Da ist sie …. die Frau, die „zuviel“ ist. 

Da ist sie …. die Frau, die „zuviel“ ist. Diejenige, die zu heftig liebt, zu tief fühlt, zu oft fragt und zu viel begehrt.

.

Dort nimmt sie zu viel Raum ein, mit ihrem Lachen, ihren Kurven, ihrer Ehrlichkeit, ihrer Sexualität. Ihre Präsenz ist so groß wie ein Baum, so weitreichend wie ein Berg. Ihre Energie breitet sich im ganzen Raum aus und füllt jeden Riss und jede Spalte aus. Zu viel Platz, den sie einnimmt.

.

Dort verursacht sie Krawall mit ihrem permanenten Wunsch, zu viele Wünsche. Sie begehrt eine ganze Menge, will alles – zu viel Glück, zu viel Zeit für sich allein, zu viel Freude, Genuss und Lust. Sie wird durch Schwefel, schmutzige Flüsse und durchs Höllenfeuer gehen um es zu bekommen. Sie wird alles riskieren, um die Sehnsucht ihres Herzens und ihres Körpers zu stillen. Das macht sie gefährlich. 

Sie ist gefährlich.

.

Und da geht sie dahin – diese Frau, die „zuviel“ ist. Sie, in ihrer authentischen Prosa und ihrer Selbstsicherheit, die sich in ihrer Art selbst trägt. Sie, mit ihrem lachenden Leib, ihrem unersättlichen Verlangen und ihrer Neigung zu feuriger Leidenschaft. Alle Augen sind auf sie gerichtet, denkend dass sie klasse ist.

.

Oh, diese „zuviele“ Frau … zu laut, zu lebhaft, zu offen, zu gefühlvoll, zu schlau, zu intensiv, zu hübsch, zu schwierig, zu sensibel, zu wild, zu bedrohlich, zu erfolgreich, zu weiblich, zu stark, zu fröhlich,.. – zu viel. 

.

Sie sollte sich ein bisschen beruhigen, ein paar Stufen runter gehen. Jemand sollte sie wieder in einen anständigeren Platz zurück bringen. Jemand sollte es ihr sagen.

.

Hier bin ich … diese Frau, die „zuviel“ ist, mit meinem zu liebevollen Herzen und meinen zu vielen Emotionen.

.

Eine Lebenskünstlerin, Feministin, Vergnügungsjägerin, Empathin. Ich will viel – Gerechtigkeit, Aufrichtigkeit, Weiträumigkeit, Leichtigkeit, Intimität, Verwirklichung, Respekt, gesehen werden, verstanden werden, deine ungeteilte Aufmerksamkeit, und dass all deine Versprechen gehalten werden.

.

Man sagte mir nach, dass ich hohe Ansprüche hätte, weil ich weiß was ich will, und bedrohlich wirke, weil ich meinen Raum einnehme. Ich wurde als egoistisch bezeichnet, weil ich mich selbst liebe. Ich wurde Hexe genannt, weil ich weiß wie ich mich selbst heilen kann. 

.

Und dennoch … ich erhebe mich… ich will, fühle, frage, riskiere und nehme meinen Platz ein.

.

Ich muss.

.

Zu viele Frauen sind ihrer „Ausrottung“ über Jahrhunderte gegenübergetreten – wir ängstigen sich so vor ihr, haben Angst vor ihrer großen Präsenz, vor der Art und Weise, wie sie die Wahrheit ihrer Gefühle spricht, respektiert und handhabt.

Wir haben versucht, diese Frau – die „zuviel“ ist – über Äonen zu unterdrücken und zu ersticken – in unseren Schwestern, in unseren Frauen, in unseren Töchtern. Und sogar jetzt, sogar heute, schämen wir uns für diese „too-much“ Frau – für ihre Größe, für ihre Wünsche, für ihre leidenschaftliche Natur.

.

Und dennoch … sie gedeiht.

.

In meiner eigenen Welt und vor meinen Augen bezeuge ich die Rückgewinnung und Erhebung der Frau, die „zuviel“ ist. Diese Frau ist bei einigen auch unter dem Namen „Wilde Frau“ oder „das göttlich Weibliche“ bekannt. In jedem Fall ist sie in mir, in dir, und sie liebt es, dass sie endlich ein wenig Sendezeit und Sprechphasen bekommt.

.

Wenn du jemals als zuviel, allzu gefühlvoll, zickig, hochnäsig bezeichnet wurdest, dann bist du wahrscheinlich eine Frau, die „zuviel“ ist.

.

Und wenn du es bist … ich bitte dich inständig, all das was du bist zu umarmen – all deine Tiefe, all deine Weite; dich nicht selbst zu unterdrücken; und dich nicht selbst von dir abzuwenden, von deiner Größe und deiner Ausstrahlung.

.

