dass Ihr nicht so gut seid, wie Ihr seid. Für viele von Euch wurden Euer natürliches Leben und Wissen, Eure Intuition verschleiert, während Ihr durch Eure Kindheit gingt.

Die meisten Kinder haben eine scharfe Intuition, sie wissen spontan, wenn etwas richtig oder falsch ist. Viele Kinder haben immer noch eine enge Verbindung mit ihrer Seele und dem Ursprung, woher sie kommen und sie haben das Verlangen, ihre Eltern mit dem Licht ihres eigenen Kindes zu verbinden. Ich spreche hier von vielen von Euch, die als Kinder die Eltern heilen wollten. In jungen Jahren wart Ihr Euch noch immer der Freude und des natürlichen Flußes des Lebens bewusst und Ihr wolltet diese Schwingung um Euch herum verbreiten. Das ist, was es ist ein Lichtarbeiter zu sein; es geht wirklich darum, die Schwingung von Freude und Liebe zu teilen, die die Essenz des Universums sind. Ein Lichtarbeiter zu sein, dreht sich nicht darum, Prinzipien oder Theorien zu lehren, es geht um das Teilen der Energie und über das sich Erinnern, wer Ihr seid.

Wenn Du aufwächst, wird Dein natürliches Licht und Verständnis gedimmt und vage, weil Du an Dir zweifelst und es ist fast unausweichlich, dass das passiert, das ist der Grund, warum ich Dich ehre. Es benötigt eine Menge Mut, diese Welt zu betreten, das dreidimensionale Reich der Erde. Du weißt, Du wirst vorübergehend Deine Führung verlieren, das Wissen darum wer Du bist, und in seiner extremsten Form passiert das, wenn Du in Deinem Leben durch eine „dunkle Nacht der Seele“ gehst. Aber paradoxerweise ist es gerade diese „dunkle Nacht der Seele“, die Dich zurück zu Dir  selbst nach Hause bringen kann. Der Grund dafür liegt darin, dass es eine Art von Kraft in der Dunkelheit gibt. Es scheint Dir, als sollten diese dunklen Emotionen wie Angst, Ärger oder Traurigkeit vermieden werden, aber in ihrem Ursprung sind diese Emotionen Teile der Sprache Deiner Seele.

Die Seele spricht zu Dir primär durch Deine Gefühle und wenn Du diese Gefühle tatsächlich unterdrückst, was man Dir in Gesellschaft oft anempfiehlt, verlierst Du die Verbindung zu Deiner Seele und der Sprache Deiner Seele. Du versuchst, den Gesetzen der Gesellschaft zu gehorchen, hart zu arbeiten und eine „gute“ Person zu sein. Aber indem Du das machst, verlierst Du die Berührung mit dem, der Du wirklich bist und am Ende bist Du allein oder frustriert und Du spürst, dass es Deinem Leben an Freude und Inspiration mangelt. Du denkst: „Meine Seele, warum kann ich nicht ihre Sprache hören?“ Du magst immer mehr dunklere und dunklere Emotionen von Frustrationen und Depression haben und wenn Du Dich so fühlst, dann deshalb, weil Deine Seele an Deine Hintertür klopft. Diese Dunkelheit enthält aber in Wahrheit Kraft, weil in der Dunkelheit sich all die Emotionen verbergen, die Du einstmals unterdrückt hast. Darum ist es so wichtig, sich der Dunkelheit in Dir selbst zu stellen, um genau auf die negativen Emotionen zu schauen, die dort sind.

Wenn eine „dunkle Nacht der Seele“ passiert, wirst Du auf eine Art dazu gezwungen, Deine Emotionen anzuschauen, Du kannst dem nicht mehr länger entkommen. Dies kann auch geschehen, wenn Du etwas verlierst, was Dir sehr lieb war, wenn Du jemand verlierst, den Du geliebt hast oder wenn eine Beziehung zerbricht. Diese tiefen Erfahrungen von Verlust machen Dir die Verzweiflung und Trostlosigkeit in Dir bewusst. Du magst diesen Schmerz, durch den Du gehst, als sinnlos, grausam und sinnlos empfinden und ich kann das zutiefst verstehen. Ich werden niemals den Schmerz, den Du hast, unterschätzen, aber ich ermutige Dich, den Schmerz und die Dunkelheit nicht nur als negativ zu sehen.

Ich möchte Dich nun einladen, diesen Prozess etwas tiefer zu erkunden. Schau in Dir nach einer Emotion, die Dich öfter wütend macht oder Dich niedergeschlagen fühlen läßt. Vielleicht spürst Du eine Menge Ärger in Dir oder vielleicht fühlst Du, dass Du Dich mit Angst auseinander setzen mußt. Ich bitte Dich nun, die Energie dieser Emotion vor Dir auftauchen zu lassen; heiße sie willkommen und bitte sie, sich Dir als ein Tier zu zeigen. Beurteile es nicht, egal wie es aussieht. Sag „Hallo“ zu dem Tier und schau ihm in die Augen. Spüre, wieviel Kraft und Lebendigkeit in diesem Tier ist. Vielleicht hast Du eine lange Zeit gedacht, dass es schlecht sei, ängstlich zu sein und schlecht, wütend zu sein, aber es ist wichtig, die Botschaft innerhalb des Ärgers, der Angst oder welcher Emotion auch immer zu hören, denn dann beginnst Du mit Deiner eigenen natürlichen Energie, mit Deiner Seele zu kooperieren.

So frage das Tier, was es Dir sagen möchte, was es Dir zeigen will und wie es Dir helfen kann das zu bekommen, was Du wirklich willst.  Tiere sind von Natur aus sehr spontane Wesen, sie haben keinen Verstand, der alles analysiert, so können sie Dir auf eine sehr direkte Art zeigen, was Deine wahren Gefühle sind. Sie zeigen Dir auch Deine Unschuld, weil Tiere unschuldig sind und das sind auch Deine Emotionen.

Emotionen werden dunkel und unbeherrschbar, wenn Du sie unterdrückst und nicht akzeptierst. Spiritualität dreht sich darum, Dich wirklich zu akzeptieren wer Du bist, jetzt in diesem Moment, mit all den Emotionen, die Du jetzt hast. Indem Du Mitgefühl für Dich selbst entwickelst und Deine schwierigsten Emotionen Deine besten Freunde werden, wirst Du vollständig. Nichts muss mehr hinter verschlossenen Türen weg gesperrt werden; Du erlaubst Dir vollständig Mensch zu sein. Und wenn Du Dir erlaubst, menschlich zu sein und unvollkommen, dann kommst Du anderen menschlichen Wesen näher; Du siehst ihre Kämpfe, ihren Schmerz. Wenn Du aufhörst, Dich selbst zu verurteilen, wirst Du andere besser annehmen können. Das ist, was Dein Licht teilen bedeutet.

