Sananda – Du kannst es schaffen


Liebe Söhne und Töchter des Planeten Erde! Ich bin SANANDA!

Mein Herz ist heute in Feierlaune.
Wir sind überall auf eurem Planeten und applaudieren dem, was jetzt geschieht, applaudieren dieser Spende von Heilenergie, die auf eurem Planeten geschieht.
Es ist sehr schön zu sehen, wie viel schlechte Energie von der Oberfläche eures Planeten genommen wird. Diese Heilungsgabe wird nicht nur in den Zellen Eures Körpers wirken, sondern auch in den Zellen der Tiere, des Gemüses und sogar in den Steinen, den Elementen der Natur. Es ist eine heilende Dispensation, und Heilung bedeutet Gleichgewicht; es bedeutet, dass alles nach dem Willen von Gott, dem Vater/der Mutter, funktioniert.

Bei denen, die bei Bewusstsein sind, arbeiten ihre Zellen schnell daran, ihre Bitte zu erfüllen, sich zu verändern und wieder das zu werden, was Vater/Mutter Gott für sie geschaffen hat. Für diejenigen, die nicht wach sind, wird das Licht auch wirken, aber in einer milderen Art und Weise, weil genau diese Menschen sich noch nicht bewusst sind, was geschieht.
Ihre Wahrnehmungen sind also noch sehr schwach in Bezug auf das, was passiert.
Aber sie werden beginnen, ja behandelt zu werden, und nach und nach werden sie verstehen, dass sie sich verbessern, ohne zu verstehen, warum.

Dann wird es nur Segen sein, gute Dinge, wunderbare Nachrichten von Heilung, von veränderten Gefühlen, von veränderten Gewohnheiten; und eine Menge Menschen, die in der Lage sind, viele Gewohnheiten und Laster loszulassen, die sie heute auf der Oberfläche des Planeten haben.
Für diejenigen, die eine Sucht haben, ist dies also die Zeit, Ihr Gehirn darauf zu programmieren, sie aufzugeben.
Wenn sie 21 Tage lang immer wieder dasselbe hören, ist ihr Gehirn in der Lage, sich zu verändern und einen neuen Weg einzuschlagen. Alles, was Ihr denkt, alles, was Ihr tut, immer und immer wieder, schafft einen neuronalen Pfad; es schafft einen Pfad, in dem das Gehirn genau weiß, wie es gehen soll und was zu tun ist.

Damit dieser Weg zerstört wird und eine Alternative entsteht, müsst Ihr das Eurem Gehirn 21 Tage hintereinander sagen.
Und am Ende dieser 21 Tage wird sich Euer Gehirn verändert haben; es wird bereits dem neuen Weg folgen, den Ihr angeleitet und gefordert habt. Nutzt also die Zeit, beginnt noch heute mit affirmativen Sätzen, die Euch helfen, diese Laster hinter euch zu lassen; und tut es 21 Tage lang. Gleichzeitig fegt das Licht, das jetzt kommt, über Eure Körper und entfernt alle Auslöser, die Euch bösartig machen, aus Eurem Körper. Für Euch alle ist jetzt die Zeit gekommen, an Euren physischen Körper zu denken, er ist der größte Schatz, den Ihr habt. Aber die große Mehrheit kümmert sich nicht gut um ihn. Die meisten von Euch erniedrigen ihn, nehmen Dinge zu sich, die unnatürlich sind, nehmen Dinge zu sich, die Euer Bewusstsein verändern, nehmen Dinge zu sich, von denen bekannt ist, dass sie Euch nicht gut tun.

Das ist es, was Ihr mit Eurem Körper tut.
Also ändern. Die Zeit für Veränderungen ist gekommen; die Zeit ist gekommen, einen neuen Weg zu gehen, die Laster hinter sich zu lassen. Und wenn ich hier von Süchten spreche, dann sind das Süchte jeglicher Art, ob es nun Alkoholsucht, Drogensucht, Süßigkeitensucht jeglicher Art ist.
Ihr könnt heute mit der Heilung beginnen und sie 21 Tage lang durchführen. Euer Verstand ist sehr mächtig, so dass ihr leicht etwas erschaffen könnt, das ihr 21 Tage lang wiederholen könnt und das durch das kommende Licht, das ein Licht der Heilung ist, bearbeitet wird. Ein Licht, das alle Löcher in Eurem Körper stopft, die durch den Austritt der Suchtmittel entstanden sind.