Vergiss alles, was du gehört hast – dein „zuviel-sein“ ist ein Geschenk. Oh ja, eines, das heilen, anspornen, befreien kann; und das direkt ins Herz der Dinge schneidet. 

.

Fürchte dich nicht vor diesem Geschenk und lass dich von niemanden davor zurückschrecken. Deine „Zuvielheit“ ist Magie und Medizin. Es kann die Welt verändern.

.

Du glaubst mir nicht? Dann schau dir all deine Lieblings-Frauen an: Diejenigen, die Geschichte geschrieben haben, diejenigen, die ihre Stimme für Veränderung erhoben haben und sich mutig die Erlaubnis gaben, genau das zu sein, wer und was sie sind. Darunter sind viele Prominente, Heilige wie Maria Magdalena, Hildegard von Bingen, usw. … sie alle waren Frauen, die „zuviel“ waren.

.

Also bitte, du Frau, die du „zuviel“ bist…. hinterfrage dich, suche in dir, begehre, erweitere deinen Horizont, bewege dich, fühle dich und deine Natur, werde zu dem, was du wahrhaftig bist, und dann SEI.

.

Schlage deine Wellen!

Entzünde deine Flammen!.

ERHEBE DICH!
Gerne begleite ich Dich auf Deinem Weg dorthin. Hier gelangst Du zur Beratung 

Quelle Sternenlicht at

Equinox

Zeitschleifen werden über die multiplen Wahrnehmungsebenen der Herbst Tag- und  Nachtgleiche getriggert.
Diese inneren Zeitschleifen, von unserer Seele auch als Zeittunnel wahrgenommen, reissen das bisherige Gefüge vom Erfassen linearer Zeit komplett auseinander.
Du hast das Gefühl, die Zeit springt von einem Moment auf den anderen, kannst Dich hier nicht mehr auf Deine gefühlte Wahrnehmung verlassen.
Da dies ja die bisherige Wahrnehmung Deines Verstandes ist.
Oder aber die „Zeit“ dehnt sich in einen Raum aus, wo Du unendlich viele innere Möglichkeiten der Entfaltung vorfindest.
Diese Zeittunnel legen Heilungs- und Erneuerungsphasen frei.
Dies in einer ganz neuen Qualität.
Liebe trägt Dich auf Schwingen der Verschmelzung mit dem, was Du bist.
Zeitlosigkeit, in welcher Deine Seele zu Hause ist, ist filterfrei.
Liebe sprengt ihren Kern in Dir auf, weist einen Weg, um in Dir dorthin zu gelangen, wo nur Deine Seele ist oder bisher Zugang gefunden hat.
Doch dieses Mal nimmst Du  es bewusst, im Hier und Jetzt war, denn es sind keine Filter mehr dazwischen.
Die 3. Dimension schiebt und erhöht sich in höhere Bereiche, höhere Potenziale.
Du agierst gleichzeitig im Herz-, Geist-, Körper-, und Seelenbewusstsein.
Du kannst somit in Dir entweder in die Vergangenheit springen oder in die Zukunft.
Mut, Weisheit und Freiheit geben Dir hierbei nährende Impulse für jene Heilung, die in Dir vollzogen werden darf.
Durch zelluläre Ebenen der Blutlinie erhältst Du Unterstützung, Heilung und wegweisende Inspiration durch Deine Ahnenreihe.
Telepathische Kommunikation stellt sich hier von ganz allein ein.
Wen immer Du hier an Deiner Seite fühlen möchtest, wird da sein.
Deine Ahnen sehen den ganzen Plan, auch wenn sie nur immer Bröckchen für Bröckchen offenbaren.
Der Rest der Führung obliegt Deinem höheren Selbst.
(So erlebe ich es ununterbrochen in einer nie gekannten Klarheit mit meinen Großeltern und anderen.)
Lasse mit dieser Führung bewusst das Alte gehen, um das Neue zu begrüßen und zu verankern.
Über Meditationen und visuelle Übungen wirst Du an das uralte Wissen Deiner Ahnen erinnert.
Schicht um Schicht lässt Du diese Seelenaspekte in Dein Energiefeld, um sie wieder einzubinden.
Du kannst es jederzeit abrufen, bist Eins mit allem.
Alle Schichten der Ahnenreihe re-integrieren sich in Deinen Resonanzschichten, in allen 5 Körpern.
Du bist umfangen vom Rad des Lebens, welches Geburt, Wandel und neue Anfänge zentriert und einbringt.
Strebe nichts an und halte die Vollendung, die Vertiefung in Dein wahres Wesen, als höchste Möglichkeit in Dir geborgen.
Du bist der heilige Gral, legst diesen in Dir und durch Deine Meisterschaft, Deinen Herzmagneten zu entfesseln, frei.