Spüre die Sanftheit dieser Energie. Sie sagt Dir nicht, dass Du Dich ändern sollst oder eine „gute“ Person sein, sie sagt Dir, dass Du ein Wunder bist, genau hier, genauso wie Du bist. Sieh dieses ganze Spiel, diesen Tanz zwischen Licht und Dunkel in Dir als ein Wunder an. Verurteile die Dunkelheit nicht. Erlaube der Energie des Lichts, die hier gegenwärtig ist, Dich zu durchfluten und Dich aufzubauen. Erlaube Dir selbst, zu entspannen, nicht nur physisch, sondern tief innerlich zu entspannen und Dich gut über Dich selbst zu fühlen. Was Du dieser Welt in Wahrheit zu geben hast, kommt spontan aus Deinem Herzen, wie Dein natürliches Licht, was hervor strahlt. Sich mit der Dunkelheit anzufreunden ist Teil Eurer Mission.

Die Dunkelheit wurde in Euren Traditionen falsch dargestellt, besonders in den religiösen Traditionen. Die Dunkelheit wurde tatsächlich als nicht menschlich angesehen, so wurde sie verdammt und Ihr mußtet einem Ideal entsprechen, was nicht menschlich ist. Aber ich bin hier, um Euch zu ermutigen, Euch Eurer Menschlichkeit zu öffnen, Eurer wahren Größe und Eure Schönheit zu genießen und sich wieder mit ihr zu verbinden – um Freude in Eurem Leben zu haben.

Danke, dass Ihr diesen Moment mit mir teilt.

© Pamela Kribbe

http://www.jeshua.net/de/

Die Schwellen- und Portalöffnungsenergien der Finsternisse

Auf dem Weg in die Einlass- und Erneuerungsenergien
Integrieren, Annehmen, Ausleben der neuen Fähigkeiten der Herzöffnung
Neue Gaben des hochempathischen Hellfühlens, Hellsehens, Hellhörens
Wir befinden uns in der Energie des Übergangs, auf dem Weg in das neue Sein, sind umfangen von den Frequenzen der energetischen Schwellentage, wie jetzt vom Winter in den Frühling, auf dem Weg zum Equinox,  hinein in die Tag- und Nachtgleiche und hinein in die Portalöffnung der Finsternisse.
Der innere Sanftmut, das hochsensible Wesen des Innen so einiger heilender, sich einbringender Seelen präsentiert und verinnerlicht die Stärke und Authentizität einer Welt, die unberührt ist vom kalten Hauch der 3 D Matrix.
Eben und vor allem im Erkennen und Freiwerden der 3 D Spiegelungen über das jeweilige Gegenüber auf Augenhöhe, im Gleichklang der Herzsprache, des Dahinterschauens, ohne Wertungen auszuüben oder einzuwerfen.
Um auf diese Weise die Auflösung und Läuterung des Herzens in die höchste Form der sich entblätternden, sich frei schälenden Liebe an das eigene, selbstlose Sein einzubringen.
Es ist eine Kunst, ein Spiel, eine Annäherung, ein Wiederentdecken des befreiten Kerns im Augenblick des Jetzt.
Nicht allen mag das gelingen, doch einige sind auf dem Weg der Umsetzung hinein in das Zentrum der Freiheit.
Hilfreich ist hier die Metapher, das innere Bild des wilden Mustangs, welcher sich selbst vertrauend niemals die Gegenüberstellung an das Aussen wählt, sondern den Gleichklang der Harmonie in einem gleichwertigen Gegenüber im eigenen Innen sucht.
Dies im All-Eins-Sein und im Kollektiv der Herzgemeinschaft.
Es ist die Energie des Neuen, des Unbekannten, doch Vertrauten innerhalb der klärenden Atmosphäre der Finsternisse.
Die Herzblüte der multidimensionalen Einswerdung generiert den jeweiligen Augenblick der Herzbalance.
Es zeigt sich, was über das Innen nun den Hauptstellenwert in Deinem Leben einnimmt.
Alles, was nicht innerhalb des Resonanzgitters Deines Wohlgefühles ruht, verabschiedet sich oder nimmt neue Form an.
Die impulsive, authentische, nachdrückliche Klarheit und Ausdruckskraft der Majestät der Finsternisse macht alle Formen von Herausforderungen in Deinem Leben zu Sprungbrettern in ein ganz neues Innenleben Deiner Gefühls-, Potenzial-, und Ideenwelt.
Somit dienen Schwellen- und Portalenergien als Motor jener Ausweitung und Ausdehnung Deiner Fähigkeiten, die Du bisher nicht sehen konntest, die brach lagen, sich Deiner Aufmerksamkeit entzogen, innerhalb der Schattenwelt Deines Unbewusstseins verborgen  lagen.
Nun kommt die Zeit, dem Ruf Deiner Seele zu folgen.
Nun kommt die Zeit, die heilenden Impulse der Energieströme in jene Bereiche Deines Lebens zu lenken, wo Du umfangen von den neuen Fähigkeiten der Besonderheit Deines hochempathischen, sensitiven, wachen Wesens Deinen individuellen Weg gehen kannst.
Ganz besonders dann, wenn es Dir bisher schwer gefallen ist, aus den Schatten Deiner eigenen Begrenzungen herauszutreten, für Dich selbst einzustehen, Dir selbst zu vertrauen.
Du bist die höchste, konzentrierte Form der Liebe im Hier und Jetzt, im Dasein und der bedingungslosen Annahme Deines Seelenwesens.
Die Finsternisse stärken die positive Ausrichtung auf dem Weg in ein glasklares, authentisches, wahrhaftiges, nährendes Herzfühlen innerhalb Deiner individuellen Herzöffnung, welche in jedem Moment an das parallel ablaufende globale Herzerwachen angebunden ist.
Auf diese Weise erneuerst Du Dich bis in den Zellkern Deines universellen Wesens, bis in die kristalline Struktur Deiner Sternenessenz, Deiner Sternensaat.
Im Ankommen, im Integrieren und im Erreichen Deiner Herzwünsche werden Deine Herzvisionen immer klarer und arbeiten sich in der Tiefe heraus.
Du  wirst Dir des Segens der in Dir aufbrechenden hochempathischen Gaben bewusst, welche die Dimension des Hellfühlens, Hellsehens und Hellhörens weiter in der Tiefe Deines Seelenerlebens verankern, Dich mitnehmen auf die Reise nach Innen, in den Fokuspunkt hinter alle Formen bisheriger Begrenzungen und Ausreden.

