​DRINGLICHE BOTSCHAFT DES SCHÖPFERS

durch Alfred – Samstag, 21. Oktober 2017, 13:45 Uhr CEST
Liebe Freunde,

noch immer bin ich tief bewegt und ja, es sind auch viele Tränen dabei geflossen, überwältigt von einem unglaublichen Strom von Liebe.
Die Botschaft kam unerwartet, jedoch mit ungeheurer Kraft.
VORWORT

Ich befinde mich gerade in den letzten Vorbereitungen zum heutigen „Telepathy Center“ Webinar und legte eine kurze Pause ein.
Da ich in den vergangenen Wochen immer mehr Details zu den vor uns liegenden Ereignissen erhalte, stöberte ich – und ließ mich dabei führen – durch aktuelle Youtube Videos, suchte nach Träumen/Visionen bzw. Botschaften von Menschen, die ihre Erlebnisse veröffentlicht haben und mit meinen eigenen Erfahrungen übereinstimmen.
Dabei stieß ich auf nachfolgendes Youtube-Video vom 11. September 2017, veröffentlicht von einer Frau namens Amanda Christian: 


Ein sehr eindringliches Video, das auch vom Inhalt her mit mir in Resonanz ging. 
Nach Anschauen des Videos wurde ich – unter Eindruck der Führung durch die geistige Welt – zum Kommentarbereich dieses Videos geführt und begann mir einige dieser Kommentare anzusehen, im Gefühl auf etwas für mich wichtiges zu stoßen.
Nach lesen einiger Kommentare stieß ich auf einen Beitrag einer Frau namens „Barbie C“, den Sie vor c. zwei Wochen geschrieben hatte.
Genau in dem Moment, in dem ich Ihre Beschreibung zur Zahl 18 las, der bei Ihr in der jüngeren Zeit immer wieder auftauchte, begann die Energie zu fließen. Zunächst achtete ich nicht darauf, aber diese Energie verstärkte sich in so einem großen Ausmaße, dass mir die Tränen in die Augen traten, und zwar genau beim Lesen der folgenden Passage:
Barbie C

„Thank you sister I received the same months of dreams words and confirmations on a earthquake here in California if it helps when my eyes were closed I saw 18 that was confirmed also without asking.

 

[I look on the 18th of every month but I’m beginning to see its 2018 after Christmas because I smelled pine in my dream.  God bless you and I’m getting some supplies. 
Anyway someone else close to me saw us with dark skies possibly from volcano] or war birds stopped singing and we had no communication.

…”
Als ich diesen (in Klammern) Absatz las, wurde ich von dieser enormen Energie ergriffen, ja förmlich geschüttelt.
Ich spürte sofort, dass dieser Absatz äußerst wichtig ist. Interessanterweise kam zu dem Begriff „Vulkan“ (bzw. volcano) noch der Begriff „Mexiko“ hinzu, als ob es in einem Zusammenhang dazu steht.
Sofort unterbrach ich das Lesen der restlichen Kommentare, legte einen Schreibblock und Stift bereit, um zu erfahren, wer mir in diesem Moment des Lesens dieses Kommentares diese starke Liebesenergie geschickt hatte.
Ich begann mich zu verbinden und sofort spürte ich erneut diese enorme Präsenz: es war der Schöpfer!
Er begann umgehend mit der bedeutungsvollen Botschaft:
Der Schöpfer – ICH BIN

„Mein Sohn, es ist soweit!
Schreibe:
Geliebte Kinder dieser Welt,
es ist Zeit zu zeigen, welche Macht das Licht besitzt.
Es ist das Licht, das Ihr alle in Euch tragt,

tief verborgen in Eurem liebevollen Herzen.
So ist nun die Zeit gekommen,

die Zeit, auf die Ihr solange gewartet habt.
Bleibt in Ruhe und in tiefem Vertrauen,

wenn nun beginnt der Schmerz sich zu zeigen.
Ihr seid beschützt, 

Ihr alle, denn Ihr seid meine Kinder, die ich über alles Liebe.
Bleibt im Vertrauen in mich,

Euren Vater, Eure Mutter
Es werden Wunder geschehen
Amen“
Tränenüberströmt und noch immer unter dem überwältigenden Eindruck der enormen Energie vergewisserte ich mich:
Alfred:  „Vater-Mutter, soll ich diese Nachricht weitergeben?“ und der Schöpfer bejahte

ICH BIN: „Gehe hin und verkünde!“
So gebe ich hiermit diese Botschaft weiter.
In tiefer Liebe

Alfred