Shift update 18 -30/11

11051835_817583731629955_7727277000699602465_n

 

Der magische Prozess der Höheren Ordnung sprengt am 18/11 die Kapsel/umhüllende Schale des goldenen Kristallsamen nun vollständig auf.

Ihr seid im 84. Tag (17/11) der Ontogenese und nur noch heute befindet sich die Saat eures ICH BIN in der  Hypogäischen Keimung (unterirdisch) doch schon morgen wird die perinatale Matrix (durchlaufenen Erfahrungen während eures ständigen Geburtsvorgangs) verlassen, wandelt aus der tiefen der noch verborgenen Materie an die Oberfläche zur Epigäischen Keimung (oberirdisch).

Es encodiert ab morgen(18/11 und 85. Tag der Urbewusstseins Wahrheitskeimung in materialisierter Form) ein neuer 30 jähriger übergeordneter Zyklus ( mit dem Inhalt vieler, vieler kleinerer Zyklen), überwacht und geprüft durch die heilige Kongregation der Schöpfung – nur einem dienlich die Einheit und Ganzheit der Schöpfung in das alltägliche Bewusstsein der Saat zu transferieren.

Die Kongregation hatte hierzu in den letzten zwei Wochen für jedes Wesen ein Mitschöpfungsprogramm laufen. Prüfte die Charakteristik des eigenen Urtrauens, der eigenen Erinnerung im Jetzt. Eine für viele schon längst verloren gegangene Gelegenheit konnte so wiedererwachen.

Die Erfahrungen der letzten Tage war für viele keineswegs einfach -ist es dennoch so, das sich im Ablauf dieses unerwarteten Sonderdatentransfers ein glitzerndes Geschenk entpuppt – Erweiterung des bisherigen Bewusstseinszustandes in eine neue, noch höhere unbekannte Sphäre der Charakteristik des Universums.

Prüfungen, Herausforderungen, Lektionen sind ein grandioses Material, welche Entscheidungen herbeiführen auf dem Weg zur Erkenntnis wer IHR wirklich SEID. Ihre Anreicherungen  mit Elektronen (negativ geladenes Elementarteilchen, entsandt durch die Schöpfungsquelle selbst) haben die Aufgabe den SPIN/ „Grippevirus „aktiv zu schalten – solch eine Klärung/Entleerung geschieht niemals zufällig ist immer durch Drehimpuls mit dem zugehörigen magnetischen Impuls (Gyromagnetisches oder Magnetogyrisches Verhältnis) initiiert.

Physisch (Räume der Galaxien, Körper der Planeten, Formen der Wesen) und Anti Physisch(Schöpfungsquelle, Schöpfungsbewusstsein, Bewusstsein der Galaxien), Materie und Antimaterie vereinen zur  Einweihung der Rasse der Humanoiden hin zum Galaktischen Humanoiden.

Daraus ergeben sich im Hintergrund schnelle Verschiebungen der Realitäten und so tief wie diese sind, kann es im irdischen Tagesbewusstsein dazu führen das die Zeichen nicht erkannt werden.

Eine ganze Reihe der Veränderung hat das kalendarische Jahr des Planeten bisher begleitet, welche durch die langsam wandernden Planeten/Organismen eurer Galaxie, eurer Systemstruktur als Besonderheit im Ausmaß angesehen werden kann (letztes Ereignis 2012) und doch eine reißende Ereignisflut im Tagesbewusstsein/Oberfläche eures Planeten in Gang setzte.

Viele Ereignisse des 1er Jahres scheinen daher schon oft so als lägen sie eine lange Periode zurück. Dem ist aber gar nicht so, sie geschehen immer JETZT.

Ihr seid angekommen in der Realität eurer Wirklichkeit arbeitet nur noch mit Thematiken die diese Inkarnation und ihre Interaktion mit allem was ist betreffen.

Nichts und niemand trägt noch Schuld an Historie- Ganzheit ist Jetzt– gerecht und Großzügig, entlädt ein Vibrationsfüllhorn voller Diamant Goldenen Sternenstaub des ALL LEBENS (geordnete Wachstumsstruktur des universellen Lebens).

Wenn die Schöpfung zum Square Dance ruft, positioniert sich die Himmelsbühne neu und bläst mit seinem roten feurigem Ton auf die Bühne zu neuen kristallinen Oktaven des Lichts, die Kraft des Universums weht den Transformationsatem zu allem was ist.

Wahrnehmung und Erfahrung verschmilzt, katalysiert Manifestation und entzündet ein Hyperluminales Feuerwerk der neuen Möglichkeiten welche durch das Höhere Selbst in euch noch intensiver zu vibrieren beginnt.

Das Heilige Feuer gleicht damit immer und immer wieder in allen lebendigen Feststofflichkeiten die Lebensursprungskraft/Kundalini an, vereint Ida und Pingala, männlich und weibliche Ströme um Zellerinnerung (jeder Körper hat diese bestimmte Art von Bewusstsein) an die Einheit der Schöpfung, die Allverbundenheit, die Schönheit des Kreises des ewiglichen Lebens zu erkennen.

Dieser magische Prozess dehnt die Qualitäten des Bewusstseins der  Allumfassenden Liebe – Integrität, Loyalität, Harmonie – der Wahrheit des Herzens aus.

Auf Zellebene verschiebt sich die Matrix des Zellkerns, das innere des Mitochondriums, die Zwischenzellsubstanz und das Perlmutt (Kristallisation der Stützstruktur- durch unterschiedliche Wellenlängen des Schöpfungslichtes). Dieser Prozess ist es der eine große Menge an Ausdruck der organischen Befindlichkeiten an die Oberfläche eurer Wahrnehmung befördert.

Die Aufstellung des Square Dance ist seit Anbeginn für Jetzt festgelegt- setzt mit diesem Neumond einen Marker- hat Terra eine seltene, aber dafür umso imposantere Begleiterin Namens Sedna zur Seite gestellt.

Die entsendete Zellerinnerung ihrerseits an die Präborealperiode eures Planeten ( vor etwa 11. 200 Jahren) des Holozäns (gegenwärtiger Zeitabschnitt der Erdgeschichte). Damals- wie heute- zu dieser Periode,  gab es schon einen etwa 11.000 Jahre anhaltenden Klimawandel, die Temperaturen und Meerespegel stiegen und ist daher auch von fundamentaler Bedeutung in der Entwicklung der Menschheit/Kulturen (Plattentektonik, Wetterextreme, Artensterben) gewesen – ein Hinweis  auf die Zellspeicherung? Ein Hinweis Achtsamkeit an oberste Stelle im Umgang mit unserem Mutterorganismus zu üben, spätestens JETZT das lange reden zu beenden und endlich in die Handlung zu gehen? Ein Hinweis das sich Terra’s auseinandergedriftete Puzzleteilchen auf den Weg machen zu einem Ganzen zu vereinen?

Zur Erinnerung- findet sich hier schon eine unglaubliche Synchronität im Materialisiertem Ausdruck – beachten wir das globale Zusammentreffen am Klimagipfel vergangene Woche.

Erklärung: Die kleine Transneptunische Planetin erwarb ihren Namen von den Ältesten der Inuit deren Meeresgöttin Sedna, sie wandert in einer sehr langen (etwa 11.770 jährigen) Umlaufbahn am Rande der Oortschen Wolke (etwa mit der dreifachen Entfernung des Neptun 13,5 Milliarden Jahre) weshalb man sie erst 2003 entdeckte. Lange vorher war sie schon in den Überlieferungen der Ältesten und wurde von jenen dem Meer/Wasser zugeteilt, das Elixier allen Lebens der Fruchtbarkeit dieses Planeten, aber auch der magischen Alchemie und Wiedergeburt des Neptun und Pluto. Terra am nächsten wird sie erst September 2076 sein.

Auch Uranus tanzt, strömt Echtheit, lässt die Masken in jedem fallen zeigt Schönheit und innere Schatten auf, ermächtigt ohne einer Emotion des Verlustes wenn das ICH BIN nach außen wandert WAHRHAFT zu sein.

Der Neumond arbeitet mit Kulminationsenergie/Geburtsenergie,  letzte Chance in diesem 1er Jahr, nutzt das Trigon Neumond/Chiron und arbeitet an der Somatogenese und somatoformen Störungen (körperliche Heilung/Regenration auch ohne organischer Störung). Es wird tiefgründig und persönlich und zeigt euch das Spiegelbild des diesjährigen Mai Vollmondes (im Haus des Skorpions) auf (was war hier von Bedeutung  deiner persönlichen Reise).

Das Haus des Skorpions lädt ein, den vielfachen Tod und die vielfache Wiedergeburt dieses Zyklus anzusehen, zu erkennen, mit jedem Mal wenn ihr die vielen Schichten eures Sein ab- und freilegt geht ihr noch schöner, strahlender gestärkter kraftvoller hervor.

Er ist erreicht der Zenit- mit diesem Neumond-  auf der langen Reise des ICH BIN  und läutet damit eine neue Periode von etwas ganz, ganz besonders großem ein.

Wofür brennt euer Seelenfeuer, schenkt in diesen Stunden dieser Frage viel Aufmerksamkeit und encodiert Jupiters Unterstützungsströme im Haus des Skorpion für das vor euch liegende zweier Jahr.

Auch Venus und Neptun’s Vibrationen sind in diesem Reigen wohlwollend. So ereignen sich ab diesem Zeitpunkt für viele von euch endlich strahlend funkelnde Möglichkeiten das Ziel der Träume endlich zu verwirklichen – Träume sind  Nahrung für Manifestation jeder Evolutionären Bewegung.

Mars und Pluto sind die Herrscher dieses Mondes – und ein Teil des Mars/Uranus/Pluto T-Quadrats welches mit 16/11 begann und am 5/12 endet (Zenit 24/11) – deuten eine  akute Spannung am Macht Parkett der sich immer weiter abgrenzenden Räume der weltlichen Regierungen an. Damit projiziert sich stetig erweiternde angestaute Wut auf das Gegenüber und  löst in der Masse der Menschheit jegliche Restbestände von Glauben an deren Systeme,    am 19/11 besteht daher ein großes Gefahrenpotenzial.

Am 21/11 wandert die Sonne in das Haus des Schütze- es entfaltet  erste Entspannung in diesem  so großartigen Transformationsmonat. Positive Transformationsenergien lassen Befindlichkeiten anders fühlen, haben mehr Leichtigkeit und Freude im Gepäck. Parallel pulsieren schon die ersten Partikelchen des grandios gesteigerten Einheitstriebes

– CHRISTUSBEWUSSTSEIN –  flutet die kristallinen Datenbahnen, intensiviert die Verbindung magnetisch ab dem 22/11 – das  bewusste Selbst, die geordnete Wachstumsstruktur katalysiert abermals das Licht in dein bewusstes Selbst.