With delightful presence and gratitude

© Botschaft empfangen 21.02.2017, Daniela ♥♥♥

Bildquelle:
pixabay.com
(Lizenzfreie bilder)

Quelle: Die Schwellen- und Portalöffnungsenergien der Finsternisse

Engel Portal Orakel vom 22. Februar bis 01. März 2017

Dieses Engel Portal Orakel gibt euch Informationen, inwiefern die kommende Sonnenfinsternis am Sonntag, 26. Februar 2017, Einfluss nimmt auf diese Woche (EO der Woche) und auch auf die Liebe (EO der Liebe). Dabei dreht sich vieles um das eigene Geld und das Geld der anderen sowie die Befreiung aus männlich dominierten Arbeitsverhältnissen in Zusammenhang mit einem glücklichen Zuhause

Metatrons Lichtkörper-Programm Lichtkörpertransformationen

Ihr Lieben 💖

Heute wurde ich Athura, bewusst hierher geführt, als ich mich mit den Energien von Erzengel Metatron verband.

Hier nun das sehr passende Ergebnis,  meiner geistigen Führung 😇

An’Anasha geliebter Bruder Metatron

 
Einführung

metatrond
Liebessegen für euch alle,
kürzlich empfing ich von den aufgestiegenen Meistern eine Aufforderung, bei den Lichtkörpertransformationen, die bei diesem Übergang auftreten, und der Wirkung, die sie auf den Geist/die Gefühle haben, jede mögliche Unterstützung anzubieten.
Wenn du das Folgende erlebst, wird dir diese E-Mail energetisch helfen, Energien in dir auszubalancieren und aufzulösen, die dich bei der Erfahrung des Lebens beeinträchtigen.
1 . Ein Rasen/Hektik im Geist und Ängstlichkeit innerhalb deiner Energie. Das Gefühl, dass nicht genug Zeit da ist und dass man auf seinem Weg vorwärts getrieben wird.
Dieses Gefühl kann auftreten, wenn zellulares Gedächtnis übermäßig in dein Aura-Feld und durch dein Chakra-System freigegeben wird. Das wird zweifellos manifestiert werden, wenn du eine Menge Lichtarbeit und Aktivierung machst, aber diese nicht mit der Aktivierung von Liebe in Herz und Verstand integrierst. Das Folgende ist ein kurzer Prozess, diese Energien ins Gleichgewicht zu bringen, wenn es übermäßig Licht und nicht genug Liebe in Herz und Verstand gibt, die diese treibende Energie und Ängstlichkeit erzeugt.
Atme den Platinstrahl (bitte darum, dass er aus der Quelle zu dir kommt) in dein Herz, dass er dein Herz erfüllt und sende ihn durch dein Herzchakra hinauf vor dein Augenbrauen-Chakra, atme ihn ein, dass er das Augenbrauen-Chakra erfüllt und sende ihn durch die Rückseite deiner Augenbrauen hinaus und hinunter durch die Rückseite deiner Chakren und in die Rückseite deines Herzchakras. Wiederhole das 3mal und damit werden sich die Gefühle und rasenden Gedanken schnell in Wohlgefallen auflösen. Wenn das Wiederholt auftritt in der Zukunft, arbeite tiefer mit deiner Herzflamme der Liebe im Zentrum deines Herzchakras… jeden Tag.

2. Ein festgefahrener Verstand und eine Art von Gefühllosigkeit – ein Getrenntsein von den Emotionen. Ein Gefühl, seine Realität mit seinem Verstand zusammenhalten zu müssen.
Diese Erfahrung wird wahrscheinlich erlebt, wenn man eine Menge Schock- und Trauma-Erinnerungen in seinem Energiefeld und seinem zellulären Gedächtnis hält. Sie wird aktiviert, wenn man seine primären Wunden innerhalb seines Lichtkörpers noch nicht vollständig geheilt hat. Es wird Zeit zur Heilung benötigen, da die ursprüngliche Abtrennung von der Quelle durch alle Leben hindurch hierbei eine Rolle spielt. Wenn man deswegen nach Heilung ruft, wird man die Auflösung karmischer Erinnerungen, die in den Zellen eingefroren sind, erfahren. Für Individuen, die diese Abtrennung vom Gefühl und Starrheit in den Ideen erfahren, ist es wichtig, körperlich sehr aktiv zu sein, um den Heilungsprozess zu unterstützen, so wie er stattfindet – liebevoll bedacht zu sein und mitfühlend mit sich selbst, wenn man die tiefsten traumatischen Erinnerungen und den Schock von so vielem aus anderen Leben heilt. Das Folgende wird euch helfen…
Verbinde dich mit deinem Herzen und dem flüssigen Tropfen von Platinliebe in deinem Herzen. Dieser Tropfen Platinliebe ist es, der Schock auflöst und verwandelt. Atme ihn durch dein Wesen, indem du dein Herz zu deiner Seele und zur Quelle öffnest. Atme und empfange einen flüssigen goldenen Kelch von der Quelle, der goldenes Platin-Liebeslicht durch dein Wesen strömen lässt. So wie es dich erfüllt, empfange und atme alle Rückstände durch die Spitze deines Kronenchakras zur Quelle hin aus und durch deine Füße zur Erde hin aus. Öffne dein Herz zu deinem Verstand und sende diesen Platin-Liebeslichttropfen zu deinem Gehirn und seinem Energiefeld. Sende ihn spülend durch dein Gehirn und lass es langsam füllen und tropfe dann herunter durch dein Augenbrauenchakra in dein Kehlkopfchakra zu deinem Thymuschakra in dein Herz. Lass ihn hier einfach wieder füllen und sei.

3. Ein offener Verstand, aber ein überwältigendes Fluten mit spontaner Emotion. Ein Gefühl immenser Veränderung und kein Gefühl von Kontrolle über die Realität oder die eigene Richtung zu kennen.
Wenn das in deinem Leben auftritt, manifestiert deine Seele einen neuen Weg für dich und du wirst gebeten, alles in deinem Leben komplett loszulassen und dich abzuschließen, bis du wieder neu geboren bist. Es ist für dich in dieser Zeit nicht wichtig, deine Richtung zu kennen bis du wieder neu geboren bist. Du entlässt tiefe Erinnerungen aus deinem Körper, die deine Verbindung zur Quelle blockiert haben und du hast darum gebeten, dass diese Verbindung für dich wieder stattfindet. Was du grundlegend brauchst ist das Erden und eine Auszeit von den Energien des Massenbewusstseins. Das Folgende wird dir helfen.
Rufe die Erde und atme den Erdstrom durch deine Chakras in dein Herz, erweitere ihn durch dein Herz in dein Energiefeld hinein. Das wird deinen Energiekörper stabilisieren. Atme den Erdstrom wieder in dein Kronenchakra und fülle dein Kronenchakra bis es überläuft und dann fühle einfach, wie die Erde ihren Strom durch jedes Chakra flutet, wie ein Wasserfall, bis es überläuft und das nächste Chakra darunter füllt. Bitte die Göttliche Mutter und Mutter Erde dich in einem permanenten Kokon zu halten bis du erneut geboren bist. Sobald du dich überwältigt fühlst, rufe den Erdstrom, dass er dir hilft alle alten Emotionen aus deinem Wesen zu entlassen.
Wenn wir alle unsere Energiekörper der Quelle öffnen und unsere heilige Verbindung wiederherstellen, werden wir alle Lichtkörperveränderungen erfahren, die sich auf jeder Ebene unseres Lebens energetisch auswirken.

herztrumpf
Stufe eins

Geliebte, wir bieten diese erste Stufe von Metatrons Programm an, um euch zu helfen, die Wandlungen in euch zu verstehen und euch dabei zu helfen, mit den Strömen der Energie zu fließen, die euch aktivieren und euch während dieser Periode des großen Übergangs befreien.