With deep love & gratitude.
In tiefer bedingungsloser Dankbarkeit für alles Erlebte, in mir Erfahrende, sich beständig neu Zeigende.

Quelle : Daniela Kistmacher

Wissenschaft nun nahezu sicher: Durch Sonnensturm verändertes Erdmagnetfeld ließ Wale stranden

Liebe Freunde!

Es ist kaum verständlich und im Grunde auch nicht zu glauben. Seit Jahrzehnten rätseln weite Teile der Wissenschaft über das „unheimliche“ Phänomen der Walstrandungen, doch die ersten wirklichen Nachweise, bei welchem Veränderungen das Erdmagnetfeldes als Ursache anerkannt werden, konnten angeblich erst erbracht werden, nachdem es vor kurzem zwei starke Koronale Massenejektionen (CMEs von „coronal mass ejections“) direkt hintereinander gab.

Weiß man das alles nicht schon viel länger oder will und kann man die Bevölkerung erst jetzt darüber aufklären? Ich bin es seit Jahrzehnten gewöhnt für meine Thesen darüber, wie stark das Erdmagnetfeld das Leben auf der Erde beeinflusst, kritisiert zu werden. Wie Ihr wisst, bin ich da stets recht gelassen geblieben, denn Fakten sind nun einmal Fakten. Trotzdem freue ich mich natürlich, wenn diese Erkenntnisse nach und nach als etablierte Tatsachen anerkannt werden. Leider erscheinen mir die aktuellen Veröffentlichungen dennoch ein Stück weit Salamitaktik zu sein.

Nun, lassen wir das dahingestellt sein, das ist für mich aktuell nicht der wesentlichste Aspekt daran.

Nur der Mensch steht über allem?

Euch regelmäßige Leser wird es kaum verwundern, dass die Folgen von Sonneneruptionen sich nicht nur auf die Tiere begrenzen. Auch die Menschen sind hiervon betroffen. Vereinfacht gesagt: Das Leben schließt nun einmal alles Sein mit ein. Der Mensch mag sich mit zunehmendem technologischen Fortschritt immer weiter von der Natur getrennt erleben, sich sogar über sie erheben. Sein Ego macht ihm zudem glaubend, er könne über die Dinge herrschen. Doch er ist und bleibt „nur“ ein Teil des Ganzen.

Der Mensch ist wie alles Sein „Welle und Meer“ in einem, und das Ego nur sein der „Hausmeister“, keinesfalls der letztendliche Bestimmer, wie es der Zen-Mystiker und Benediktinerpater Willigis Jäger ausdrückt. Dies müssen wir endlich akzeptieren. Doch die Sonne kann ihm Demut lehren, denn über sie wird er niemals bestimmen können. Er kann sie nur bitten, und seinen Einfluss auf die Sonne nur insofern lenken, wie er ganz und gar bereits ist, sich als Teil „des Ganzen“ anzunehmen. Ich empfinde die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Walstrandungen daher als Lehrstück und gute Botschaft in dieser Hinsicht.

Zurück zur „Realität“

Für Mensch und Tier gilt, wenn das Erdmagnetfeld schwankt, und sich die magnetischen Feldlinien verändern, führt das in vielen Fällen auch zu Veränderungen einiger biochemischer Prozesse bei Lebewesen. Diese Magnetfeldänderungen treten meistens dann auf, wenn die Ladungsträger der Sonne (Protonen und Elektronen) mit dem Erdmagnetfeld wechselwirken. Am 6. September 2017 berichtete Spektrum.de über verirrte Wale: „Führte ein Sonnensturm die Pottwale in die Irre?… Zwei gewaltige Sonneneruptionen könnten Pottwale zwischen Schottland und Norwegen derart verwirrt haben, dass sie Wochen später an der norddeutschen Küste verendeten.“ [1]

Forscher gehen davon aus, dass manche Walarten sich ähnlich wie Zugvögel an den Linien des Erdmagnetfeldes orientieren. Darauf deuten Magnetit-Kristalle hin, die man in ihren Gehirnen fand. Die Stärke des Erdmagnetfeldes schwankt kleinräumig, d.h. das Muster dieser Schwankungen bildet eine Art Landkarte, nach der sich die Wale orientieren. Wir können davon ausgehen, dass energiereiche Ladungsträger aus der Sonne auch für kurze Zeit die Magnetfeldlinien über der Nordsee verformten.