Der Beginn einer neuen Zwischenschicht auf Zellebene samt ihren Erinnerungen zu arbeiten.

Rhythmische Balance kristalliner  Ströme bringt tiefe angemessene Ruhe in die Beziehungsebenen. Der neue Archetyp wird hier erstaunlich kreativ und beendet so herausfordernde Emotionen.

Das Fenster des 27/11 öffnet sich zur Heilung von kosmischen Verbindungen und Partnerschaften – Skorpion/Venus und Chiron lassen hier die Trauer des “ physisch getrennt sein“ überwinden und verbessert ab dem 28/11( in Zusammenarbeit mit dem Schöpfungsboten Merkur und dem Wächter der Zeit/Saturn) die Kommunikation/Anbindung und Interaktion.

Ganz nebenbei, entfernen sich mit dem Gipfel  der Uranus/Pallas/Mars/ Juno Verbindung (seit  16/11 aktiv) Kindheitsschrammen dieser Inkarnation. Treten an die Oberfläche, blättern nun endgültig den Schorf  ab.  Jedes inkarnierte Wesen wandert alsdann in  neue UNBEKANNTE Höhen der BEWUSSTSEINSPHÄRE seines individuellen ICH*s.  Der „Check-In“ öffnet sein Terminal- die laaaange Treppe des unbewussten Denkens, sie ist nun bezwungen.

Es beginnt die körperliche Vereinigung des feinstofflichen Energiezentrums (umhüllt das elfte Chakra und die gesamte Feststofflichkeit) mit dem physischen Körper (klare irisierende Perlmuttfarbene Aquarellartige Farbströme werden hier sehr wahrscheinlich mit euch interagieren).

Aus den Himmlischen Gefilden – den Reichen der  Engel- unterstützt und lenkt Mihael bis zum 23/11 großzügig harmonische Ströme der Schöpfung in eure Körperlichen Gefäße, ab dem 23 – 27 stärkt dann Vehuel’s Anwesenheit die Kommunikationsfähigkeit, justiert hierbei die Ausrichtung der persönlichen Koordinaten, Daniel lädt in das Bad der Barmherzigkeit ab dem 28/11 (bis 2/12)und Adnachiel encodiert Unabhängigkeit

***die Freiheit ist JETZT zu sein wer du BIST in WIRKLICHKEIT***

Körperliche Korrespondenz: in Handflächen, Knie, Ellbogen, Organe, Pankreassystem – Verdauungsorgane (Laxan ähnliche Wirkung), Magen, Leber, Milz, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Teile des Nierensystems, Lendenwirbel(Kundalini) teile der Haut, Muskel und Bindegewebe, Baugerüst(WS) ,Schilddrüse, Kehlkopf, Mund und auditives System, Lymphsystem, Brustwirbel (alles nicht mehr dienliche von außen zugetragen wird sofort transformiert- äußert sich durch plötzlich starken Husten und Absonderung während den Kommunikationen).

Spirituelle Punkte: 16 – Gleichgewicht der Einheit/Verbindung/Gemeinsamkeit (BW 11), 15 – Gleichgewicht der Polaritäten (BW 12) und 1- das übergeordnete PRINZIP DER ALLUMFASSENDEN LIEBE (HW1).

Erinnerungsfaktoren aus den Lebensalter 2,5- 4,5 J., 6,5 – 8,5J. und 42 – 57J.

 

Allen Crew Mitgliedern ein beschwingtes, kraftvolles, glückseliges, liebevolles, achtsames, beflügeltes miteinander im Square Dance Event

J.A.

 

https://kosmischesgefluester.wordpress.com/2017/11/17/shift-update-18-30-11/

Advertisements

5 vitalstoffreiche Lebensmittel die deine Schwingungsfrequenz gewaltig anheben..!!


Der Bewusstseinszustand eines Menschen besitzt eine völlig individuelle Schwingungsfrequenz. Dabei üben unsere eigenen Gedanken einen enormen Einfluss auf diese Schwingungsfrequenz aus, positive Gedanken erhöhen unsere Frequenz, negative vermindern diese. Genau so beeinflussen auch Lebensmittel die wir zu uns nehmen unseren eigenen frequentierten Zustand. Energetisch lichte Lebensmittel bzw. Lebensmittel mit einem extrem hohen, natürlichen Vitalstoffgehalt erhöhen unsere Frequenz. Auf der anderen Seite vermindern energetisch dichte Lebensmittel, also sprich Lebensmittel, mit einem niedrigen Vitalstoffgehalt, Lebensmittel die chemisch angereichert wurden, unsere eigenen Frequenz. In diesem Artikel stelle ich euch daher 5 besondere Lebensmittel vor, die einen extrem positiven Einfluss auf unsere eigene energetische Grundlage ausüben.

Granatapfel – Die Frucht des Paradieses

granatapfel-schwingungDer Granatapfel ist eine Frucht die zahlreiche gesundheitsfördernde Nährstoffe besitzt. Dabei berichteten sogar schon die verschiedensten religiösen Quellen über die Wirkungsvielfalt dieser ganz besonderen Frucht. Im Koran wird der Granatapfel daher als „Frucht des Paradieses“ angepriesen. In der Bibel wird wiederum mehrfach darauf hingewiesen, das die vitalstoffreichen Kerne im Inneren der Frucht, als Symbol für die Fruchtbarkeit gelten. Genau so haben auch schon unzählige wissenschaftliche Studien belegt, dass der tägliche Konsum von Granatäpfeln, entzündungshemmend wirkt, den Blutdruck auf natürlichem Wege senkt und zeitgleich eine blutreinigende Wirkung aufweist. Des weiteren verbessert die einzigartige biochemische Zusammensetzung der Frucht die Funktion des Immunsystems und übt einen beflügelnden Einfluss auf unser Zellmilieu aus. Unzählige antioxidativ wirkende Pflanzenstoffe, Flavonoide, Gerbstoffe in Kombination mit einer hohen Konzentration an Vitamin C, verschiedenen B-Vitaminen, Kalium und anderen Mineralstoffen sind daher eine echte Wohltat für die eigene physische Konstitution. Aufgrund dieser natürlichen Fülle an Vitalstoffen weist der Granatapfel außerdem ein sehr lichtes Schwingungsniveau auf.

Granatäpfel weisen schon von Grund auf eine hohe Schwingungsfrequenz auf..!!

Dieses Lebensmittel besitzt von Grund auf schon eine höhere Schwingungsfrequenz, als andere herkömmliche Lebensmittel und übt aus diesem Grund einen sehr positiven Einfluss auf die eigene Schwingungsfrequenz aus. Wer jeden Tag Granatäpfel isst, kann also mit Sicherheit einen Anstieg der eigenen Schwingungsfrequenz erwarten.

Kurkuma – Die vitalstoffreiche Zauberknolle

kurkuma-das-mega-superfoodKurkuma oder auch indischer Safran, Gelber Ingwer genannt, ist ein Gewürz, das aus der Wurzel der Kurkumapflanze gewonnen wird. Das Gewürz kommt ursprünglich aus Südostasien und zählt dabei aufgrund seiner 600 potenten Heilstoffe zu einem ganz besonderen Superfood. Aufgrund des vielfältigen Wirkungsspektrum und der unzähligen heilenden Vitalstoffe, wird Kurkuma auch gerne in der Naturheilkunde gegen unzählige Leiden eingesetzt. Für die heilende Wirkung ist in diesem Zusammenhang hauptsächlich der darin enthaltene Wirkstoff Curcumin verantwortlich. Dieser natürliche Wirkstoff besitzt ein außerordentliches Heilungspotenzial und kann daher gegen unzählige Krankheiten angewendet werden. Ob Verdauungsbeschwerden, Alzheimer, Bluthochdruck, Rheuma-Erkrankungen, Atemwegserkrankungen oder Hautunreinheiten, Curcumin kann bei so gut wie jeder erdenklichen Krankheit ganz gezielt eingesetzt werden und besitzt im Gegensatz zu konventionellen Medikamenten so gut wie keine Nebenwirkungen. Curcumin wirkt außerdem stark entzündungshemmend, entkrampfend und ist in der Lage Krebs effektiv zu bekämpfen. Dies belegten sogar schon unzählige Studien. Dabei fand man heraus, dass karzinogenes Zellgewebe bei Ratten durch die tägliche Gabe von Kurkuma, sich innerhalb kürzester Zeit zurückbildete. Dieses Heilungspotenzial ist dabei außerdem auf die hohe Schwingungsfrequenz der Wunderknolle zurückzuführen.

Kurkuma in Kombination mit schwarzem Pfeffer, kann die Bioverfügbarkeit drastisch erhöhen..!!

Die Kurkuma Wurzel besitzt ein extrem lichtes Schwingungsniveau und kann bei täglicher Einnahme die eigene Schwingungsfrequenz stark erhöhen. Aus diesem Grund ist es sehr ratsam, täglich ein paar Gramm Kurkuma zu ergänzen. Am besten kombiniert man diesbezüglich Kurkuma mit schwarzem Pfeffer, denn dieser enthält Piperin, ein Wirkstoff, der die Bioverfügbarkeit von Curcumin um bis zu 2000 % erhöhen kann.

Brennessel Tee – Die blutreinigende Wunderpflanze

Brennessel Tee - Heilend und entgiftend

Die Brennessel ist eine der ältesten Heilpfalnzen auf unserem Planeten und kann vor allem eingenommen als Tee, eine ganze Menge an positiven Reaktionen im Organismus auslösen. Aufgrund verschiedenster Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Kalium, Kieselsäure, Eisen, Magnesium, Vitamin C, Folsäure, Stickstoff, Provitamin A, Phosphor und hohen Mengen an Chlorophyll, kann die Brennessel wahre Wunder im Körper bewirken. Zum einen beruhigt und entspannt die tägliche zuvor von Brennesseltee Körper, Geist und Seele. Zum anderen gibt es kaum ein natürliches Lebensmittel das stärker das eigene Blut reinigt. Gerade eingenommen in Form von Tee spült die Brennessel unseren Körper regelrecht durch. Das Blut wird gereinigt, die einzelnen Organe, insbesondere Leber und Nieren werden stark entgiftet und durch die entschlackende Wirkung werden sämtliche Organe entlastet. Des weiteren regt die Brennessel unseren eigenen Stoffwechsel stark an und sollte aufgrund der harntreibenden Wirkung bei Blasenschwäche unbedingt konsumiert werden. Die stark entgiftende Wirkung wirkt sich das weiteren auf das eigene Hautbild sehr zum positiven aus. Hautverunreinigungen verschwinden, dass Hautbild verbessert sich im gesamten und die Ausstrahlung der Augen wird klarer. Aus diesem Grund ist es sehr empfehlenswert bis zu 3 Tassen Brennesseltee am Tag zu ergänzen. Genau so kann man Brennessel Tee wunderbar für eine Entgiftungskur verwenden. Hierzu sollte man lediglich die Dosis erhöhen und in den ersten Wochen ein paar Liter Brennesseltee trinken.