Wir bitten jeden von euch, euch mit eurem Herzen, als einem goldenen Rad aus Energie zu verbinden. Hier lebt das göttliche Bewusstsein eures Wesens, bereit, euch für die nächste Ebene eures Daseins zu erwecken. Diese Präsenz der Liebe kann als höherer Ausdruck des Selbst gesehen werden. Dieses Rad oder Mandala des Liebeslicht-Herzens hält die einzigartige Essenz von allem. Ihr könnt auf diese Kraft der Liebe aus eurem Innern zugreifen, indem ihr das Folgende laut verfügt:

„Ich verlange danach, dass sich die göttliche Herzflamme in allen Dimensionen meines Herzens und dem Lichtkörper, der ich bin, entzündet. Ich bitte die alchemische Signatur meines göttlichen Herzens und meinen Ideal-Lichtkörper, die vollständige Ausdehnung der Herzflamme in mir zu veranlassen und zu manifestieren.
Ich rufe Erzengel Metatron an, sich mit mir zu verbinden und mich bei allen Lichtkörperveränderungen, die ich erlebe, und bei der Auflösung und Heilung aller Aspekte meines zellularen Gedächtnisses zu unterstützen. Ich Bin, Was Ich Bin. Ich Bin, Was Ich Bin. Ich Bin, Was Ich Bin. So Sei Es. Es Ist Vollbracht.“

Wisst, dass jeder von euch diese Präsenz in sich enthält und gegenwärtig dabei ist, diese Präsenz der Liebe in diese Welt zu bringen. Dieser Prozess erzeugt auf allen Ebenen große Veränderungen in einem Leben, mental, emotional, körperlich und spirituell. Es ist für jeden von euch wichtig in dieser Zeit, die Tiefe der Transformation, an der ihr beteiligt seid, zu erkennen. Dass jeder von euch nicht nur die vielen früheren Leben auf Mutter Erde integriert, sondern auch beginnt, euer galaktisches Erbe und alle Erinnerungen daraus in dieser Zeit zu integrieren. Das größte Geschenk, das ich euch heute anbieten kann, ist Ermutigung in dieser Zeit des großen Übergangs und dass jeder von euch am richtigen Ort, in der richtigen Zeit, in der richtigen Energie ist, seine gegenwärtigen Lektionen zu lernen, damit dieser Übergang stattfinden kann. Um euch das Verständnis zu geben, dass alle Energie in euch, wie in einem magnetischen Strom durch euer Herz zur Erde gezogen wird und gleichzeitig euer Herz durch eure Verbindung zur Quelle, die euer vielblättriges Chakrasystem aktiviert, ätherisch geöffnet wird.
Das geschieht bewusst oder unbewusst bei allen auf dem Planeten gleichzeitig und dieses universale Phänomen ist der primäre Grund aller Lichtkörper-Veränderungen in euch.
Alle auf dem Planeten reagieren auf ihre Weise darauf. Einige vergraben ihren Kopf im Sand und versuchen, den innerlich gefühlten Wandel zu ignorieren. Diese Taktik wird nicht lange funktionieren, da der Geist jedes Wesens freundliche Weckrufe für den Pfad der Selbstverwirklichung anbietet, um durch das Wesen mehr geerdet zu werden.
Einige raffen sich auf und stellen sich dem, manchmal überwältigt von den Erinnerungen, die emporsteigen, gehen aber nach vorne und durch das alles hindurch. Das sind die, die sich dem göttlichen Wesen öffnen, das sie sind. Während des Durchgangs durch die primären Lichtkörper-Veränderungen, gibt es ein Gefühl, leer zu sein, alleine, missverstanden, manchmal tiefer gehend ängstlich oder wütend. Diese Gefühle können in dieser Zeit sehr stark werden und in dieser Zeit erlebt ihr einige der tiefsten, auf Trauma basierenden Erinnerungen, die durch den Lichtkörper gehen und nach Auflösung suchen. Diese Erinnerungen können nur durch die Kraft der Selbstliebe in einen höherdimensionalen Ausdruck emporgehoben und erhöht werden. Wenn man wirklich beginnt, sich der Erfahrung des Selbst im Innern zu stellen und durch Selbstliebe Harmonie in den inneren Zustand zu bringen, vervollständigen und vollenden sich die angeregten Lichtkörper-Veränderungen und auch im äußeren Leben tritt Harmonie ein. Das ist natürlich ein sich wiederholendes Phänomen während dieser Periode des Übergangs und wird bei allen auftreten. Die Lichtkörperveränderungen werden scheinbar geringer, wenn jeder von euch Gleichgewicht und Harmonie in den inneren und äußeren Realitäten entwickelt und sich in einer Erfahrung jeden Tag tief mit seiner göttlichen Präsenz verbindet. Rufe deine göttliche Präsenz und Erzengel Metatron jeden Tag an, dass sie sich mit dir verbinden, das wird dir helfen, die Balance in dieser Zeit des Übergangs herzustellen. Wir bitten euch alle, mit den folgenden Vorschlägen zur Balancierung eurer Lichtkörper- und physischen Symptome aus diesen Lichtkörper-Veränderungen zu arbeiten. Arbeitet 4-6 Wochen damit. Wenn das beendet ist, werdet ihr die nächste Stufe des Programms erhalten.
Einige der Anzeichen der Lichtkörper-Veränderungen sind unten in einer Liste mit einigen hilfreichen Hinweisen beschrieben, was ihr tun könnt, um euer Leben zu verbessern, wenn ihr das erlebt. Überfliege die Titel und schaue, welche Symptome auf dein Leben passen und halte dich an die energetischen Praktiken, die dafür angeboten werden. Diese Lichtkörper-Veränderungen können nur durch eine liebevolle Verbindung zu sich selbst oder den sich verändernden Teilen von dir integriert werden. Wenn ihr also dieses lest, falls etwas dabei ist, das ihr erlebt, sendet zuerst eure Liebe zu den Teilen, wo ihr dies erfahrt, bevor ihr das Geschriebene dazu lest. Wisst, dass das goldene Rad eures Herzens euer energetisches Tor ist, zur göttlichen Liebe zu gelangen.

