+++Current Update 9/7+++

ON9. JULI 2021VON JADA ALESANDRA SEIDL

Bildquelle Jada Privat

Solarplexus-Aktivierung und Phi Kristalline Energie

Neuausrichtung –

das nächste Level im fluiden Wassermann Äon deine Macht zurückholen encodiert zur Neumondin (10/7 – 18° Haus der Schwelle)
Das Omniversum konzentriert sich darauf und schiebt dich besonders dahin, dass du deine Komfortzone verlässt und in einem wichtigen Bereich deines Lebens in Akzeptanz verschiebst, dass dann durch entschlüsselte Stabilität neue magische Schwingungshohe Möglichkeiten zeichnet.

Die Kraft der Reibung am Ende des Tunnels der Vergangenheit und der Kraft des Leuchtfeuers der Zukunft.

Die stark aufprallenden Energien der letzten Woche hat sich für die meisten in den Werten der Erfahrung völlig Überwältigend ausgedrückt.

Der Spannungsaufbau geschieht schon seit dem 555 Vortex, den hart übermittelten Prüfungen des Götterboten unseres Sonnensystems und der Eklipse-Ausrichtungen und hat in den körperlichen Verschiebungsarbeiten und in der kollektiven Energie in den letzten Tagen einen neuen Gipfelmoment erreicht, eine Notwendigkeit sich dem Prozess vollständig hinzugeben.

Eventuell hat es sich so angefühlt als gäbe es hier keine Unterstützung (auch die fehlende von dir selbst durch Zweifel und Wertung), ein rein irdisches Verstandsempfinden.

Klar ist, eine Menge Himmelsführung, Datenpakete fließen und flüstern in die Wurzeln der individuellen Seele, um die Elastizität des Seelenplasmas zu biegen, sind ununterbrochen dabei dein System gleichzeitig in einem Ganzheitlichen Waschgang, Wartung und Fehlerbehebung, als auch neue Datenpakete der neuen Realität im System zu encodieren.

Parallel erleben wir in diesen Tagen eine Art Raum/Zeit durcheinander.

Es kann sich ausdrücken als ob die Zeit anhält, sich überschneidet, sich verlangsamt oder beschleunigt.

Dieses Phänomen könnt ihr auch in einem physischen Experiment entdecken, indem ihr frische Lebensmittel beobachtet , Milch wird innerhalb weniger Stunden sauer, Obst und Pflanzen welken oder treiben überdurchschnittlich schnell aus…. Oder in euren Traumzuständen eine eurer anderen Verkörperungen real erfahren könnt.

Ein bis August kumulierender Prozess der Phi Kristallinen Essenz ( golden blau aquamarin irisierende Essenz aus Canis Major ) um sich in die optimale Bewusstseinslinie der neuen Realität einzuweben und im Sonnengeflechts Zentrum zu stabilisieren. Re- Verwurzelung echter kohärenter Kristallatmung zur Erholung jeder kosmischen großen und kleinen Biosphäre und ihren Erfahrungswelten.

Dein inneres Sternentor befindet sich im PHI des Solarplexus-Chakras.

Hier ruht dein Schlüssel zur Selbstvergebung, um alles anzuziehen und die Akzeptanz für alles und jeden wie es ist.
Der Vortex zum Ausgleich von allem Karma und zum Aussteigen aus dem Recycling-Rad der wiederholten Lektionen in der Evolutionsreise.

Erst damit kann das große Fülle Programm in der Balanceinformation zwischen männlicher und weiblicher Energie zur Ausrichtung ins kristallklare Einheitsbewusstsein bis zum 17/1 2022/6 erfolgen.

Geschehen wird es nur über das Herzbewusstsein, wenn das eigene Herzhandeln in das Bewusstsein rückt. Dann werden die un-kartierten Flächen der neuen Realität des harmonischen Universums auf wundersame magische Weise ihre lichtvollen, farbenfrohen Linien mit neuen Vortex Öffnungen zeichnen.

Die Aufforderung der nächsten Tage lautet eine schnelle große Entrümpelungsaktion und anschließend im leeren, reinen Raum der Klarheit deinen Wohnraum – Innen wie Außen – mit den Dingen zu renovieren/ dekorieren die dein Herz leuchten lassen und einen Bewusstseinssprung vollziehen.

Pflege deinen Behälter, pflege deinen Tempel ein neuer Zyklus aktiviert.

Hier, an diesem Punkt geschieht die Geburt , die Offenbarung der persönlichen Projekte die das Disäquilibrium negativer Polarität der männlichen Energie der Blutlinie, etwas woran du seit vielen, vielen Jahren als letztes Endprodukt dieser Linie arbeitest, entlassen und aus deinem System gelöst wird.

Du besitzt die Macht deine neue souveräne Identität in die Realität zu transferieren, Selbstvertrauen zu gewinnen, aktiv das Licht zu biegen, aufzunehmen und auszustrahlen.

Wenn dein Sonnengeflechts Zentrum beginnt, sich auszudehnen, um mehr Licht aufzunehmen und den Vortex in Schwung bringt, erscheinen möglicherweise Magenprobleme wie Blähungen, Krämpfe, Übelkeit, Entleerungen, Unruhe, enorm erhöhter Heißhunger oder die Unfähigkeit, bestimmte, bisher geliebte Nahrungsmittel zu essen.

Alle schon bekannten Körperkorrespondenzen bleiben erhalten – zusätzlich in der Okatavenangleichung der Hirn- Sphären Lichtrastererstellung immer beginnend in der Medulla links nach rechts, aufsteigend Millionenfache fluide Schichtformatierung.


Goldgelbe Frequenzfarbströme, Sonnenlichtaufnahme und Tiefblaue Aquamarin irisierende Farbströme, Wasseraufnahme in jeder Form sowie schwimmen, baden oder am Ufer ruhen helfen die Bauchraumschmerzen zu lindern. Bewegung in der Natur hilft die Spannung den Hirnsphären abzuleiten.
Yoga Nidra und auch die Lichtwurzel können dir helfen deinen Körper zu unterstützen.

J.A.