Letztlich ist schon länger bekannt, dass sich zahlreiche Tierarten am Erdmagnetfeld orientieren. Erstmals wurde Mitte des 19. Jahrhunderts die Vermutung geäußert, dass Zugvögel das Erdmagnetfeld zur Orientierung nutzen können. Inzwischen konnte bei sehr vielen Tierarten ein Magnetsinn nachgewiesen werden, z.B. Vögel, Haie, Rochen, Thunfische, Wale, Alligatoren, Lurche, Schnecken, Bienen, Ameisen, Fledermäuse, Langusten, etc. Am 03.07.2007 publizierte die Universität Frankfurt, dass Haushühner ebenfalls einen eingebauten magnetischen Kompass besitzen. Im Januar 2008 wurde von der Universität Bielefeld veröffentlicht, dass auch Zebrafinken sich am Erdmagnetfeld orientieren.[2]

Man muss den Tatsachen ins Auge sehen

Liebe Freunde, was bei Tieren zu Irritationen und Orientierungslosigkeiten führt, hat nicht nur vermutlich, sondern mehr als nur mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch bei uns Menschen seine Wirkungen. Wer möchte das ernsthaft noch bestreiten?

Immerhin wissen wir heute sehr genau, dass sich auch in unseren Gehirnen eine ganz erhebliche Anzahl an kleinen Magnetit-Kristallen[3] befinden. Wenn diese sich durch Erdmagnetfeldschwankungen in Bewegung setzen, führt dies zu unterschiedlichen biochemischen Reaktionen[4]. Meiner Überzeugung nach führen aber Sonneneruptionen nicht automatisch zu negativen Reaktionen.

Vor etwa zwei Wochen berichtete mir mein Freund und Kollege Rollin McCraty vom HeartMath Institute[5] über die positiven Wirkungen der Sonneneruptionen, die sich bei einer s.g. Multicenter-Studi[6] gezeigt haben, deren Ergebnisse in Kürze veröffentlich werden. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um die erwähnten Ladungsträger der Sonne, sondern um ihre Radiowellen. Ein spannendes Thema, über das ich in meinem neuen Buch ausführlich berichte.

Was mir noch wichtig ist                                                         

Was ich euch auf alle Fälle mit auf den Weg geben möchte ist die Bitte, erinnert euch an eure Göttlichkeit und macht von ihr Gebrauch. Setzt Eure Kraft und Klugheit für das Positive und für den Erhalt unserer Erde und den Frieden in der Welt ein. Unsere Sonne ist ein aktiver Teil von uns und sie beschenkt uns auf eine Weise, die wir noch nicht vollständig verstehen.

Eine Sache noch: Ich habe mich dazu entschlossen, in den nächsten Tagen mit einer weiteren mich seit einigen Jahren betreffenden großen Kritik „aufzuräumen“ und einen Augen öffnenden auf eindeutigen NASA-Fakten basierenden Beitrag zu veröffentlichen. Ihr dürft gespannt sein. Die Zeit ist reif.

Me Agape

Euer Dieter Broers

Quelle dieter-broers

Die Initiierung der wahren Liebes-Vision vom 21.12.2012

Die Herzvision für alle, die auf diesem Planeten, auf Mutter Erde die bewusste Wahl getroffen haben, eine göttliche Partnerschaft zu erleben, bringt sich ein.
Wir haben erst jetzt, mit der Eröffnung dieser Energien des Herbstequinox und der kommenden Wintersonnenwende, die Möglichkeit, unseren Herzmanifestationen ins Auge zu schauen.
Die Energien dieser Liebesfrequenzen liegen offen vor uns.
Wir empfangen sie aus dem offenen Buch der göttlichen Matrix.
Sie durchdringt uns, es wird uns bewusst.
Öffnung  geschieht in der Annäherung an das eigene Fühlen.
Die Wahrnehmung weitet sich.
Diese Bewusstseinserweiterung nährt uns mehr denn je, erinnert uns mehr denn je.
Das, was mit dem 21.12.12 angetriggert wurde, hinein ins Erwachen kam, dann zusammenbrach, den  Schmerz hervorholte.
Viele in tiefen Tälern emotionaler Alpträume erwachen ließ, zeigt sich von einer ganz anderen Seite.
Es kristallisiert sich ein Rücklauf an die Vision, Vorstellung und Erfüllung der wahren Seelenliebe, göttlichen Partnerschaft heraus.
Das Wasser fliesst rückwärts und doch wieder anders.
Es ist eine Rückkehr zu den wahren, unverfälschten, von 3 D unverschmutzten Herzwurzeln des Innen.
Wir re-orchestrieren uns im Ursprung mit der Quelle allen Seins.
Der verschobene Moment, wahrhaftige Liebesverbindungen zu führen, die wir nun über höhere Dimensionen erden können, hält den Raum offen.
Wir sind geläutert und auf höchstem Level geklärt von allen niedrigen Egospielchen.
Hier wurden in den letzten Jahren bewusst uralte Schmerztrigger entfernt, Traumata an überlebte 3 D Verbindungen aufgearbeitet oder entlassen.
Bindungsängste zeigen sich als das was sie sind und werden von der inneren Annahme der Liebe in die Herzbegleitung der eigenen Selbstliebe zurückgeführt.
Jene, die nun an diesem Punkt sind, sind umfangen vom verheissungsvollen Fühlen an die innere Ebene, die sich nun beginnt vom wahren Herzfühlen her aufzubauen.
Der Wandel ist Jetzt.
Die Saat des inneren Polsprungs ernten wir im Jetzt, mit diesen hohen Metamorphose-Energien und Heilboostern.
Wir sind die inkarnierten Liebes-Buddhas der neuen, heiligen Zeit.
Wir sind präsent, nehmen uns zurück und halten den Fokus für den wahren Herzstrahl unserer eigenen Seelenenergie.