1. Klingeln in den Ohren

Das tritt auf, wenn deine männliche Energie und weibliche Energie nicht in göttlicher Beziehung durch die höheren Chakras über dem Herzen sind. Das ist ein Zeichen tiefer Dissonanz zwischen männlichen und weiblichen Energien deiner Seele. Rufe deine männlichen Seelenerweiterungen und weiblichen Seelenerweiterungen an und bitte sie, einander all das zu vergeben, was in irgend einem anderem Leben, wie auch in diesem Leben geschehen ist, was dieses Klingeln in den Ohren erzeugt. Sende deine Liebe zu diesen Teilen von dir, indem du aus deinem Herzen wundervolle Liebe und Licht zu beiden Ohren sendest und dann weiter mit deiner Absicht durch deine Ohren zu deiner Zirbeldrüse im Gehirn. Rufe Erzengel METATRONS Name an und bitte in den nächsten paar Tagen um Unterstützung bei der Klärung des Ohrklingelns. Rufe das karmische Board an und bitte um karmische Absolution dafür.

2. Kopfschmerzen

Kopfschmerzen treten auf, wenn die Energie des Gehirns beginnt zu expandieren und dein Geist gebeten wird, viele alte Glaubenssätze loszulassen. Die Kopfschmerzen treten stärker auf, wenn es Widerstand vom Geist gibt, alte Glaubenssätze loszulassen, die nicht der höchstmöglichen Kreation in dieser Zeit dienen. Es ist wichtig, die Überzeugungen zu erkennen, die du bewusst oder unbewusst aufrechterhältst, und die deinen höheren Mentalkörper versperren….. das erzeugt diese Kopfschmerzen. Wenn dein Kopfschmerz immer wieder auftritt, erkenne, es sind alte begrenzende Überzeugungen in dir selbst und im Leben, die das verursachen. Du magst meinen Namen rufen und ich werde dich dabei unterstützen, es zu klären. Du musst den Glauben/die Überzeugung benennen, indem du nach innen gehst und dem vertraust, was du empfängst, wenn du dein inneres Selbst fragst, was diese Überzeugung oder diese Überzeugungen sind. Du wirst ein Gefühl dabei in dir haben.
Rufe Erzengel Metatron an und bitte um Unterstützung dabei. Sage, ich entlasse den Glauben in die Quelle, dass ich ……… bin, was mir gegenwärtig nicht dient, und ich aktiviere jetzt den neuen Glauben, der aussagt dass ich ………… bin (kreiere aus deiner Herzverbindung einen neuen positiven Glauben, um „……….“ zu ersetzen).
Wenn sich das ereignet, werden dir viele Wesen aus der 7. Dimension und darüber beistehen durch Neustrukturierung der Energie deines Gehirns und beim Klären der alten Gedankenformen oder irgendwelcher anderer Blockaden, die mit diesem Kopfschmerz verbunden sind. Wenn der Kopfschmerz weiter besteht, musst du die ätherischen Chirurgen mit Christusbewusstsein und das karmische Board anrufen und um karmische Absolution in Bezug auf diese wiederholt auftretenden Kopfschmerzen bitten. Wenn der Schmerz nicht komplett beseitigt ist, gibt es möglicherweise noch andere Überzeugungen, gehe deshalb nach innen und finde die anderen Überzeugungen, entlasse sie und aktiviere neue Überzeugungen, die deiner gesamten Gegenwart dienen, die du in diesem Leben manifestierst.

 

herzpulsblau

3. Schmerzen, die durch den Körper ziehen und kommen und gehen

Diese Energie ist fehlgeleitete kreative Energie, die nicht in positive Kanäle geleitet wurde. Das kam möglicherweise dadurch, dass durch Energieblockaden aus alten Emotionen und Überzeugungen, die sich in den schöpferischen Wegen deines Lichtkörpers befinden, dein Energiekörper nicht in der Lage war, die Energie zu kanalisieren. Es ist Energie, die über viele Leben hinweg unterdrückt worden ist (nicht ausgedrückte Emotionen und Gedanken) und die als unbewusste Energie zurückgekommen ist. Da sie unbewusst ist, ist sie nicht an einem Ort verankert, sondern wandert durch den Körper, und lässt sich in Gebieten größter Dichte und des geringsten Lichts nieder. Diese Energie hat Widerstand gegen Licht und wenn Licht sie aktiviert, gibt es das Gefühl von Schmerz. Die einzige Energie, die sie heilen wird, ist Liebe und wenn sie freimütig geliebt wird (wenn Liebe von ihr absorbiert wird) kehrt diese kreative Energie, die dunkel zu sein scheint (wie bei Abwesenheit von Licht) in die Leere zurück – der Ursprung aller Schöpfungsenergie.
Man mag Erzengel METATRONS Namen rufen und um die Entleerungsscheibe (Voidal disc) und die Depolarisationsscheibe bitten, dass sie durch diese Energie gedreht wird, damit sie aus dem Körper befreit wird. Du kannst sagen: „Geliebte unbewusste Energien, ich bitte euch, in die Leere zurück zu kehren und alle Anhaftungen an meinen Körper und die Erzeugung dieses Schmerzes aufzugeben.“ (Anrufung dieser Energien, die unbewusst sind, zur Rückkehr in die Leere.) Sende deine Liebe an den Ort des Schmerzes und atme sie durch die schmerzende Stelle. Sage, ich bitte Erzengel Metatron, die Verbindung zur Leere in meinem Energiekörper zu aktivieren, damit diese Befreiung geschehen kann. Atme tief, wenn es geschieht.

4. Gefühle von „Energieanfällen“, Lichtpulse, intensive Mengen an Licht, die das Dasein fluten, energetisch-ekstatisches Prickeln, das Gefühl, sich stärker auszudehnen als sein Körper.

Das ist eines der angenehmeren Symptome der Lichtkörperwandlungen, obwohl es zu Zeiten intensiv sein kann. Es ist ein Zeichen der göttlichen Gegenwart deiner Seele, die deine DNA umhüllt. Das ist als Lichtkörper-Aktivierung bekannt und bringt oft große Mengen zellularer Erinnerungen mit sich, die als unerlöste Gedanken und Gefühle in deinem Wesen hochkommen. Es ist wichtig, deinen Lichtkörper jeden Tag mit läuternden Energien zu reinigen, wie z.B. der violetten Flamme, wenn du diese energetischen Überflutungen erhältst. Das bedeutet, dass du auf deinem Pfad des Aufstiegs beschleunigst und mehr Lichtkörperwandlungen deswegen auftreten werden.
Deshalb brauchst du einen Reinigungsprozess für deinen Lichtkörper, um ausgeglichen zu bleiben und in harmonischer Eintracht mit der Welt zu leben. Rufe Saint Germain und die violette Flamme, um jeden tag all deine Chakras, Körper, Meridiane und deinen Lichtkörper zu reinigen und erlaube dir ein Mantra zu sagen oder zu atmen und zu meditieren, wenn dies geschieht.