Brennesseltee sollte in keinem Haushalt fehlen..!!

Außerdem verbessert die Brennessel aufgrund der außerordentlich hohen Schwingungsfrequenz die eigene energetische Grundlage. Die eigene Schwingungsfrequenz erhöht sich, man fühlt sich leichter, freudiger, vitaler und erlangt schon nach einigen Tagen einen gewaltigen Schub an Lebensenergie. Aufgrund dieser besonderen Wirkungsvielfalt sollte die Brennessel in keinem Haushalt fehlen.

Spirulina – Die nährstoffreiche Poweralge!

spirulina-algeSpirulina (Das grüne Gold) ist eine Alge die aufgrund eines extrem hohen Nährstoffgehalts zu den Superfoods zählt. Die Uralge kommt dabei hauptsächlich in stark alkalischen Gewässern vor und wird schon seit Urzeiten aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Auswirkungen von den verschiedensten Kulturen eingenommen. Sogar die Azteken verwendeten Spirulina und waren sich um dessen besondere Heilwirkung bewusst. Das besondere an der Spirulina Alge ist, dass diese erstens aus bis zu 60% biologisch hochwertigen Proteinen besteht und zweitens darüber hinaus mehr als 100 verschiedene essenzielle und nicht essenzielle Nährstoffe besitzt. Spirulina ist außerdem reich an Antioxidantien und Chlorophyll, weswegen diese Wunderalge den eigenen Zellschutz stark verbessert, dass Immunsystem stärkt, den körpereigenen Sauerstoff Gehalt stark anhebt und den Alterungsprozess positiv beeinflusst. Die außerordentlich hohen Mengen an Chlorophyll wirken zusätzlich blutreinigend, entzündungshemmend, entgiftend und helfen dem Organismus beim Aufbau roter Blutkörperchen (Spirulina enthält 10 mal mehr Chlorophyll als traditionelles Gartengemüse). Darüber hinaus wird das Superfood aufgrund einer Fülle an wertvollen essentiellen Fettsäuren, sehr geschätzt. Das Fettsäure-Spektrum umfasst dabei vor allem die Herz-Kreislauf fördernden Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die in diesem Zusammenhang in einem sehr guten Verhältnis vorhanden sind. Zusätzlich ist die Spirulina Alge genau so wie die Muttermilch reich an der Gamma-Linolensäure, ein Grund wieso die Spirulina Alge gerne als „Muttermilch der Erde“ bezeichnet wird. Einen weiteren Nutzen den man aus dieser Power Alge ziehen kann ist die stark entgiftende Wirkung. Spirulina spült den Organismus ordentlich durch und sollte bei einer Schwermetallvergiftung unbedingt in hohen Dosen eingenommen werden (5-10 Gramm täglich). All diese positiven Eigenschaften sind dabei letztendlich auf die hohe Schwingungsfrequenz zurückzuführen, die dieses Superfood aufweist.

Spirulina weist schon Grund auf einen sehr hohen Bovis-Wert auf..!!

Die Spirulina Alge weist eine sehr lichte energetische Grundlage auf und besitzt nicht umsonst einen stolzen Bovis-Wert von 9.000 (Mit dem Bovis-Wert wird die Lebensenergie von Substanzen, Organismen, Lebensmitteln und Örtlichkeiten präzise gemessen) Aus diesem Grund kann ich jedem nur empfehlen täglich Spirulina zu ergänzen, am besten in Form von Presslingen.

Kokosöl – Das Herzkreislauf stärkende Super-Öl

kokosoel-superfoodKokosöl ist ein ganz besonderes Superfood das eine Fülle an heilenden Wirkungen mit sich bringt. Aufgrund des extrem lichten Schwingungsniveaus, dem hohen Bovis-Wert und vor allem der einzigartigen Nährstoffkombination, sollte Kokosöl täglich verwendet werden. Zum einen liegt das daran, dass dieses Super-Öl antimikrobiell, antiviral und antimykotisch wirkt. Kaum ein Lebensmittel weist in diesem Zusammenhang ein solch antibiotisches Wirkungsspektrum auf. Des weiteren bleibt Kokosöl auch bei höheren Temperaturen relativ stabil, weshalb man es unbedenklich zum Braten und Backen verwenden kann. Ansonsten besteht Kokosöl zu 90 % aus gesättigten Fettsäuren. Den größten Teil dieser Fettsäuren machen davon die mittelkettigen Triglyceride aus (MCT). Des weiteren ist ein Großteil davon die so genannte Laurinsäure. Diese Fettsäure wirkt dabei ganz gezielt gegen Viren, Bakterien und Protozoen, weshalb Kokosöl auch häufig in der Naturheilkunde zum Einsatz kommt. Ein weitere Punkt ist der, das Kokosöl aufgetragen auf der Haut, wahre Wunder bewirken kann. Hautunreinheiten verschwinden, Wunden heilen deutlich besser und Hautausschläge können mit Kokosöl gezielt behandelt werden. Aufgrund der besonderen Kombination an sehr hochwertigen Fettsäuren wirkt Kokosöl sogar Stoffwechsel anregend und kurbelt die eigene Fettverbrennung an. Wer täglich Kokosöl ergänzt, senkt außerdem auch noch den eigenen Blutdruck und verbessert die Funktion sämtlicher Zellen.

Kokosöl ist ein einzigartiges Lebensmittel das unbedingt mit in den täglichen Speiseplan eingebaut werden sollte..!!

Dieses Superfood erhöht aufgrund dieser einzigartigen Inhaltsstoffe auch noch die eigene Schwingungsfrequenz. Aus diesen Gründen ist es sehr ratsam täglich Kokosöl zu verwenden. Die gesundheitlichen Verbesserungen werden sich schon nach kürzester Zeit bemerkbar machen.

Quelle: allesistenergie

Auswirkungen des extremen X9.3 Solarflare vom 6. September 2017 | Dieter-Broers.de

solar flare 5

Liebe Freunde,

obwohl ich das Schreiben meines neuen Buches immer noch nicht vollständig abgeschlossen habe, melde ich mich heute aus einem aktuellen Anlass bei Euch. Sicherlich sind Euch die immer noch anhaltenden, extremen Sonnenaktivitäten nicht entgangen. Vor wenigen Tagen führte ich ein ausgesprochen wichtiges Gespräch mit meinem Freund Rollin McCraty[1] vom HeartMath Institute[2]. Dr. McCraty erforscht seit etlichen Jahren die physikalischen Erdfelder und ihre Wirkungen auf uns Menschen. Die Studien von Rollin McCraty und seinem Team gehen weit über das hinaus, was von öffentlichen Stellen untersucht wird. Seine Ergebnisse wurden bereits in zahlreichen Fachjournalen veröffentlicht[3].

Anfang September sendete mir Rollin seine neuste Studie, die unmittelbar vor der Veröffentlichung steht. Er hat dabei u.a. die biologischen Wirkungen der Radiowellen unserer Sonne[4] (10,7 index) untersucht und bei der Analyse der Daten Korrelationen entdeckt, die eindeutig zeigen, dass besonders die Radiowellen[5] der Sonne (10,7 flux) einen nachweislich positiven Einfluss auf unsere Herzen haben. Gegenüber den Schwankungen des Erdmagnetfeldes, die unterschiedliche Auswirkungen haben, tragen die Radiowellen der Sonne u.a. zu einer Verbesserung der Herzratenvariabilität (HRV)[6] bei. Die Messung der HRV erlaubt objektive Aussagen über die dynamischen Wechselwirkungen zwischen physiologischen, mentalen, emotionalen und Verhaltensprozessen. Praktisch bedeutet eine höhere Herzratenvariabilität eine bessere Anpassungsfähigkeit an äußere Einflüsse, sowohl emotional, wie auch körperlich.

Rollin berichtete über die Ergebnisse einer veröffentlichten Studie, die mit 1643 Teilnehmern aus 51 Ländern durchgeführt wurde. Untersucht wurden die Einflüsse der Solaraktivitäten, Sonnenwindgeschwindigkeiten, Erdmagnetfelder und Schumann-Wellen, sowie den Protonen und Elektronen-Flux der Sonnenpartikel und der Radiowellen der Sonne (10,7 flux) auf die 1.643 Probanden. Die Ergebnisse zeigen, daß die Befindlichkeit abnimmt, wenn die Kp-, Ap- Werte zunehmen. Sobald also das geomagnetische Feld gestört wurde, empfanden die  meisten Probanden Ermüdung, Angst und geistige Verwirrtheit.

Die Radiowellen der Sonne (10,7 flux) hingegen führten zu gegenteiligen Wirkungen. Diese Radiowellen reduzieren die Ermüdung, Angst und Verwirrtheit und führen zu einer verbesserten Herzratenvariabilität. In der u.s. Tabelle seht Ihr die Einflüsse der von unserer Sonne verursachten Parameter (Solarwindgeschwindigkeit, Kp-Index, Ap-Index, Solar Radiowellen (F10,7 Index) und Polarkappenaktivität[7]) und ihre gesundheitlichen Wirkungen auf uns Menschen. Bitte beachtet die durchweg positiven Auswirkungen der Radiowellen der Sonne, der „Solar radio flux (F 10,7 index)“ auf körperliche Symptome, positive Stimmung, Wohlbefinden und Traumaktivität.

