Das Joch der Reptiloiden ist vorbei

  1. Februar 2021 Vater – Absolut

Seid gegrüßt, meine lieben geliebten Kinder!

Heute möchte ich zu euch darüber sprechen, was jetzt mit den Seelen der Reptiloiden geschieht, die auf der Erde als Menschen verkörpert sind.

Die Zeiten sind sehr schwer für sie und das hängt nicht nur damit zusammen, dass Energien mit hohen Schwingungen, die für sie „ungenießbar“ sind, auf der Erde ankommen, sondern auch damit, dass die Menschen aufhören, sie so zu behandeln, wie sie es früher getan haben.

Es ist für die Reptiloiden viel schwieriger geworden, die Menschen dazu zu bringen, negative Energien zu erzeugen, weil die Menschen im Gegensatz zu den Reptiloiden von den Energien, die auf der Erde ankommen, auf die günstigste Weise beeinflusst werden.

Sie transformieren das menschliche Bewusstsein und reinigen es von den schweren Energien der Welt der dritten Dimension und den reptiloiden Programmen, die seit Jahrhunderten in das menschliche Bewusstsein und Unterbewusstsein eingeflößt wurden.

Die meisten Menschen sind sich dessen selbst nicht bewusst.

Sie fangen oft an, sich anders zu verhalten, um nicht in zahlreiche reptiloide Fallen zu tappen.

Ein anschaulicher Beweis dafür ist die immer mehr auflebende Selbstachtung der Menschen und ihre Weigerung, Befehle zu befolgen, die sie demütigen.

Je mehr Reptiloide aller Art versuchen, die Menschen „in den Käfig“ zu zwingen und sie dazu zu bringen, den fast obligatorisch gewordenen Impfstoff zu nehmen, desto stärker wird der innere und äußere Widerstand der Menschen.

Das Gleiche geschieht in den Familien, die Reptiloide und Halbreptiloide unter ihren Mitgliedern haben.

Da sie den Einfluss der neuen Energien auf sie nicht ertragen können, versuchen die Reptiloiden, zumindest in ihrer Umgebung einen Raum mit niedriger Schwingung zu schaffen und provozieren damit negative Emotionen in ihrer Familie.

Doch ihre Familienmitglieder reagieren nicht mehr auf die alten Methoden der Manipulation und wehren ihrerseits alle Energie- und Wortangriffe entschieden ab.

Auf diese Weise geschieht das in meinen Botschaften mehrfach erwähnte „Auspressen“ all der fremden und nicht göttlichen Dinge vom Planeten.

Allmählich werden die reinrassigen Reptiloiden wegen ihrer völligen Unverträglichkeit mit den neuen Lebensbedingungen auf der Erde diese durch den physischen Tod verlassen.

Vorläufig bleiben sie hier, weil die überwältigende Mehrheit der Planetenbevölkerung von Angst um ihr Leben ergriffen ist und dadurch die Reptiloiden mit ihrer bevorzugten und höchst willkommenen Energie nährt.

Das ist genau der Grund, warum alle offiziellen Massenmedien buchstäblich über die Gefahr der Ausbreitung des Coronavirus und „schreckliche“ Todesstatistiken „schreien“, was natürlich nicht den Tatsachen entspricht.

Auf diese Weise erzeugen sie die Energie der Angst in großem Umfang und versuchen nun, sich damit wie mit einem Schild vor der drohenden Gefahr zu schützen.

Heutzutage ist auf der Erde ein echter Überlebenskampf im Gange, dessen sich die meisten Planetenbewohner nicht bewusst sind, da sich alles auf der für sie unsichtbaren Energieebene abspielt.

Was die physische Manifestation des Kampfes anbelangt, so wird dieser auch hinter den Kulissen geführt, und die Schauspieler spielen ihre Rolle oft, ohne sich ihrer wirklichen Bedeutung bewusst zu sein, und folgen gedankenlos den Anweisungen ihrer Vorgesetzten.

Aber es ist erwähnenswert, dass die Drehbuchautoren dieser Aufführung auf der Erde gerade jetzt völlig ratlos sind, da der von ihnen entwickelte klare Plan zur Versklavung der Menschheit in ihren Augen zu Staub zerfällt.

Die Menschen folgen ihm nicht und selbst die gehorsamen Reptiloiden und andere Vertreter der niedrig schwingenden Zivilisationen, die als Menschen verkörpert sind, auf die sie gesetzt haben, setzen ihn nicht um.

Aus Angst um ihr Leben weigern sie sich sogar, den Impfstoff zu nehmen, da sie intuitiv die Gefahr spüren, die ihnen droht.

So erwartet die Reptiloiden bei allgemeinem Scheitern des Impfplans das jämmerliche Ende – die totale Enthüllung ihrer Verbrechen und der Sturz ihrer Macht auf der Erde.

Und es hat bereits begonnen, überall auf eurem Planeten stattzufinden.

Ich liebe euch unendlich,

Vater-Absolut sprach zu Euch

REPTILOID YOKE IS OVER