5.1 Verkrampfte Kiefer oder Zähneknirschen
Zähneknirschen und Kiefernkrampf, wenn er ernst ist, sind ein Zeichen tiefen Widerstands in deiner Persönlichkeit gegen deine Lebensaufgabe oder gegen die Verbindung mit deiner gesamten Präsenz. Oft werden die tiefsten traumatischen Erinnerungen, die eine Person hat, im Körper durch die Kiefer- und Zahnregion verankert, wenn die Person die selbsterschaffenen Grenzen in ihrem Leben nicht aufgeben will. Wenn Du die Zähne zusammenbeißt oder einen Kieferkrampf hast, wisse, dass deine Persönlichkeit verschlossen ist, was nicht deinem höchsten Potenzial dient und du erfährst einen Mangel an Verbindung zu deiner gesamten Präsenz, aufgrund von Begrenzungen, die du in diesem Leben oder einem anderen Leben kreiert hast. Es ist für dich wichtig, dass du aus allen Vereinbarungen aussteigst, die du zu anderen Zeiten oder in diesem Leben eingegangen bist, wenn sie besagen, dass du deine Persönlichkeit nicht als eine Ganzheit wiedervereinen willst.
Rufe deine Ganzheit an und bitte deine Persönlichkeit alle Widerstände gegen die Quelle aufzugeben, die du gegenwärtig durch das Kehlkopf- und Mund- und Stirnchakra hältst. Atme sie hinaus durch tiefes Atmen. Vergeben aus dem Herzen an deine Ganzheit kann für eine traumatische Erfahrung nötig werden, für die deine Seele Erinnerungen im Kiefer oder in den Zähnen gespeichert hat. Wenn du fühlst, dass du deiner göttlichen Präsenz vergeben kannst (was möglicherweise in anderen Leben oder in diesem Leben geschehen ist), …. wird vollständige Auflösung folgen und deine Kiefer oder Zähne hören auf, dieses Trauma aufzuführen.

 

glitzerherz

5.2 Dehydrierung
Dehydrierung wird durch Überaktivierung von zellularen Erinnerungen erzeugt, die auch Zähneknirschen und Kiefernkrampf, wenn dieser ernsthaft ist, erzeugen. Wenn dein Zellulargedächtnis überaktiviert wird, erlebst du dass entweder eine große Menge von sinnlosen Gedankenhaben, die deinen Geist mit belanglosen Ideen und Gedanken füllen, die für dich sinnlos sind, oder du hast ein leeres Gehirn, ohne Vorstellung, was du in einigen Momenten tust, ein Gefühl, dass du eben woanders warst und du gerade zurückgekommen bist und dort gelandet, wo du bist, ohne Erinnerung daran, was dir passiert ist oder was du gesagt hast.
Wenn das bei dir der Fall ist, bist du auf einer hochaktivierenden Reise und deine göttliche Präsenz kreiert in dir einen großen Umbruch, mit dem dein Verstand möglicherweise nicht mithalten kann. Deine Rolle ist, dich jedem Moment hinzugeben und wenn das zu einer Zeit zu schwierig ist, wäre klingen, singen oder Mantras rezitieren sehr kraftvoll für dich. Es gibt keine exakte Antwort für deine Lichtkörpersymptome, weil es so viel gibt, das sich in jedem Moment in dir kontinuierlich verändert. Dich Gott/der Göttin und dem Prozess des Wandels zu übergeben, ist der Schlüssel für dich. Dein Verstand wird zu dir zurückkehren, wenn du die alten Überzeugungen geklärt hast und deine Chakras wieder in einen Zustand des Gleichgewichts gekommen sind. Diese Art Lichtkörpersymptom ist eines der unbequemsten und frustrierendsten aller Symptome, da die göttliche Präsenz die Kontrolle über den Verstand hat und alle Erinnerungen aus allen Leben durch deinen Verstand fluten, was keinen Sinn macht, da sie nur stückweise und entstellt miterlebt werden. Das leere Gehirn tritt auf, wenn große Bereiche unerlöster Erinnerungen vom Lichtkörper weggehoben und verwandelt werden.
Durch diesen Prozess werden große Mengen von Körperflüssigkeit auf Zellenebene absorbiert und erzeugen Dehydrierung in den Zellen. Die Dehydrierung kann dann wiederum Überaktivität zellularer Erinnerungen erzeugen. Die Zellen mit großen Mengen von frischem und sauberem Wasser zu hydrieren ist eine Antwort, um diese Effekte zu minimieren, wenn sie auftreten.

 

6. Taubheit im Körper, auch das Gefühl, dass andere Wesen energetisch bei dir sind, aber kein volles Bewusstsein davon.
Diese Taubheit stammt in einem Sinn aus einem Teil deines Lichtkörpers, der gegenwärtig nicht in seinem höchsten Potenzial arbeitet, in seiner Rolle, deinen physischen Körper mit Liebe und Licht zu versorgen. Da Du dich multidimensional deiner ganzen Präsenz öffnest, aktivieren sich verschiedene Gebiete in deinem Lichtkörper, um wiederhergestellt und mit dem physischen Körper wieder verbunden zu werden. Zu dieser Zeit kann dein physischer Körper kurze Perioden der Taubheit erfahren, die in verschiedenen Teilen des Körpers kommen und gehen. Auf diese kann Erzengel Metatron hingewiesen werden, wenn sie auftreten, indem man seinen Namen ruft und ihn wissen lässt, welche Gebiete manchmal Taubheit zeigen. Die Emissäre (Sendboten) der Liebe tasten dann deinen Lichtkörper ab, um Unterstützung zu leisten, dass diese Gebiete deines Lichtkörpers sich öffnen und restauriert werden. So wie diese Taubheit oder Stumpfheit angehoben wird, werden sich deine sensorischen Fähigkeiten in die höheren Dimensionen öffnen und dein Fühlen des Gegenwärtigen wird stärker werden.
Oft mögen sich deine sensorischen Fähigkeiten nicht immer auf deine höchsten Schwingungen einstellen, sondern stimmen sich auch auf die unerlösten Energien der Astralebene oder den Astralkörpern von anderen ein. Es ist wichtig, alle Vereinbarungen zu brechen, die du in anderen Zeiten oder in diesem Leben vielleicht gemacht hast, um mit den unerlösten Ebenen der Energie, wie von der Astralebene in Resonanz zu gehen oder sie zu übernehmen. Rufe Erzengel Metatron und deine göttliche Präsenz an, dass sie dir dabei beistehen.
Verwende die Worte ….. „Durch göttlichen Beschluss, im Namen Gottes/der Göttin breche ich nun alle Vereinbarungen, die ich in allen Zeiten, Räumen und Dimensionen in Bezug auf Resonanz oder Annahme von Energien der Astralebene oder der Astralenergien irgendeines anderen Wesens gemacht habe. Durch die volle Kraft meiner mächtigen Ich-Bin-Präsenz entlasse ich nun alle Astralenergien in die Quelle und ich rufe deswegen das Karmische Board, den geliebten Gott/Göttin und meine göttliche Präsenz an, damit sie mich voll unterstützen.“