001

 Auf der linken Seite sehen wir die physikalischen Parameter, die zu den folgenden Reaktionen führten: Physikalische Symptome, Ermüdung (Fatique), Ängste und Sorgen (Anxiety), Verwirrung (Confusion), positive Stimmung (Positive Affect), Wohlempfinden (well being) und Träume (Dreams). Diese Grafik stammt aus: The Global Coherence Initiative: Creating a Coherent Planetary Standing Wave[8]

Die untere Grafik zeigt uns den aktuellen Stand der Auswirkungen des extremen X9.3 Solarflare auf das Erdmagnetfeld vom 6. September 2017. Bitte schaut Euch das diese NASA Aufzeichnung kurz an:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=tGRBPx8Uj-A

002

Der Name Kp-Index („K“ für „Kennziffer“) bezeichnet eine planetarische Kennziffer. Dieser Index wurde entwickelt, um solare Teilchenstrahlung durch ihre magnetische Wirkung darzustellen. Der K-Index quantifiziert Störungen in der horizontalen Komponente des Erdmagnetfeldes mit einer ganzen Zahl im Bereich von 0-9, wobei 1 ruhig ist und 5 oder mehr einen geomagnetischen Sturm anzeigt[9],[10].

Die abgebildeten roten und lilafarbenen Balken zeigen uns die extremen magnetischen Schwankungen des Erdmagnetfeldes. Da mir die Informationen zu den festgestellten Auswirkungen der Radiowellen der Sonne bisher nur mündlich mitgeteilt wurden, kann ich Euch leider in dieser Veröffentlichung noch keine Daten zeigen. In meinem neuen Buch werde ich wesentlich ausführlicher auf diese Thematik eingehen. Hier wird dann ebenfalls das Interview mit Rollin McCraty, sowie einige Aussagen zum Thema von Roger Nelson zu lesen sein.

Die u.s. Abbildung zeigt den gewaltigen Anstieg der solaren Radiostrahlung mit einer Wellenlänge von 10,7 cm in der ersten Septemberwoche 2017:

 Quelle: https://spawx.nwra.com/spawx/f10.html

003

Liebe Freunde,

seit dem 7. September verspüren viele Menschen die Wirkungen einer besonders hohen Solaraktivität. Dies ist diesmal besonders deshalb nicht verwunderlich, weil wir gleichzeitig noch die energetischen Auswirkungen der Sonnenfinsternis in den USA spüren und zudem gerade einen besonderen Vollmond erlebt haben, der uns ebenfalls stark beeinflusst hat. Die Auswirkungen der Sonnenfinsternis auf das Erdmagnetfeld haben nicht nur zu den großen Wetterturbulenzen geführt, mit denen Amerika seitdem konfrontiert wurde, sondern überall dazu geführt, dass die Intensität von Emotionen zunimmt und unsere gesundheitliche Stabilität beeinträchtigt sein kann. Depressivität, Schlafprobleme und Gereiztheit sind die Folge. Gleichzeitig erleben wir die überaus positiven Wirkungen der solaren Radiostrahlung. Wenn so viele starke Einflüsse zusammenkommen, sind wir gut beraten, das Maß unserer eigenen Aktivitäten zu drosseln. Ich möchte Euch daher ermutigen, etwas mehr als sonst zwischendurch Ruhepausen einzulegen und nach innen zu schauen. Seit Euch bitte darüber bewusst, dass, auch wenn es oberflächlich betrachtet anders erscheinen mag und die Ereignisse durchaus geeignet erscheinen, in uns große Befürchtungen auszulösen, diese Phasen der Solaraktivitäten und kosmischen Strahlung dazu beitragen, uns in eine neue Art von Grundordnung zu führen.

 

Me Agape,

Euer

Dieter Broers

[1] https://www.heartmath.org/about-us/team/founder-and-executives/

[2] https://www.heartmath.org/research/

[3]  https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3833489/

[4] Der F10.7 index auch Solar radio flux (10.7 index oder Radiofluxindex, beschreibt  die Strahlungsdichte der Radiostrahlung der Sonne bei der Frequenz von 2800 MHz (etwa 19x 150 MHz).

[5] Hinzu kommen die Kosmischen Strahlen, über die ich in meinem neuen Buch eingehender berichten werde.

[6] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4311559/

[7] Der PC-Index ist ein fünfzehnminütiger Index für die magnetische Aktivität in den Gegenden der Polarkappen.

[8] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3833489/

[9] https://en.wikipedia.org/wiki/K-index

[10] http://solarham.net

 

http://dieter-broers.de/auswirkungen_extremer_solarflare_6_september_2017/

Die Engel ~ Pyramide 

Was ist eine Engel ~ Pyramide, wie wirkt sie ?

Eine Engel ~ Pyramide ist ein energetischer Schutz, erstellt und erfüllt mit den Lichtsäulen der Erzengel. 

Je nach persönlichem Anliegen 

  • Beruf 
  • Finanzen
  • Gesundheit 
  • Liebe
  • Transformation
  • Erdung
  • Schutz
  • oder kombiniert alles zusammen. 

Wozu brauche ich sie und wie wirkt sie?

Die sehr starken Schwingungen der Portaltage, besonders jetzt wieder mit dem Vollmond, spülen uralte Themen hoch. Die ohne entsprechenden Schutz und Erdung, für viele oft unerträglich sind. 

Gerade jetzt in dieser hochtransformatorischen Zeit, spüren sich viele Menschen  –nicht nur Lichtarbeiter– seltsam ausgelaugt, ständig müde, erschöpft. Viele spüren körperliche Symptome, sogar oft schlimme Schmerzen, regelrecht wie durch den Fleischwolf gedreht.

Hier greift der Schutz der Pyramide, indem die enormen Energien gefiltert ( Kombination  ~ Schutz ~ Erdung ~ Heilung ~)  dadurch sanfter einströmen. 

Zudem hilft die Pyramide die mitaufgewühlten alten Themen leichter zu verarbeiten. ( Kombination ~ Schutz ~ Erdung ~Transformation ~)

Zur Buchung gelangst Du über das Kontaktformular

(C) Athura

 

Der Schleier wird immer dünner (Was uns in den kommenden Monaten erwarten wird – Kollaps der Matrix/Scheinwelt?!)

Die Welt befindet sich seit geraumer Zeit im Wandel. Dabei findet eine massive geistige + seelische Weiterentwicklung statt, die letztlich zu einem völlig neuen planetaren Umstand führen wird. Das Machtgleichgewicht ist in diesem Zusammenhang auch vor tausenden von Jahren aus den Fugen geraten, doch nun bricht eine Zeit an, in der dieses Ungleichgewicht langsam aber sicher verschwinden wird. Diesbezüglich erleben wir aktuell auch eine Phase, in der das geistige Erwachen der Menschheit so große Züge annimmt/angenommen hat wie noch nie zuvor. Es findet so gesehen eine massive energetische Beschleunigung statt und die Menschheit ist dabei sich aus den Fängen der künstlichen Matrix zu befreien.

Der Schleier wird immer dünner

Der Schleier wird immer dünnerDie Matrix ist in diesem Zusammenhang auch kein Ort oder eine Dimension an sich, sondern sie ist viel mehr eine Scheinwelt die errichtet wurde, um unseren Geist gezielt in Schach halten zu können. Es ist ein System basierend auf Schein, Desinformationen, Lügen, Mord, Intrigen und Künstlichkeiten (energetisch dichten Strukturen), dass so konzipiert wurde bzw. uns so dermaßen geprägt/konditioniert hat, sodass wir erstens diesen Schein kaum wahrnehmen, zweitens schützen und drittens auch noch befürworten. Für viele Menschen ist diese Scheinwelt dabei schon von Grund auf zur Normalität geworden, man kennt nichts anderes und geht instinktiv davon aus, dass alles in dieser Welt schon irgendwo seine gewisse Richtigkeit hat. Was das betrifft haben die meisten Menschen das derzeitige System auch nie hinterfragt, geschweige denn mal in Frage gestellt. Man dachte einfach das wie Welt so ist wie sie nun mal ist und das Kriege unumgänglich oder gar wichtig sein, dass diese in gewissen Fällen zur Sicherung und Stabilität unserer Völker unausweichlich wären. Genau so ging man auch davon aus das Terroranschläge wie zum Beispiel der 11. September von vermeintlichen Terroristen geplant + ausgeführt werden. Das Regierungen dahinterstecken könnten, die letzten Endes mit solchen Angriffen eigene geopolitische + wirtschaftliche Ziele durchsetzen, war für sehr viele Menschen kaum möglich.

Aufgrund des neu begonnen Wassermannzeitalters und der damit einhergehenden kollektiven Bewusstseinserweiterung lassen sich immer weniger Menschen von gewissen medialen und politischen Instanzen täuschen..!!

Man hatte so gut wie nie was hinterfragt. Man vertraute halt den Massenmedien, schenkte ihnen blindes Vertrauen und nahm all das an, was in Zeitungen stand oder gar im Fernsehen propagiert wurde.

Gleichgeschaltete Medien – Schutz des bestehenden Systems

Die Aufdeckung der Scheinwelt„Impfungen sind gut für uns und werden zur Vorbeugung gewisser Krankheiten benötigt“ – also lässt man sich impfen, „Krankheiten wie zum Beispiel Krebs oder gar Alzheimer sind unheilbar“ – also findet man sich mit einem vermeintlichen Schicksal ab, „dass im Trinkwasser zugesetzte Fluorid ist absolut nicht schädlich, sondern sogar für unsere Gesundheit notwendig“ – also akzeptiert man dies, „Chemtrails ist reine Verschwörungstheorie und Verschwörungstheoretiker sind Idioten oder rechte Populisten“ – also glaubt man dies und belächelt automatisch Menschen die darüber informiert sind, „freie Energie ist Humbug und Nikola Tesla war ein Verrückter“, – man lässt sich Zweifel in den Kopf transportieren, „Terroranschläge werden in der Regel von Menschen aus fernöstlichen Ländern ausgeführt die parallel dazu immer ihren Ausweis mitnehmen/hinterlassen“, – also schenkt man dem glauben und legitimiert Hass und Furcht gegenüber anderen Menschen im eigenen Geiste, „eine natürliche oder gar vegane Ernährung ist ungesund, man benötigt Fleisch um gesund zu bleiben“ – also isst man weiterhin Fleisch und belächelt Veganer, „Aspartam und andere chemische Zusatzstoffe in Süßigkeiten und co. können unbedenklich konsumiert werden“, – man lässt sich wieder täuschen.

Das unsere Medien sehr viel Propaganda, teilweise auch Kriegspropaganda betreiben und uns Menschen falsche Tatsachen und unzählige Desinformationen präsentieren, dürfte für viele so langsam kein Geheimnis mehr sein..!!

Im Grunde genommen könnte man ewig so weiter machen. Für viele Menschen ist daher das, was in Zeitungen oder gar im Fernsehen propagiert wird Gesetz. Man hinterfragt das einem vorgesetzte nicht, sondern man richtet sich danach (Nach–richten…?!). Genau so wurde auch nicht die vergangene Menschheitsgeschichte hinterfragt, die 2 Weltkriege oder auch die Durchsetzung teils sehr fragwürdiger Gesetze.