Es geht weiter … und weiter … in die Vertiefung

Folgende Vision zeigte sich bereits zur Sommersonnenwende.
Diese darf sich nun komplett befreien.

„Der äußere Wunsch hat sich aufgelöst, alles ist in allem.“

Die Eins-Werdung mit der Zwillingsflamme auf spiritueller Ebene
RESET & UPDATE 2017

Die Anziehung des Herzmagneten bildet den Ursprung und Ausgangspunkt Deiner
eigenen individuellen spirituellen Entwicklung.
Es ist Dein Weg nach Innen. Es ist der Weg Deines Zwillingsstrahles nach Innen.
Hinein in die immense innere Implosion des Fühlens, welches den Herzkern hier für alle, die in diesem Feld angebunden sind, befreit.
Es ist Dein Innehalten innerhalb Deiner Energiefrequenz zu verweilen, Dich und
den inneren Zentralpunkt dieser Liebe zu erhöhen.
Es ist Dein Wandel, Dein Ankommen, Deine Öffnung, Dein Feinschliff, Deine Transparenz.
Die Energiekörper treten in den Austausch mit dem jeweils befreiten, losgelösten Ursprungswesen der Sternensaat, um in die Interaktion zu gehen.
Der Sog der Hingabe an dieses Innen löst alle äußeren Aspekte auf, die dann in Dir und Deinem energetischen Gegenüber, Deinem Zwillingsstrahl, auf noch tiefere Tiefen der inneren Herzfrequenz, Herzheilung, Herzerhöhung und Herzausdehnung treffen.
Stelle Dir hier immer wieder vor und visualisiere, wie die inneren und äußeren Energiefelder sich in spiralförmigen Wellen verbinden.
Annäherung, Bewegung, Begegnung und Einlassen entstehen im Loslassen, im Freiwerden von allen „Erwartungen“ an das Aussen.
Halten den Fokus auf das göttliche Timing.
Halte den Fokus daran und befreie Dein Herzwissen, dass diese göttliche Verbindung in ihrer Ausrichung auf dem Weg in die Herzmanifestation keinerlei irdischen Regeln und Prinzipien folgt und niemals folgen wird.
Es ist keine 3 D Beziehung, die sich dem Ego unterwirft und unterordnet.
Ebensowenig ist sie über dieses Kleindenken heraus fassbar, greifbar, noch lebbar.
Das Ego kategorisiert, selbt diese Zeilen entziehen sich Dir … solange Du in die Wertung und in den inneren Kampf gehst, vor dem wahren Erkennen über die Herzebene fliehst.
Versuchst Du es über diese Ebene zu greifen, wird es sich Dir immer wieder entziehen, solange wie Du Dich Dir entziehst, Deinen Fokus nicht halten kannst, Dich Dir selbst verweigerst.
Der Fokus, das innere Prinzip der göttlichen Einheit, der göttlichen Partnerschaft, vollzieht sich im Verborgenen.
Die Schwelle der inneren Annahme des eigenen Seins wird in Dir nur dann überschritten, wenn Du Dich komplett in Dein eigenes Seelenlicht hinein erhöhen kannst, um auf diese Weise den Fokus der Liebe an Dein eigenes Sein und Deinen Herzkern zu halten.
Die wellenförmigen Schwingungen der Herzekstase weiten Deinen Raum.
Sie reinigen die Aspekte der Liebe, dich sich in Dir selbst erhöht, Dich freigibt, um diese Liebe selbst in allen Resonanz- und Energieschichten über Dein Energiesystem freizusetzen.
Innere Freiheit, Zentrierung, Gelassenheit, Hingabe und Vertrauen bilden die Basis Deines inneren Herzweges.
Setze Dich in aller Tiefe mit noch in Dir unbewusst wirkenden und Dich eingrenzenden Glaubenssätzen auseinander.
Integriere und halte Fürsorge für Dein inneres Kind.