Und es gibt immer noch viele, die sagen, dass sich nichts tut. Alles ist sehr prägnant, alles ist sehr unmerklich. Aber es tut sich was.
Ihr erlebt gerade einen einzigartigen Moment auf der Oberfläche Eures Planeten.
Genießt also diesen Moment, dieses heilende Licht hat keine Frist zu enden. Und jeden Tag wird es entsprechend den Bedürfnissen derer, die es benutzen, freigegeben.
Wenn viele beginnen, dieses Licht zu verwenden und die Menge, die ausgesendet wird, gering ist, wird automatisch ein Alarm ausgelöst und die Energiemenge erhöht.

Wir haben die Macht für eine lange Zeit, also macht euch keine Sorgen, bis wir diese Macht auf dem Planeten verankert halten können. Genießt meine Brüder, das ist die Zeit.
Diese heilende Energie badet Eure Körper, also bittet um alles, was Ihr euch für Eure Gesundheit und Euer Gleichgewicht wünscht. Damit Ihr etwas Großartiges, etwas Wertvolles, etwas völlig Überraschendes in Eurem geistigen Leben haben könnt.

Alles ist ein Set. Wenn Ihr einen Teil dieses Sets behandelt, beginnt es auf das Ganze zurück zu wirken. Wenn ihr dann beginnt, euch zu befreien, von all den Drogensüchten, von den Drogen, dann beginnt sich eure spirituelle Seite zu entwickeln. Aber es ist so, wie es auch gesagt wurde, es wird hier nicht gesagt, dass jemand seine Medikamente loslassen soll.
Tut das nicht, denn Euer Körper wird noch lange Zeit verlangen, dass Ihr aufhört, in dieser Energie zu schwingen, die die Krankheit verursacht. Nehmt also weiterhin Eure Medizin ein und achtet darauf, dass die Heilung voranschreitet. „Oh, aber woher wisst Ihr, dass das Heilmittel gemacht wurde?“ Ihr werdet ständig getestet und beobachtet, wie sich Euer Organismus verhält.

Wir sind alle sehr glücklich. Viele sind dem Ruf gefolgt und für uns wäre es schon eine gute Größe, wenn es nur eine Person wäre.
Wir haben es geschafft, Euch auf eine sehr tiefe Art und Weise einzubeziehen, und wir sind Euch alle dankbar, dass Ihr diese Herausforderung verstanden und angenommen habt.
Am Ende der vorgegebenen 15 Tage wollen wir sehen, wie es Euch geht. Beobachtet, hört nicht auf, Euren Körper zu beobachten, und jeden Punkt, der heute drogenabhängig ist, beobachtet auch. Führt tiefe Untersuchungen durch, damit Ihr beginnt, die Heilung für euch selbst zu erkennen. Dann werdet Ihr die Einnahme des Arzneimittels beobachten, aber nicht beenden. Ihr werdet feststellen, dass Ihr nicht mehr so leicht aus dem Gleichgewicht kommt wie früher. Und alles beginnt sich im Sichtbaren zu manifestieren.

Verpasst nicht diese Chance, meine Brüder, eine andere wie sie würde lange dauern, wieder zu kommen. Das ist also das große Ziel, die große Herausforderung für jeden von Euch, sich in diesen 21 Tagen, in diesem Rad der Reinigung, so zu platzieren, dass Ihr das Gleichgewicht in Euren Zellen wiederherstellen könnt, das von Vater/Mutter Gott geschaffen wurde. Nehmt viel Wasser mit, denn Ihr werdet es brauchen. Denn die Energie, die kommt, wird immer stärker und räumt auch eine Menge Dreck da drin auf.

Ihr müsst das ausmachen. Haltet also nichts zurück, lasst es heraus, wie unangenehm es auch sein mag, lasst es heraus; und dann werdet Ihr das Ergebnis von all dem sehen.
Wir sind glücklich und noch einmal dankbar, dass Ihr auf das vertrauen, was getan wird, und darauf, dass Ihr die Heilung bekommt.

https://www.anjoseluz.com/post/sananda-voc%C3%AAs-conseguir%C3%A3o