7. Sich ungeerdet oder abwesend fühlen, das Gefühl nicht voll präsent oder bewusst zu sein.
Wenn du Ungeerdet sein erfährst, das Gefühl im Körper zu schwimmen und die Erfahrung nicht in jedem Augenblick voll anwesend zu sein, sind deine höheren Chakren von der Quelle getrennt, deine unteren Chakren halten nicht genug Erdenergie und dein Herz wird gegenwärtig gebeten sich zu öffnen und alte Erfahrungen zu übergeben, wenn du dich von der Quelle getrennt fühlst. Diese Ungeerdetheit ist eine der Schlüsselsymptome deiner ursprünglichen Trennungswunde, die zur Heilung und vollen Auflösung aktiviert worden ist. Es ist wichtig für dich zu erkennen, dass deine Seele eine ursprüngliche Wunde hat, und daran zu arbeiten, diese Energie aus deinem Leben zu entlassen, indem du deine göttliche Gegenwart anrufst, dich mit dir zu verbinden und der Quelle alle negativen Gedanken und Emotionen zur Freigabe anbietest, so wie sie von dir gefühlt und gedacht werden.
Ein großartiges Mantra ist für dich zu sagen, „Ich gebe an die Quelle ….. (benenne die Energie) ab“, atme sie aus und sage dann, „ich rufe …. (das Positive davon) herbei“, und atme die neue Schwingung von der Quelle in dein Wesen. Es ist auch wichtig, das deine Chakra-Säule jeden Tag mit dem Erdkern verbunden ist und durch deine Chakras mit Sonne und Mond.
Durch Visualisierung einer goldenen Säule, die vom Kern der Erde durch deine Chakras hinaufläuft, durch das Kronenchakra zu Sonne und Mond wird das unterstützt. Verlange dann von dem Mutter-Erde-Strom durch deine Chakras hinauf zu steigen und von dem Strom zur Quelle sich in deinen Chakras zu verankern. Sehe dein Herz jeden Tag offen wie eine wunderschöne Blume und sende Liebe zu deinem ganzen Energiekörper um dich.

8. Sich bedroht fühlen, tiefe Panik, Terror, ohne bewussten Grund dafür.
Das mag auftreten, wenn du eine sehr tiefe Schicht deines zellulären Speichers (die Terror usw. in sich enthält) aktiviert hast, die sich nicht selbst aus deinem Energiekörper befreien kann. Zuerst ist wichtig, deinen Geist daran zu erinnern, dass dieses Gefühl eine sehr kraftvolle Erinnerung ist, und das ist alles, was es ist, egal wie real es sich anfühlt. Auch [wichtig ist,] dass es emporgekommen ist, um geheilt zu werden und in Liebe aufgelöst zu werden. Ebenso dass dein Verstand nicht in der Lage sein wird, viel mehr Sinn daraus zu gewinnen als dies. Es ist wichtig für dich, jeden Tag Erzengel Metatron anzurufen und um tiefe emotionale Klärung zu bitten, um seelisch-geistige Klärung und Heilung. Ein volles Körper- und Chakra-Gleichgewicht ist ebenso eine wichtige Heilung, um die man vor dem Schlafengehen bittet. In dieser Zeit ist es wichtig, in einer Umgebung zu leben, die die Emotionen in geringster Weise negativ stimuliert. Wenn es Energien, wie das Fernsehen usw. gibt, die Emotionen auslösen, ist es wichtig für dich, dich davon fern zu halten.
Auch ist es wichtig für dich zu erkennen, dass dies eine Weile braucht für die Heilung… einige Wochen oder Monate manchmal, da es eine Energie aus vielen Leben ist, die um der Erlösung willen zurückkommt. Es ist wichtig, Heilung und Unterstützung in jedem Moment anzufordern, in dem diese Energie beginnt unbehaglich zu werden. Während du das tust, wirst du dir darüber bewusst werden, was gewöhnlich die Terrorgefühle auslöst.
Es wird ein besonderer Typ von Energie sein, der die Erinnerung anstößt. Wenn du den Moment der Auslösung mit der Erkenntnis registrieren kannst, dass du getriggert wirst, dann ist es für dich möglich, die Seelenerweiterung anzurufen, die diese Erinnerungen hält und sie zu bitten, diese Erinnerungen zur Heilung deiner ganzen Präsenz freizugeben. Rufe deine Seelenerweiterungen in dieser Zeit an und befehle ihnen von deiner göttlichen Präsenz her mit Liebe, die Erinnerungen loszulassen und allen zu vergeben, was sich ereignet hat, um Panik, Terror oder bedrohliche Gefühle zu erzeugen. Befehle ihnen 3 Mal und rufe das Karmische Board für karmische Absolution und Auflösung dafür an, wenn du das tust.

 

herzgold

9. Stimmen im Geist hören oder in Gedanken, die zu dir sprechen.
Das ist deine telepathische Natur, die sich wieder öffnet, und du bist nicht dabei, verrückt zu werden. Das geschieht, wenn die Energie deines Gehirns beginnt sich auszudehnen und du dein zelluläres Gedächtnis von deinem Geist her klärst. Alle Energien können sich mit dir durch die Pfade der Telepathie verbinden, wenn diese aktiviert wird.
Unterscheidung ist wichtig in dieser Zeit. Ihr werdet entweder Gedanken von euren geistigen Führern, eurer göttlichen Präsenz oder Aspekten eures Bewusstseins oder manchmal eines anderen hören, das in den polarisierten Realitäten lebt. Versteht, dass es zwar störend ist, Botschaften zu empfangen, die nicht von der höchsten Schwingung sind, aber nur Liebe wird eure Verbindung zu diesen niederen Schwingungen auflösen. Unterscheidet also mit Liebe. Und prüft immer alles, was ihr empfangt mit der Liebesschwingung eurer Herzflamme. Irgendwelche angstbasierten Botschaften werden aus einem tiefer schwingenden Energieband sein.
Rufe Lord Michael in dieser Zeit um Hilfe an oder bitte die Gedankenform, alles was geschehen ist, zu vergeben, um die Trennung zu erreichen.
Wisse, dass dein Geist primär aus Erinnerungen besteht, solange dein höheres Bewusstsein und Gottesbewusstsein nicht durch ihn verankert ist. Es mag auch nützlich sein, die Energie zu bitten, die Botschaft zu geben, indem sie sich völlig die Gedanken des Christus, des Mahatma-Strahls und des 12. Strahls des Christus begeben. Du kannst 3 Mal darum bitten, und wenn die telepathische Antwort 3 Mal ‚Ja‘ ist, kannst du fragen, wer mit dir kommuniziert und ihr vertrauen.