Was uns in den kommenden Monaten erwarten wird

So langsam endet diese Zeit aber, denn aufgrund des derzeitigen Informationszeitalters, der Vernetzung durch das Internet mit der ganzen Welt, verbreiten sich Wahrheiten und wichtige Informationen rasend schnell. Wenn irgendwo Ungereimtheiten aufgedeckt werden, dann können diese Informationen halt in Windeseile rund um die Welt verschickt werden. Das Internet ist aus diesem Grund heutzutage ein unumgängliches und sehr wichtiges Medium geworden. Dank dem Internet setzen sich auch immer mehr Menschen mit diesen Intrigen auseinander, erlangen einen Blick hinter die Kulissen und verstehen wieder, dass unsere Systemmedien vollkommen gleichgeschaltet sind. So stehen auch hinter sämtlichen medialen Einrichtungen diverse Herren, die halt über ihre medialen Instanzen industrielle, wirtschaftliche und geopolitische Interessen vertreten. Unsere Presse ist halt in keinster Weise eine freie Presse, sondern es ist eine Presse, die einzig und allein für den Schutz eines bewusstseinseindämmendes Systems zuständig ist. Lange wird es die Presse in dieser Form daher aber auch nicht mehr geben. Die Absatzzahlen sinken, immer weniger Menschen schauen Fernsehen und immer mehr Menschen beziehen ihre Informationen aus alternativen Quellen. Die Zeit des Machtungleichgewichtes endet halt so langsam. In diesem Zusammenhang entwickelt sich der kollektive Bewusstseinszustand aktuell auch mit rasanter Geschwindigkeit weiter. Immer mehr Menschen durchschauen die geopolitischen Spiele, – die vom System geschaffenen energetisch dichten Mechanismen, setzen sich wieder mit dem Potenzial ihres eigenen Geistes auseinander und werden aufgrund dieses Umstandes mächtiger denn je. Inzwischen sind auch so viele Menschen „erwacht“, sodass dies für die Regierungen bzw. die Regierungs-steuernden Instanzen/Familien/Organisationen sehr schwer geworden ist ihre Spiele unbemerkt fortführen zu können.

Das Ende des Finanzelite ist nah und ihre Zeit ist so gut wie abgelaufen. Es ist daher nur noch eine Frage der Zeit, bis flächendeckende Lügenkonstrukte vollständig aufgedeckt werden und eine Revolution stattfindet. Das Umdenken der Menschheit ist halt unaufhaltsam..!!<

Das Volk ist für die Finanzelite zu einer ernstzunehmenden Bedrohung geworden, weswegen es in den kommenden Monaten auch noch zu vielen Umbrüchen kommen wird. In diesem Jahr,  dass auch häufig als eine Art Schlüsseljahr angesehen wird, wird daher noch einiges geschehen. So soll auch am 23. September 2017 uns Menschen ein einzigartiges kosmisches Ereignis erreichen, dass den kollektiven Bewusstseinszustand sicherlich auf eine neue Ebene anheben wird bzw. geschehen häufig an solchen Tagen flächendeckende „Aufwachprozesse“- werde dazu die Tage auch noch einen Artikel schreiben. Nun denn, letztendlich kann ich nur noch anmerken, dass aktuell die Menschheit dabei ist vollkommen frei zu werden. In der nächsten Zeit wird noch sehr vieles Geschehen und wir dürfen gespannt auf die kommende Zeit blicken und uns über diese massive kollektive Weiterentwicklung freuen. Es ist wahrlich eine aufweckende Zeit. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

„Die drei Weisen Affen“

Sucht man im Internet nach der Bedeutung des Sinnbilds der drei Affen, die nichts sehen, nichts hören und nichts sagen, dann findet man über gelehrte Abhandlungen zur Herkunft der Figurengruppe hinaus fast durchwegs nur banale Erklärungen von der Art, dass die drei Affen eine ‚unerwünschte’ passive, desinteressierte, meinungslose Haltung präsentieren, nach der es besser sei die Augen, die Ohren und den Mund zu verschliessen, wenn man in Frieden leben wolle. Dass dem nicht so ist, zeigt der folgende Beitrag, aus dem klar wird, dass in diesem Motiv sehr viel mehr steckt und dass darin eine Weisheit liegt, die von den Machthabern bewusst verborgen gehalten wird, wie der Autor des Aufsatzes meint.

Die „Drei Weisen Affen“ (auch die „Drei Mystischen Affen“ genannt) ist ein heiliges altes japanisches Symbol, deren ursprüngliche Bedeutung von der Elite absichtlich geheim gehalten wird.

Wenn du die Wahrheit kennst über den uralten Leitsatz des Symbols der drei weisen Affen, „sieh das Übel nicht, höre das Übel nicht, spreche das Übel nicht aus“, kann das dich in einer Weise ermächtigen, wie du es nie für möglich gehalten hättest und dein Leben für immer verändern. In diesem Artikel werden wir den authentischen alten Sinn des Symbols aufzudecken, und wir werden sehen, warum dessen Bedeutung bewusst verborgen gehalten wird.

Eine Schnitzerei aus dem 17. Jahrhundert über einer Tür des berühmten Toshogu Schreins in Nikko, Japan

Von der Elite (d.h. den Massenmedien und ihren Sponsoren) wird uns gesagt, dass die Figur eine vorgespiegelte Ignoranz versinnbildliche, mit der auf das Fehlverhalten anderer reagiert werde – Wegschauen statt ein Fehlverhalten anzuprangern:

„In der westlichen Welt wird der Begriff oft verwendet um auf jene hinzuweisen, die mit unangemessenem Wegschauen oder vorgetäuschtem Nichtwissen reagieren und sich weigern, etwas einzugestehen.“ ~ Wikipedia

Das Problem ist, dass ‚ein Auge zudrücken‘ vor dem Fehlverhalten anderer nicht die wahre, authentische, d.h. die ursprüngliche östliche spirituelle Bedeutung des Symbols darstellt. Dies ist eine falsche und korrumpierte „Stellvertreter“-Auffassung.

Die ursprüngliche antike Bedeutung des Symbols

Die ursprüngliche alte Bedeutung des Symbols ist vor uns (durch die Elite) aus gutem Grunde verborgen worden, denn die Wahrheit [der Bedeutung des Symbols] ist weit stärker, selbst-stärkend, magisch und geistig erhebend als das, was die Elite will, dass es die Massen erfahren.

„Mahatma Gandhi war eine bemerkenswerte Ausnahme von seinem Lebensstil des Nicht-Besitzens und wie eine kleine Statue der drei Affen.“   ~ Wikipedia

Mahatma Gandhi, einer der beliebtesten Helden der Welt

Die drei Affen sind, wie allgemein bekannt:

Mizaru, der seine Augen bedeckt und kein Übel sieht
Kikazaru, der sich seine Ohren zuhält und kein Übel hört
Iwazaru, der seinen Mund verschliesst und kein Übel spricht

Zusammen verkörpern die drei das sprichwörtliche Prinzip „Sieh das Übel nicht an, höre dir das Übel nicht an, spreche das Übel nicht aus“. Aber was genau bedeutet das?

Nehmen wir den ersten Satz: „Sieh das Übel nicht an“. Es bedeutet genau das, was es besagt: „Schaue nicht auf das Übel“, blicke nicht auf irgendetwas, das böse ist.

Schaue nicht Bösem zu, glotze nicht oder starre nicht auf das Böse, lechze nicht nach Bösem, lasse das Böse nicht in dein System eindringen, nicht einmal für einen Moment.

Warum nicht?

Hast du jemals schon alte Milch getrunken? Gammelfleisch gegessen? Schlechten Käse? Wenn du etwas hinunter schluckst, kommt es in dein Verdauungssystem. Und von dort aus kann es dich krank machen. Dein Körper absorbiert es, und wenn dein Körper erkennt, dass es nicht gut für ihn ist, dann möchte er es auf irgend eine Weise schnell los werden.

Gleich verhält es sich mit dem Bösen. Wenn wir dem Bösen zuschauen, dann müssen wir es verdauen, und wenn wir das Böse verdauend in uns aufnehmen, wird es ein Teil von uns. Und wir müssen es dann in irgendeiner Art und Weise von uns loslösen, was oft ein negatives Resultat zur Folge hat.

Für viele klingt die Idee, dass das Übel „sehen“ äquivalent ist zum „verdauen“ des Bösen wie Unsinn. Aber hier ist ein starkes und tiefes Prinzip an der Arbeit.

Um einen einfachen Vergleich zu verwenden: es ist eine erwiesene Tatsache, dass, wenn wir uns in den Medien Gewalt anschauen (also in TV, Kino, Videospielen, …) es uns dann dazu bringt, gewaltsamer zu denken und zu handeln:

„Von den buchstäblich Tausenden von Studien, die seit den 1950er Jahren untersucht haben, ob es einen Zusammenhang gibt zwischen dem der Gewalt ausgesetzt sein durch Medienkonsum und gewalttätigem Verhalten, haben alle bis auf 18 mit ‚Ja‘ geantwortet.
„Die Erkenntnisse aus der Forschung sind überwältigend. Nach Angaben des AAP [American Academy of Psychotherapists ?] deutet die umfangreiche Forschung darauf hin, dass die Gewaltdarstellung in den Medien zu aggressivem Verhalten beitragen kann. Es findet eine Desensibilisierung gegenüber Gewalt statt, Alpträume und Angst vor Unheil nehmen zu‘. Das Anschauen brutaler Shows ist auch verknüpft mit dem Empfinden von weniger Empathie gegenüber anderen.“   ~ University of Michigan Health System (Website)

Das Anschauen von Gewalt führt zu gewalttätigerem Handeln. Entsprechend also, wenn wir „Böses anschauen“, dann internalisieren wir es. Und wenn wir das Böse internalisieren, wird es ein Teil von uns. Das bedeutet, dass schliesslich das Böse seinen Weg herausfinden muss. Wenn wir es nicht ausscheiden, verursacht es Verwüstung in unserem Körper und unserem Geist.

Somit ist der alte Leitsatz „Schaue Böses nicht an“ eine kluge Maxime, die uns von dem Übel zu schützen versucht, indem sie uns warnt, es überhaupt nicht erst „anzusehen“.

