Karmalösung intensiv 

Diese aus dem 18. Jahrhundert stammende russische Karmalösung, liegt auf 48 Hauptpunkten und zwölf Zusatzpunken auf dem Meridiansystem.

Mit der Aktivierung der einzelnen Punkte, werden gleichzeitig auch Blockaden gelöst und das eigene Immunsystem angeregt.

Ja wahrhaftig stehen einige dieser Punkte nicht nur zur Schmerz -Reduzierung, sondern setzen durch ihre Aktivierung einen Heilprozess in Gang.

Hiermit wird auch das so schwierige Mutterthema und Familienkarma mit gelöst. Oft ist uns gar nicht bewusst, was wir alles aus der Ahnenreihe an Aufgaben übernommen haben. Daher ist gerade dieser Punkt so wichtig.

Diese Karmalösung zeigt ihre Wirkung recht schnell. Es ist ein Gefühl, als wenn sich plötzlich der Knoten gelöst hat, der die ganzen Vorhaben und Blockaden bisher wie ein Knäuel aus verworrenen Bändern festhielt.

An’Anasha

Lies hierzu auch Meridiane endlich durch Wissenschaft bestätigt