Lebe und liebe es, erwecke es zu neuem Leben, in Dir und durch Dich.
Schenke auf diese Weise Dein Vertrauen an die unsichtbaren Gesetzmäßigkeiten der sich befreienden, bedingungslosen Liebe.
Erlöste die Themen und Traumata Deiner Ahnenreihe.
In und zu allem wirst Du über Deinen Herzkern und Dein höheres Selbst geführt.
Du bist die kosmische Schwingung, Dein Herz transzendiert in der Einheit an das innere Sein.
Diese Liebe ist die höchste Frequenz reiner kosmischer Quellenergie.
Dein Zugang zur göttlichen Quelle bildet den Zugang zu Deinen Herzvisionen, zu Deinem Seelenplan, Deiner Seelenmission und zum inneren Wissen um die göttliche Partnerschaft.
Aus der Eigenständigkeit Deiner geerdeten Werte heraus entbindest Du Dich von allen äußeren Verpflichtungen Deines Egos.
Leichtigkeit entsteht im Rückfluss der kosmischen Energien zurück in Dein Herz, um Dich weiter auszudehnen, die jeweiligen Bewusstseinsgrenzen um die physische Realität in einem irdischen Körper zu durchdringen und schließlich zu transzendieren.
Im Erleben dieser ekstatischen Tiefe an Deinen grenzenlosen Raum gibt es keinerlei Beschränkungen, da es eine reine Seelenliebe ist, die keinerlei Vergleich kennt.
Du triffst hier in jedem Moment auf Deinen in Dir fühlbaren Strahl Deines eigenen Herzens.
Das innere Bewusstsein an Deine eigene Paareinheit spaltet alle Negationen auf.
Als Spiegelungen im Aussen erfährst Du dann jeweils jene Präsenz in einer Seelenverbindung zu einem Partner/einer Partnerin, die Du in Dir freigeschaltet und angenommen hast.
Es gelingt Dir mehr und mehr, die Einheit der göttlichen Partnerschaft an Dein eigenes Sein zu leben und zu offenbaren.
Dein Heilpotenzial verstärkt und intensiviert sich, im inneren Einlassen auf die Einheit, welche Dir Dein Seelenkern ins bewusste Erkennen einlegt.
Im Herz dieser Einheit wandeln sich alle angestauten Energien, um mit dem Licht Deiner universellen Liebe aufgeladen, geflutet und erfüllt zu werden.
Deine einzige Herausforderung besteht im Meistern, ganz in und über die Selbstliebe die Schlüsselsequenzen weiter freizulegen.
Auf diese Weise werden alle alten Energien weiter in die Herzerhöhung und Herzheilung hinauf gezogen.
Investiere Dich selbst hinein in Deine höchste Konzentration der Selbstliebe, welche das Strahlen Deines Innen spiegelt und Dir in jedem Moment aufzeigt, ob Du wahrhaftig mit der Essenz Deines authentischen Wesens verbunden bist.
Integriere Dein Gott-  und Göttinsein, indem Du JA zu allen inneren Ebenen Deines Seelenseins sagst.
JA ist die Dich öffnende und weiter zentrierende Wandlungsspirale und universelle Herzsequenz aus welcher Du heraus die innere Einheit einzig innerhalb Deiner Herzmatrix erlebst, liebst und fokussierst.
Du integrierst und weitest Dein multidimensionales Sein.
Alle Ebenen und Dimensionen der inneren Liebe an Deinen Herzkern zentrieren Deine Klarheit und Deinen Fokus in Deinem Seelenkern für und an Deine gelebte und zelebrierte Herzenergie.
Die Spiegelung der in Dir und durch Dich gelebten göttlichen Partnerschaft erschafft im Innen wie Aussen, Unten wie Oben, die äußere Resonanzspiegelung der Verschmelzung des männlichen mit dem weiblichen Herzkern … über eine/n universelle/n Spiegelpartner/in.