Der nächste Satz: „Höre dem Bösen nicht zu“ beruht auf dem gleichen Prinzip. Wenn wir Böses hören, wird es (vorerst einmal) ein Teil von uns. Unser Körper nimmt es auf wie ein Schwamm. Wiederum ist es wie die Nahrungsaufnahme von etwas Verdorbenem; der Körper kann es nicht behalten und muss es ausscheiden.

„Rede nichts Böses“ ist ein bisschen anders. Sehen und Hören sind zwei unserer fünf Sinne (zusammen mit Tasten, Schmecken und Riechen).

Aber das Sprechen ist kein Sinn. Sehen und Hören beide beinhalten, etwas in unseren Körper aufzunehmen, beim Sprechen geben wir etwas ab.

In diesem Sinne unterscheidet sich die Devise „Rede nichts Böses“ von den beiden anderen. In bestimmter Weise kann es als das Ergebnis der beiden anderen gesehen werden. Mit anderen Worten, wenn man „Schaue Böses nicht an“ und „Höre dem Bösen nicht zu“ umsetzt, hat das „Rede nichts Böses“ zur Folge, denn dann ist man rein. Es ist wie die Formel 1 + 1 = 2.

Die Frage ist, warum diese einfache Weisheit vor uns versteckt gehalten wird; so gut versteckt, dass viele Menschen über diese authentische Erklärung der Weisheit der drei klugen Affen nur Spott übrig haben werden. Nur sollten diejenigen, die spotten, zur Kenntnis nehmen, dass diese Weisheit sehr alt ist und gut 2500 Jahre zurückverfolgt werden kann. Es ist ein kluger Verhaltenskodex, der durch mehrere Hochkulturen hindurch in China, Indien, Japan und anderswo befolgt wurde.

Diese Weisheit ist auch von grossen Denkern wie Konfuzius übernommen worden:

Schaue nicht auf das, was gegen den Anstand verstösst; höre nicht auf das, was gegen den Anstand verstösst; spreche nichts, was gegen den Anstand verstösst; mache keine Bewegung, die gegen den Anstand verstösst.“  ~ Konfuzius, ca. 500 vor Christus

Wir finden ähnliche Vorstellungen in anderen alten Religionen und spirituellen Systemen.

Ein Beispiel dafür ist der Buddhismus und der „Edle Achtfache Pfad“, Buddhas praktischer Leitfaden für eine ethische und geistige Entwicklung, mit dem Ziel der Befreiung des Individuums von Leiden, Anhaftungen und Täuschungen – was schliesslich zum wahren Verstehen führt, zur wahren Erkenntnis über alle Dinge:

rechte Anschauung

rechte Absicht

rechte Rede

rechtes Handeln

rechter Lebenserwerb

rechte Anstrengung

rechte Achtsamkeit

rechte Versenkung (Meditation)

Im alten Zoroastrismus (ca. 1200 vor unserer Zeitrechnung) drückte der Begriff „Humata, Hukhta, Hvarshta“ die Hauptidee der Religion aus. Er stand für die Maxime: „gute Gedanken, gute Worte, gute Taten.“

„Von frühester Jugend an wird den japanischen Jungen eine besondere Vorschrift eingeflösst. Sie lautet: „Schau dir kein Übel an, höre dir kein Übel an; spreche nichts Übles“.   ~ Our Young People, St. Johns Institute For Deaf Mutes, 1910.

„Schaue nichts Böses, höre nichts Böses, spreche nichts Böses“, „Denke nichts Böses und schaffe nichts Böses“ sind universelle alte Sprichworte.       Leonard Stuart, Die kosmische Komödie, 1919

„Über der Tür des heiligen Tempel
Sitzen die drei in ihrer Weisheit –
Der kleine taube Affe,
Der kleine stumme Affe,
Der Affe, der nicht sehen will;
Mit ihren Augen, die sie dem Bösen verschliessen,
Mit ihren Ohren, die nur das Rechte hören,
Mit ihren Lippen, die keine Schande sprechen,
Sitzen sie in ihrer stillen Macht“
                   ~ Unbekannt

„… Ich empfehle … die Einhaltung eines Gebotes, das existierte bevor es das Judentum oder das Christentum gab:
Du sollst einen Bund mit deinen Sinnen schliessen,
Mit deinem Auge, dass sie kein Übel anschauen.
Mit deinen Ohren, dass sie kein Übel anhören.
Mit deiner Zunge, dass sie kein Übel ausspricht.
Mit deinen Händen, dass sie sich verpflichten, kein Übel zu tun.
         ~   Thomas Paine, Federal City, Lovett’s Hotel, 1802

Wie bewundernswert einfach und rein doch diese Philosophie ist: destruktiver Negativität den Rücken zu drehen und die Augen vor Bildern und Eindrücken zu schützen, die nicht wünschenswert für ein spirituelles Wachstum sind.

Diese Philosophie, die von Gandhi als universelle Wahrheit übergenommen wurde, vergleicht den Geist mit einem weissen Blatt, das nur seine Reinheit behält, wenn es sich mit anderem verbindet das gleich rein ist. Der Geist soll sich nur einlassen auf solches, das dieselben geistigen Idealen verfolgt und sich weigern, sich dem Geist von anderem auszusetzen, das „die untere Ordnung der Dinge“ vertritt.

Von der Elite versteckt

Warum also wird uns von den Massenmedien immer so viel Übles aufgedrängt? Warum werden wir von allen Seiten mit Bösartigem, mit Gewalt und Angst bombardiert? Warum also werden wir gezwungen, all das aufnehmen wie alte verdorbene Milch, wie Gammelfleisch und schlechten Käse?

Hollywood-Filme werden immer mehr verdrehter, bösartiger und finsterer.

Hollywood-Filme zwingen uns, die alte „Sieh nichts Böses“-Maxime zu verletzen

Die Videospiele für Kinder werden immer gewalttätiger, blutiger, roher:

Links: Bild aus einem gewalttätigen Videospiel für Kinder. Rechts: Kinder, die Gewalt in Columbine ausleben.

TV-Sender strahlen mehr Verstörendes und grafische Programmierung aus.

Üble Bilder und Töne aus TV-Programmen werden in unserem Gehirn gespeichert. Wenn die Szene vorüber ist, verfolgen sie uns in unseren Gedanken – bewusst und unbewusst – und brechen wieder hervor in Fehlverhalten

Die Musik wurde seit Jahrzehnten immer heftiger, auch in Bezug auf die Texte, die Albumcovers, Videos und zugehörige Kunstwerke, viel davon unentgeltlich erhältlich.

Die Musikindustrie, im Besitz und betrieben von der Elite, fördert Gewalt bei den jüngeren Generationen

All dem [was zur ‚Unterhaltung’ produziert wird] wird das vergiftend Böse hinzugefügt, mit dem wir aus den TV- und Kabel-Nachrichtensendungen zwangsernährt werden:   Täglich klingen die Nachrichten zur vollen Stunde auf allen Stationen gleich:

„Zehn Tote, Sechs vergewaltigt, Vier erschossen, Zwei ermordet, Einer verbrannt – Bomben, arabischer Terror, Hass, die Rassenunruhen, Korruption, Massenverhaftungen, sinkende Wirtschaft, Geschlechterkrieg und al Qaida.“

Betrachten wir TV-Nachrichten, wird uns Böses, Gewalt, Angst und Negativität aufgezwungen

Wenn wir die Nachrichten sehen und hören, dann erfahren wir ganze Zeit über Böses. Wir werden damit beschossen. Und welches Gefühl löst das aus? Traurigkeit, Angst, Nervosität, Wut, Deprimiertheit, Abstumpfung und so weiter. Richtig?

Die Mainstream-Medien programmieren deinen Geist: wie und warum?

Nun, was wäre, wenn du herausfinden würdest, dass diese Übel auf dich abzielen … absichtlich? Die Elite tut dies in der Tat absichtlich. Ihr Ziel ist es, die Gesellschaft zu destabilisieren und zu verhindern, dass wir uns selbst ermächtigen.

Zur gleichen Zeit verstecken sie die alte Weisheit von „Sieh das Übel nicht an, höre dir das Übel nicht an, spreche das Übel nicht aus“ vor uns und berauben uns effektiv des wichtigsten Instruments / Lehrsatzes, das wir benötigen, um uns zu verteidigen.

Wie viele grosse Weisheiten ist die alte Lehre, uns mit dem „Sieh das Übel nicht an, höre dir das Übel nicht an, spreche das Übel nicht aus“ warnt auf subtile Weise ins Gegenteil gekehrt worden, und wird jetzt als Waffe gegen uns eingesetzt.

Diese Maxime hat sich zu einem Werkzeug der Perversion entwickelt, zu einen Steuermechanismus, beherrscht von den Puppenspielern, welche das Licht blockieren, spirituelles Wachstum aufhalten und die sanfte und allmähliche Enthüllung von immer höheren geistigen Wahrheiten, Weisheiten und Erkenntnissen erschweren.

Wir haben einen vierten Bruder, GEBE KEIN ÜBEL ZU, aber er hat unsere Gruppe zugunsten einer politischen Kariere verlassen

Das Böse, mit dem wir zwangsernährt werden, ist viel schädlicher, als wir es uns vorstellen können. Es hat eine viel negativere Wirkung als uns bewusst ist. Es erzeugt Krebs in unserem Körper und in unserem Geist.

Wir sind ständig gewaltigem Übel ausgesetzt; und weil wir den Schaden, den es uns zufügt nicht erkennen, versuchen wir nicht, es bewusst loszulassen.

Schlimmer noch, wir sind willige Teilnehmer bei dessen Konsumation, nicht, weil wir es bewusst so wählen, sondern weil wir glauben, dass es normal sei, weil wir in diese Gesellschaft, in dieses System hinein geboren wurden.

Wir realisieren nicht, dass dies absichtlich entworfen worden ist, um uns geistig und körperlich zu destabilisieren, damit die Elite die Massen unter Kontrolle, krank, unterdrückt, in Ängsten und sich untertänig halten kann.

Kampf gegen die Kräfte, die nicht sein sollten

Was können wir tun, um gegen all dies zu kämpfen?

Schalte den Fernseher aus! Höre auf, Hollywood zu unterstützen! Kaufe keine Kinokarten mehr! Kaufe keine Zeitungen und auch keine Zeitschriften!

Widerstehe dem Anschauen der Nachrichtensendungen. Verbreite die Information – und warne vor allem die Jugend -, dass das System manipuliert ist, dass das Spiel verfälscht ist.

Versichere dich, dass es viele positive Möglichkeiten gibt, um das von uns konsumierte Böse auszuscheiden. Übe (physisch und psychisch) Meditation, Schreiben, Lesen, Joggen, Singen, Radfahren. Auch Sex.