10. Teile von Visionen tagsüber im Geist sehen. Fühlen, dass etwas (gleich) passiert, schwierige Träume oder lebhafte Träume.
Das ist ein Zeichen deiner sich öffnenden Hellsichtigkeit, während deine göttliche Präsenz deinen Lichtkörper aktiviert. Die Träume werden oft Reisen der Auflösung sein, die als karmische Erfahrung zu dir kommen, Seelenerinnerungen, die durchlebt werden müssen, um geheilt zu werden. Wenn du mit Erinnerungen an unangenehme Träume erwachst, vergebe, was in den Träumen geschehen ist und erkenne, dass es karmische Erinnerungen aus anderen Leben sind, die zu dir kommen, um aufgelöst zu werden. So wie sich deine multidimensionalen Fähigkeiten öffnen, wirst du öfter beginnen Energien in deinem Leben zu spüren und spürst oft das Ungewöhnliche in deinem Leben. Wisse, dass es nicht immer die angebrachteste Antwort ist, dem zu vertrauen, was du fühlst, bis du die Liebesschwingung in deinen Gefühlen wahrnimmst. Wisse, dass du, während sich viele Erinnerungen karmischer Natur durch dich bewegen, vielleicht eine Erinnerung fühlst, die nicht genau aus diesem Leben stammt, sondern aus einem anderen Leben oder dimensionalen Realität. Du kannst jedoch dem vertrauen, von dem du fühlst, dass es Resonanz mit bedingungsloser Liebe in sich hat, da jedes Verankern dieser Energie mit dem Jetzt-Moment in der gesamten Gottesnatur verbunden ist.
Wenn du beunruhigende Energien fühlst, rufe Erzengel Metatron und erbitte seine Unterstützung bei der Klärung aller Erinnerungen, die mit den Energien verbunden sind, die du fühlst. Es kann notwendig sein, etwas in dir zu vergeben, das dich veranlasst hat, mit diesen Energien in Resonanz zu gehen.

11. Gedächtnisverlust und Erinnerungen an die kleineren alltäglichen Dinge in deinem Leben.
Das ist das häufigste Standard-Lichtkörpersymptom, das nahezu alle erleben. Abgesehen von der Angst zu alt zu werden, zu tatterig, und der Frustration, nicht in der Lage zu sein, die einfachsten Dinge zu erinnern, ist dieses Symptom ganz erfreulich nicht nur für Dinge, wie die Einkaufsliste aus dem Gedächtnis zu entfernen, sondern auch um Dinge, an die sich zu erinnern nicht wirklich Freude macht, durch den Prozess der Ausdehnung in eine höhere Schwingung aus dem Gedächtnis zu streichen. Es gibt nicht so viel, was man daran tun könnte, wenn das auftritt, während deine ganze Präsenz versucht, deinen Geist aus den tieferen Dimensionen heraus zu heben.
Du wirst herausfinden, dass je mehr Zeit du in einem ausgeglichenen Geisteszustand durch gleichmäßige Benutzung beider Seiten des Gehirns (mind) verbringst, umso mehr wird dein Gehirn behalten. Zum Beispiel, wenn du eine längere Zeit in einem logischen Prozess verbringen sollst, dann wäre es nötig dieselbe Zeit in einem intuitiven Prozess oder einer solchen Erfahrung zu verbringen. Deine Präsenz wünscht letztendlich durch deinen höheren Geist (mind) zu channeln und sie benötigt dafür eine linke und rechte Hemisphäre des Gehirns im Zustand der Harmonie, Aktivierung und der Balance, damit dies geschieht. Der Gedächtnisverlust ist ein Teil dieses Prozesses.
Viel von dem alten Gedächtnis (Gehirnzellen), das von deiner Präsenz nicht benötigt wird, wird entfernt, um mit Liebe und Licht neu geladen zu werden (was die älteren, (für deine ganze Präsenz) nutzloseren Erinnerungen auflöst). Wenn du wirklich etwas erinnern willst, sage es dreimal oder lese es dreimal, es wird dann in die Speicherbänke der Gehirnzellen gehen, die eine längere Kurzzeitverwendung (oder Verfallsdatum sozusagen) haben. Wenn du dich an etwas definitiv erinnern willst, dann bitte darum, von deiner ganzen Präsenz und von deinem Energiekörper daran erinnert zu werden. Bitte darum, dass sich die Speicheraktivierungsscheibe durch dich hindurchdreht, wenn dein Erinnerungsverlust exzessiv ist und dich ärgert. Das wird einiges von deinem Speicherpool für deine Nutzung wiederherstellen.

12. Erinnerungen an vergangene Zeiten, aber ohne Bewusstsein des gesamten Bildes – das Gefühl zu einer Zeit an mehr als einem Ort zu sein.
Hast du ein Gefühl hier zu sein und ein Teil von dir ist irgendwo anders oder hast du das unheimliche Gefühl, in einer anderen Zivilisation oder einem anderen Bereich zu sein. Das ist besonders dann normal, wenn deine Seele will, dass du etwas aus dieser Zeit heilst oder ein bestimmtes Geschenk aus dieser Dimension, aus diesem Bereich beanspruchst. Wenn dieses Gefühl andauert, dann wisst du, dass deine Präsenz dir eine Botschaft anbietet, mit dieser Energie zu arbeiten.
Rufe Erzengel Metatron an, dir bei dieser Auflösung oder der Einforderung eines Geschenks oder beidem zu unterstützen. Rufe die Präsenz deiner Seele in diesem anderen Bereich an, zu dir zu kommen. Wisse, dass sie in einem Energiekörper zu dir kommen wird (es können auch mehr als eine sein) und vor dir steht. Frage sie, ob es aus dieser Zeit etwas zu vergeben gibt und ob sie eine Wunde hat, um dies nun in die Quelle zu entlassen.
Bitte Erzengel Metatron, dir darin beizustehen. Atme ein und frage, ob es irgendwelche Kristalle gibt, die aus dieser Dimension zu den Chakras zurückgeholt werden müssen, damit sie wiederhergestellt werden und dir zurück gegeben werden. Bitte dann darum, dass diese Kristalle von dir aktiviert werden können und bitte dann einen, das Geschenk aus dieser Dimension oder diesem Leben anzubieten, es dir jetzt anzubieten. Es wird in einem Energiepaket kommen. Strecke deine Hände aus und empfange es und legen es in dein Herz und bitte es, sich in dir zu aktivieren.
Danke ihm und bitte es, mit dir durch das Herz und in Liebe für alle Zeiten verbunden zu bleiben. Rufe Erzengel Michael an darüber zu wachen und sich um diesen Teil von dir und deine Wiederverbindung mit deiner ganzen Präsenz zu kümmern
Segen für euch alle und euren Pfad
Qala

 

linie0

 

 

 

 

 

Quelle: Vorlage