Happy NEW MOON lovely ones

With love, deeply guided and connected ~~~ Daniela
Text: 20. September, 2017

Quelle: http://wp.me/p6Jprw-61l

Zu Beratung gelangst Du hier 

Klarheit und Wahrheit 

Meine Lieben 💖

die Schleier lichten sich und alles was nicht der Wahrheit entspricht löst sich nun endgültig auf. 

Dazu jedoch ist die Wahrheit zu Dir selbst sehr wichtig!

Was entspricht nicht mehr Deiner eigenen Überzeugung, Deines Wunsches. Ist das die Beziehung die Du Dir wünschst? Oder arrangierst Du Dich noch mit Freundschaft oder Affäre anstatt der bzw. die Partner/in an seiner/ihrer Seite zu sein? 

Arbeitest Du mit Freude oder unterwirfst Du Dich dem Zwang unangenehmer Arbeit um zu überleben? 

Seinem Herzen zu folgen erfordert Mut. Den kannst Du nur dann wirklich leben, wenn Du authentisch bist und Deine alten Verletzungen und Muster geheilt sind. 

Gerne begleite ich Dich auf Deinem Seelenweg. 

Dazu kannst Du hier buchen 

(C) Athura 

+++Kraftvoller Neumond am 20. September 2017+++(Geburtsprozess – Vorbereitung auf das kommende Event in 4 Tagen)

Am morgigen Tag ist es wieder soweit und uns erreicht ein weiterer Neumond, um genau zu sein sogar ein sehr kraftvoller Neumond im Sternzeichen Jungfrau. Dabei wird dieser Neumond einen Geburtsprozess/Neubeginn einleiten, der erstens uns Menschen in unserem eigenen Selbstfindungs/Heilungsprozess massivst voranbringen wird und zweitens genau so auch eine Vorbereitung für das kommende Event am 23. September darstellt. So wird nämlich eine einzigartige Sternenkonstellation am 23. September definitiv für einen rapiden energetischen Anstieg sorgen und vieles Unerlöstes in Bewegung versetzen. Viele sprechen hier auch von dem Beginn der „Endzeit“ (Oder gar von einem „Weltuntergang“), was irgendwo auch zutrifft, in meinen Augen aber viel mehr den Beginn einer neuen Phase im Prozess des geistigen Erwachens bedeuten wird.

Die Beschleunigung im Prozess des geistigen Erwachens

Die Beschleunigung im Prozess des geistigen ErwachensAus diesem Grund wird auch die Apokalypse, – sprich die weltweite Offenbarung/Entschleierung/Enthüllung, ab oder besser gesagt nach diesem Ereignis, sicherlich deutlich schneller voranschreiten. So erkennen letztlich ja auch immer mehr Menschen die ganzen bewusst produzierten Problematiken, durchschauen die ganze Systempropaganda und erkennen in der Folge wieder was wirklich auf unserem Planeten vor sich geht, dass wir Menschen letztlich nur für mächtige elitäre Familien Humankapital darstellen, erkennen das unser Geist durch eine künstlich geschaffene Scheinwelt, permanent eingedämmt wird (Matrix = Scheinwelt, eine auf energetisch dichten Mechanismen basierende Welt, die mit aller Macht die Wahrheit über unseren eigenen Urgrund unterdrückt). In diesem Zusammenhang lassen sich aber einfach immer weniger Menschen täuschen und immer mehr Menschen begreifen wieder, dass irgendetwas mit dieser Welt nicht stimmt, dass so einiges falsch läuft und uns einfach etwas vorgegaukelt wird. In der Folge lassen sich auch immer weniger Menschen von den ganzen gestreuten Desinformationen blenden und verbreiten stattdessen wieder die Wahrheit über unseren eigenen Urgrund, der Welt und den elitären Plänen. Die „Mächtigen“ verlieren dadurch immer mehr an Halt und das Volk erwacht mehr und mehr. Es ist wie ein Lauffeuer das vor einigen Jahren in Gang gesetzt wurde und so langsam extrem große Züge annimmt. Die Wahrheit über unsere Welt ist daher unaufhaltsam und selbst die skeptischsten Menschen kommen ins grübeln.

Unsere Welt ist ein Produkt okkultistischer Familien, dessen Ziel es ist, uns Menschen in einer künstlich geschaffenen Scheinwelt, – die wir wiederum als Normalität empfinden, gefangen zu halten, um dadurch vollkommene Kontrolle über uns und den Planeten erlangen zu können..!! 

Ob sich dies dabei auf die ganzen gefährlichen Impfstoffe bezieht, die derzeitige Wettermanipulation per Haarp + Chemtrails, unsere unnatürliche Lebensweise, die Unterdrückung + Ausbeutung der Tierwelt, die Plünderung anderer Ländereien, die ganzen bewusst geplanten und teilweise auch initiierten Terroranschläge, die zunehmende Ausbeutung und Enteignung des Volkes, die Unterdrückung von Heilmitteln oder gar die Diskreditierung von öffentlichen Personen, die wiederum auf diese Misstände aufmerksam machen, die Menschen werden immer feinfühliger, erfahren eine Schärfung ihres Bewusstseinszustandes und fangen an zu rebellieren, nachzudenken, aufzuwachen.

Der Prozess des geistigen Erwachens hat inzwischen so große Dimensionen angenommen, sodass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis die Eliten vollkommen ihre Kontrolle über uns verlieren..!!

Letztlich hängt dieser Wandel der Welt auch mit einer permanenten Schwingungserhöhung unseres Planeten statt, was halt unsere steigende Feinfühligkeit erklärt/begünstigt und uns wacher werden lässt. Der kosmische Zyklus nimmt halt seinen Lauf und die Welt verändert sich von Tag zu Tag in einem Tempo, wie es noch nie zuvor der Fall war. Aus diesem Grund wird der morgige Neumond + das Event am 23. September auch nochmal einiges zu diesem planetaren Erwachen beisteuern.