In der Antike wurden die Olympischen Spiele gegründet, damit die Stadtstaaten und Königreiche aufgestaute Wut, Feindseligkeiten und böses Wollen gegeneinander in einer positiven und Freude vermittelnden Art und Weise loswerden konnten.

Die Alten hielten die Olympischen Spiele ab, um das Böse zu kanalisieren und die entsprechenden Kräfte in einer konstruktiven Weise zu verwenden. Heute ist diese Weisheit verloren gegangen

Ja, es gibt wirkliche Übel in dieser Welt (Terroristen mit Bomben, Morden mit Gewehren; Gesetze, die uns unsere Freiheiten wegzunehmen, und echte wirtschaftliche Schwierigkeiten). Aber versichere dich und denke immer daran, dass das Böse und die Angst nur „da draussen“ vorhanden ist und nicht „in dir“. Alle die negativen Dinge, die „da draussen“ geschehen liegen, ausserhalb unserer Kontrolle, an uns ist es zu kontrollieren, was in uns geschieht.

Dies beginnt damit, dass wir unsere Gefühlen und Reaktionen auf äussere Ereignisse steuern. Wir haben die Macht, um diese Geschehnisse zu ändern und diese Macht liegt darin, dass wir uns selbst verändern. In diesem Sinne besitzen wir alle eine immense Kraft.

Zum Beispiel, wenn du das nächste Mal ein Gefühl Angst wahrnimmst, erkenne, dass dies nur ein „Gedanke“ in deinem Kopf ist und frage dich bewusst: Warum habe ich Angst?

Ist die Ursache der Angst eine unmittelbare Bedrohung für deine Sicherheit oder dein Wohlbefinden? Wenn nicht, dann ist sie völlig illusorisch und soll ‚entsorgt’ werden. In den allermeisten Fällen fürchten wir Dinge, die unser Verstand erfunden hat.

Zum Beispiel Dinge, die in der Zukunft passieren könnten, aber uns noch nicht wirklich geschehen sind. Wenn wir eine solche Angst mit uns herumtragen, werden wir wahrscheinlich genau eine solche Sache anziehen, die wir fürchten.

Schicke solche Gedanken weg und konzentriere dich und meditiere auf genau die positiven Dinge, die du möchtest, dass sie anstelle jener Geschehnisse auftreten, die du fürchtest.

Fazit

Die authentische alte Bedeutung der drei klugen Affen wurde zensiert, verboten, von uns abgesondert und entfernt.

Aus dem Osten stammend, wurde die Bedeutung des Symbols geändert und es steht jetzt für etwas, das mit der authentischen Bedeutung nichts mehr zu tun hat.

Wenn du eine wirkliche Veränderung in deinem Leben sehen willst, kannst du ein Foto des Symbols der ‚Drei Weisen Affen’ drucken und es auf deinem Schreibtisch oder im Auto aufstellen.

Oder kaufe ein Symbol der drei weisen Affen und trage es mit dir herum, wie Gandhi es tat. Das Böse vermehrt sich wie ein Krebsgeschwür. Sobald du es heraus schneidest, wirst du den Krebs töten.

********************************

Mehr Informationen zum Thema findet man in den Büchern des Autors dieses Artikels Written in Stone and The Missing Link.

Quelle: transinformation.net

Krieg der Frequenzen – Was wirklich auf unserem Planeten vor sich geht (Die Wahrheit)!!!!!

Aktuell befindet sich die Menschheit in einem massiven Krieg der Frequenzen. Dabei wird mit aller Macht von verschiedensten Instanzen dafür gesorgt das unsere eigene Schwingungsfrequenz herabgesetzt wird. Diese permanente Verminderung unserer eigenen Frequenz soll letzten Endes dazu führen das erstens die physische und psychische Konstitution der Menschheit geschwächt wird und zweitens wird dadurch der kollektive Bewusstseinszustand gezielt eingedämmt. Wie immer geht es darum die Wahrheit über uns Menschen bzw. über den derzeitigen planetaren Umstand zu verschleiern. Die Eliten (Damit sind reiche, elitäre Familien gemeint die das Finanzsystem, die Politik, Industrien, Geheimdienste und Medien kontrollieren) schrecken dabei vor nichts zurück und nutzen verschiedenste Technologien um unseren eigenen frequentierten Zustand herab zu senken.

Warum ein jeder Mensch eine individuelle Schwingungsfrequenz besitzt…?

alles-besteht-aus-frequenzenZu aller erst ist es wichtig zu verstehen was es genau mit der menschlichen Schwingungsfrequenz auf sich hat, warum ein jeder Mensch eine solche besitzt. Um das verstehen zu können ist es erstens wichtig das ganze mit einem unvoreingenommen bzw. vorurteilsfreien Geist zu betrachten und zweitens sollte man ein paar wichtige spirituelle Zusammenhänge kennen. Im Grunde genommen sieht es so aus das alles in Existenz nur ein Ausdruck eines übergreifenden Bewusstseins ist. Bewusstsein und die daraus resultierenden Gedankengänge stellen die höchste schöpferische Instanz in Existenz dar. Alle erdenklichen materiellen und immateriellen Zustände sind dabei letztlich nur ein Ausdruck von Bewusstsein. All das was ein Mensch wahrnimmt, all das was man erblicken kann ist am Ende des Tages nur eine gedankliche Projektion des eigenen Bewusstseins. Genau so ist auch jede Handlung die man im eigenen Leben begangen hat, begeht und noch begehen wird nur ein Resultat eigener Gedanken. Jegliche Handlung die du in deinem Leben begangen hast wurde in diesem Zusammenhang zuerst von dir erdacht bevor du die entsprechende Handlung realisiert hast. Du gehst spazieren, dann nur aufgrund der Vorstellung an das Spazieren gehen. Du stellt dir das Szenario gedanklich vor und anschließend realisiert du den Gedanken durch begehen der Handlung. Du triffst dich mit einem netten Mädchen/Jungen, dann nur weil du dir das Treffen zuerst gedanklich vorgestellt hast und anschließend auf materieller Ebene in Aktion getreten bist. Das ist auch das faszinierende im Leben, all das was geschieht wird letztlich nur aufgrund eigener Gedanken ermöglicht. Das ist auch ein Grund warum selbst Albert Einstein zu der Erkenntnis kam, dass das gesamte Universum an sich nur ein einziger Gedanke ist. Jedenfalls besitzen Gedanken dabei faszinierende Eigenschaften. Zum einen sind Gedanken genau wie unser Bewusstsein raumzeitlos. Aus diesem Grund kann man sich alles vorstellen was man möchte, ohne in der eigenen Vorstellungskraft begrenzt zu werden. In Gedanken herrscht weder Raum, noch Zeit. Das selbe gilt auch für unser eigenes Bewusstsein. Dieser Umstand führt letztlich dazu das unser eigenes Bewusstsein permanent expandiert oder einfach ausgedrückt sich durchgehend erweitert. Man erfährt kontinuierlich Bewusstseinserweiterungen. Meist sind dies aber Bewusstseinserweiterungen die für den eigenen Verstand sehr unauffällig sind. Wir Menschen stellen uns unter einer Erweiterung des eigenen Bewusstseins immer eine bahnbrechende Erleuchtung/Selbsterkenntnis vor die das eigene Leben von Grund auf erschüttert. Dies meint aber lediglich eine für den eigenen Verstand sehr auffällige Bewusstseinserweiterung. Doch das eigene Bewusstsein expandiert permanent. Zum Beispiel erweitert sich gerade dein Bewusstsein beim lesen dieses Textes um die Erfahrung des lesen dieses Textes. Wenn du Abends in deinem Bett liegst und zurückschaust dann wirst du feststellen das dein Bewusstsein nun mit dem Gedanken an diese Situation erweitert wurde. Des weiteren besteht unser Bewusstsein wiederum aus Energetischen Zuständen/Energie. Da die gesamte Existenz letztlich nur ein Ausdruck eines gigantischen Bewusstseins ist das sich durch Inkarnation individualisiert und selbst erfährt besteht die gesamte Existenz tief im inneren ausschließlich aus Immaterialität. Diese energetischen Zuständen weisen aber noch ein paar Besonderheiten auf und zwar sieht es so aus das diese Energie auf Frequenzen schwingt. Bewusstsein bzw. Gedanken bestehen also aus energetischen Zuständen die auf Frequenzen schwingen und da Gedanken den eigenen Urgrund darstellen, da das eigene Leben nur eine gedankliche Projektion des Bewusstseins ist, besitzt ein jeder Mensch eine einzigartige Schwingungsfrequenz. An dieser Stelle sei noch gesagt das es unendliche viele frequentierte Zustände gibt, genau so gibt es auch unendlich viele Gedanken, eingebettet in einem unendlichen, immateriellen Informationspool.

Die Veränderung des eigenen frequentierten Zustandes…!!

individuelle-schwingungsfrequezEine weitere Besonderheit ist die Tatsache das diese energetischen Zustände aufgrund korrelierender Wirbelmechanismen (Diese nennt man bei uns Menschen auch Chakren) die Fähigkeit der energetischen Veränderung besitzen. Negativität jeglicher Art lässt energetische Zustände verdichten/dichter werden, die Folge ist das die Schwingungsfrequenz des entsprechenden energetischen Zustandes sich vermindert. Positivität jeglicher Art lässt energetische Zustände wiederum entdichten/lichter werden, die Folge ist das die Schwingungsfrequenz des entsprechendes energetischen Zustandes sich erhöht. In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu verstehen das Positivität oder Negativität in unseren Gedanken entsteht. Unsere eigenen Gedanken werden immer mit Emotionen belegt/belebt und es hängt von einem jeden Menschen selber ab ob er dabei einen positiven oder negativen Gedanken im eigenen Geiste legitimiert. Da ein jeder Mensch einem ständigen Wechsel von positiven und negativen Gedanken unterliegt, unterliegt der Mensch zeitgleich auch einem ständigen Wechsel der eigenen Schwingungsfrequenz. Verminderungen der eigenen Schwingungsfrequenz durch negative Gedanken schwächen dabei unsere eigene psychische und physische Konstitution. Unsere eigene energetische Grundlage verdichtet sich, die Folge ist das diese energetische Verunreinigung auf unseren eignen Körper übertragen wird was wiederum zu einem geschwächten Immunsystem führt. Man könnte also einfach ausgedrückt die Behauptung aufstellen das eine Verminderung der eigenen Schwingungsfrequenz uns Menschen krank macht, im Umkehrschluss führt eine Erhöhung des eigenen frequentierten Zustandes dazu das sich unsere eigene Gesundheit verbessert. Man kennt es selber, stell dir vor du würdest nun 20 Millionen Euro im Lotto gewinnen. Schlagartig würde sich deine Schwingungsfrequenz gewaltig erhöhen. Du wärst glücklich, zufrieden, freudig und würdest in einem Gefühl der Leichtigkeit baden. Da ein jeder Mensch mithilfe seiner Gedanken Schöpfer der eigenen gegenwärtigen Realität ist hat auch ein jeder Mensch selbst in der Hand welche Gedanken er im eigenen Geiste legitimiert. Man hat in diesem Zusammenhang also die eigene Schwingungsfrequenz selbst in der Hand.

Eine-kurze-Geschichte-des-Lebens

Die Verminderung der menschlichen Schwingungsfrequenz

nwo-finanzeliteHeutzutage leben wir aber in einer Welt in der mächtige Instanzen genau das verhindern wollen. Unsere Welt wird schon seit je her von Machthabern kontrolliert und geistig dominiert. Es sind mächtige Familien, die erstens ein unvorstellbares Vermögen besitzen und zweitens die Macht über fast alle Zentralbanken der Welt haben. Diese Familien können Geld aus dem nichts erschaffen und haben aufgrund dieser Macht die Regierungen, Politiker, Geheimdienste, Industrien und Medien vollstens unter ihrer Kontrolle. Wir Menschen stellen in diesem Zusammenhang für diese Okkultisten ausschließlich Humankapital dar, unwissende Sklaven, die von all dem nichts wissen dürfen und ausschließlich blind dem System folgen sollen. Ein jeder der dabei aus der Reihe tanzt, aufgeklärte Menschen die diese Wahrheit aufdecken oder sich gar gegen das energetisch dichte System auflehnen, werden anschließend ganz gezielt denunziert und der Lächerlichkeit preisgegeben. Diese Familien (Hier zu nennen wären beispielsweise die Rothschilds, Rockefellers, Morgans usw.) wissen dabei ganz genau über den wahren Urgrund unserer Existenz bescheid. Sie besitzen ein unfassbares Wissen bezüglich des immateriellen Kosmos, kennen sich bestens mit den Frequenzen aus, sind sich um den menschlichen kollektiven Bewusstseinszustand bewusst, kennen die heilige Geometrie, die universellen Gesetzmäßigkeiten und wissen das ein jeder Mensch im Grunde genommen ein machtvolles, multidimensionales Wesen ist das Schöpfer seiner eigenen Umstände ist. Doch diese Familien verachten dieses Wissen, leben okkultistisch und verheimlichen uns Menschen diese Informationen um jeden Preis. Diese Informationen können uns Menschen nämlich geistig frei machen, denn sie gewähren uns einen Einblick in wahre universelle Zusammenhänge. Die Mächtigen haben aber ein Ziel vor Augen und das ist totale Unterwerfung und Versklavung der Menschen und dies geschieht über unseren Geist. Diese Familien schicken über den medialen Komplex Falschinformationen und Halbwahrheiten in Umlauf. Jegliche Informationen über vergangene Hochkulturen werden gezielt zerstört und zu nichte gemacht, dass selbe gilt auch für bahnbrechende Technologien wie zum Beispiel freie Energie, oder aber Heilmethoden mit denen man jegliche Krankheit heilen kann. Die NWO hält uns unwissend und hat das Unterbewusstsein der Menschen so konditioniert das ein jeder Mensch der sich gegen das System auflehnt oder solche Dinge anspricht von anderen Menschen automatisch belächelt und ausgegrenzt wird. In diesem Zusammenhang fällt auch immer wieder das Wort Verschwörungstheorie. Ein Wort das erstens aus der psychologischen Kriegsführung stammt und zweitens bewusst geschaffen wurde um Kritiker die an der gängigen Mordtheorie von Kennedy zweifelten diskreditieren zu können.

Wir werden in einem künstlich geschaffenen Bewusstseinszustand gefangen gehalten!!!

kuenstlich-geschaffenen-bewusstseinszustandSie halten uns Menschen in einem künstlich geschaffenen Bewusstseinszustand gefangen und sorgen dafür das wir Menschen urteilend werden, hassend, ausgrenzend gegenüber anderen Menschen und vergiften unseren Bewusstseinszustand mit Angst. Die Gesellschaft bekommt davon im Grunde genommen nichts mit und unterliegt daher ständig einer Verminderung der eigenen Schwingungsfrequenz. Gedanken der Unwissenheit diesbezüglich, Gedanken der Angst, der Verleumdung, Verurteilung, Wut, Hass, Neid, Eifersucht, Gier usw. sind letztendlich Gedanken die eine extrem niedrige Schwingungsfrequenz aufweisen und uns Menschen krank machen. Die NWO möchte nicht das wir wieder friedlich und liebend miteinander umgehen und hält uns daher in einem energetisch dichten System gefangen. Ein System in dem permanent niedrige Schwingungsfrequenzen walten. Es ist ein perfides System, geschaffen von Okkultisten die mit dem kollektiven Bewusstseinszustand der Menschheit spielen. Ein Krieg der Frequenzen/Energien der ganz bewusst von diesen Instanzen geführt wird. Doch das Spiel kann nicht mehr weitergeführt werden. Immer mehr Menschen verstehen warum der gegenwärtige chaotische planetare Umstand so ist wie er ist und durchschauen das Spiel der elitären Familien. Aufgrund ganz spezieller kosmischer Umstände findet ein energetischer Wandel statt und die Menschheit schafft es wieder nach tausenden von Jahren das eigene wahre Leben zu ergründen. Immer mehr Menschen riskieren einen Blick hinter die Kulissen und setzen sich vermehrt auf der Welt für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit ein. Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis diese Familien komplett entlarvt werden und wenn das geschieht wird eine Revolution stattfinden die alles auf unserem Planeten verändern wird. Eine globale Revolution die uns in das goldene Zeitalter hineinführen wird. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

http://www.allesistenergie.net/krieg-der-frequenzen-was-wirklich-auf-unserem-planeten-vor-sich-geht-die-wahrheit/

Beratung und Hilfe bekommst Du hier über das Kontaktformular. 

Über die Hotline erreichst Du mich sofort. Bei Anrufen über Handy, beachte bitte die Ansage Deines Provider! 

Durchwahl:  0900 50 500 8000  für 1,49 € pro Minute aus dem deutschen Festnetz. 

💖 ~ An’Anasha Nimuè ~ 💖

 

​Den Weg zur gelebten Wahrheit beschreiten

Die Wahrheit drängt mehr und mehr nach oben. Zu manchen Zeiten eines jeden Lebens, muss die eigene Wahrheit zurück gehalten werden. Auch dies ist eine Lernprozess! Es ist nicht klug, seine geheimsten Ziele freizügig Preis zu geben, so lange die notwenigen Voraussetzungen nicht geschaffen wurden. Für die Wahrheit muss der Nährboden bereitet werden. Wie ein zartes Pflänzchen will sie gut behütet werden, um ihr Verwurzelung sowie Wachstum möglich zu machen. In der Lebensrealität bedeutet es, dass Veränderungsprozesse durchlaufen werden müssen. Wir brauchen Zeit, uns selbst innerlich auf unser neues Leben einzustellen und es in uns zu verankern. Daher müssen wir über wichtige Dinge oftmals lange stillschweigen bewahren, so lange andere Menschen zu sehr Einfluss nehmen könnten. Wir sind in Zeiten großer Umbrüche sehr sensitiv und anfällig. Dies sollten wir anerkennen! Wir werden aber in diesen Zeiten auch immer wieder auf die Probe gestellt. Viele von uns werden es mitunter bitter erfahren haben, wie sehr es uns an Kräften kostet, wenn wir scheinbar zu früh unser Schweigen brechen. Und doch – auch das gehört dazu, denn es hilft uns, Resonanzen zu erlösen. Unsere innere Stabilität will/wollte erst noch wachsen. Daher gilt/galt es, die gestellten Aufgaben immer wieder für sich und in Ruhe anzugehen. Doch sollten wir auch hier nicht zu lange in einer sicher geglaubten Komfortzone verharren.

Der richtige Zeitpunkt will erkannt werden!

Wie aber kann er gefunden werden?

Nein, es wird nicht den einen Zeitpunkt geben, da du dich perfekt vorbereitet fühlen wirst. Es wird nicht geschehen, dass scheinbar alles abgeklärt und abgesichert ist. Wer darauf hofft, wartet wahrscheinlich sein ganzes Leben lang – vergebens.
Deine Intuition, innere Führung wird dich deutlich spüren lassen, wenn du so weit bist, dein Schweigen zu brechen. Dann wirst du dein Neues, dein wahres Gesicht sichtbar werden lassen. Du wirst zitternde Knie haben, du wirst dich teilweise überfordert fühlen – wie ins kalte Wasser geworfen. Genau das gehört dazu!

Da du dann aber Erfahrungen gesammelt haben wirst, wie du deine innere Stabilität einigermaßen bewahren und vor allem sie wieder zurück gewinnen kannst, wirst du leichter Vertrauen in dich selber fassen können. So wird dich der Strom der Gegenwehr anderer nicht mehr völlig umblasen (wie einst). Es wird dich aber immer herausfordern.

Das Wesentliche ist dein Vertrauen in dich selbst! Alles was wichtig ist, ist dein Zutrauen, dass du diese Aufgabe schon irgendwie meistern wirst – selbst wenn du nicht immer genau weißt, wie dir das gelingen wird. Du wirst wachsen, deine Stärke, deine Mut und mit jedem Schritt wirst du mehr zu dem Menschen werden, der du wirklich bist!
Als Unterstützung für deine einzigartige Reise durch die Herausforderungen und Verwandlungen dieser Zeit: http://eva-maria-eleni.blogspot.co.at/2012/09/meine-bucher.html
Text und Bild (c) Eva-Maria Eleni

Beratung und Hilfe für Dich und Deinen Wegkannst Du hier bestellen.

Ich freue mich auf Deinen Anruf

Beratung und Hilfe bekommst Du hier über das Kontaktformular. 

Über die Hotline erreichst Du mich sofort. Bei Anrufen über Handy, beachte bitte die Ansage Deines Provider! 

Durchwahl:  0900 50 500 8000  für 1,49 € pro Minute aus dem deutschen Festnetz. 

💖 ~ An’Anasha Nimuè ~ 💖