Ein Geburtsprozess findet statt

Ein Geburtsprozess findet stattGenau so können wir auch davon ausgehen, das die kosmische Einstrahlung/die energetischen Einflüsse in den nächsten Tagen extremer Natur sein werden. Was das betrifft waren ja auch die letzten Wochen aus energetischer Sicht betrachtet so stürmisch wie noch zuvor und haben uns allen einen deutlichen Schub verpasst. Ein Schub, der wiederum viele unserer eigenen Schattenanteile/Ungereimtheiten/gedanklichen Konflikte offen legte. So wurden in der Folge auch sehr viele Menschen wieder auf ihre eigenen größten Probleme aufmerksam gemacht und so indirekt dazu aufgefordert, wichtige Veränderungen zu initiieren. Letzten Endes wurden diese Tage daher auch von einigen Menschen als sehr anstrengend empfunden. Viele fühlten sich sehr erschöpft, – teilweise sogar wie gerädert, hatten mit Schlafproblemen zu kämpfen, einer dauerhaften Müdigkeit, Konzentrationsproblemen und benötigten deswegen sehr viel Ruhe. Unser eigenes Geist/Körper/Seele System wird halt durch diese gewaltige Menge an einströmender Energie regelrecht durchlichtet und wendet für die Verarbeitung dieser Frequenzen sehr viel Energie auf. Hinzu kam an solchen tagen dann auch noch die verstärkte Wettermanipulation, der massive Einsatz von Haarpanlagen + Chemtrails, was natürlich diese Symptomatiken mit verstärkte. Nun denn, am morgigen Tag erreicht uns erst einmal der kraftvolle Neumond im Sternzeichen Jungfrau und dieser wird den Beginn der kommenden hoch-energetischen Phase mit einleiten, wird uns Kraft schenken und sicherlich auch unseren eigenen Heilungsprozess ankurbeln, insbesondere auch, da die Qualität der Jungfrau heilender Natur ist.

Aufgrund der kommenden energetischen Einflüsse, sollten wir uns nun unbedingt wieder mehr um uns selbst kümmern, sollten gegebenenfalls unsere Ernährung abändern + andere Dinge in die Wege leiten, – die wiederum unser Wohlbefinden + unsere psychische Stabilität gewährleisten..!!

Es erwartet uns aus diesem Grund nun eine sehr aufreibende aber auch wichtige Phase und wir dürfen gespannt sein, was in den nächsten Tagen + Wochen noch so passieren wird, dürfen mit voller Spannung auf das Weltgeschehen und vor allem auch unser eigenes inneres Geschehen blicken. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.

Quelle: allesistenergie.net

Mein Angebot NUR NOCH HEUTE!!!

5 vitalstoffreiche Lebensmittel die deine Schwingungsfrequenz gewaltig anheben..!!


Der Bewusstseinszustand eines Menschen besitzt eine völlig individuelle Schwingungsfrequenz. Dabei üben unsere eigenen Gedanken einen enormen Einfluss auf diese Schwingungsfrequenz aus, positive Gedanken erhöhen unsere Frequenz, negative vermindern diese. Genau so beeinflussen auch Lebensmittel die wir zu uns nehmen unseren eigenen frequentierten Zustand. Energetisch lichte Lebensmittel bzw. Lebensmittel mit einem extrem hohen, natürlichen Vitalstoffgehalt erhöhen unsere Frequenz. Auf der anderen Seite vermindern energetisch dichte Lebensmittel, also sprich Lebensmittel, mit einem niedrigen Vitalstoffgehalt, Lebensmittel die chemisch angereichert wurden, unsere eigenen Frequenz. In diesem Artikel stelle ich euch daher 5 besondere Lebensmittel vor, die einen extrem positiven Einfluss auf unsere eigene energetische Grundlage ausüben.

Granatapfel – Die Frucht des Paradieses

granatapfel-schwingungDer Granatapfel ist eine Frucht die zahlreiche gesundheitsfördernde Nährstoffe besitzt. Dabei berichteten sogar schon die verschiedensten religiösen Quellen über die Wirkungsvielfalt dieser ganz besonderen Frucht. Im Koran wird der Granatapfel daher als „Frucht des Paradieses“ angepriesen. In der Bibel wird wiederum mehrfach darauf hingewiesen, das die vitalstoffreichen Kerne im Inneren der Frucht, als Symbol für die Fruchtbarkeit gelten. Genau so haben auch schon unzählige wissenschaftliche Studien belegt, dass der tägliche Konsum von Granatäpfeln, entzündungshemmend wirkt, den Blutdruck auf natürlichem Wege senkt und zeitgleich eine blutreinigende Wirkung aufweist. Des weiteren verbessert die einzigartige biochemische Zusammensetzung der Frucht die Funktion des Immunsystems und übt einen beflügelnden Einfluss auf unser Zellmilieu aus. Unzählige antioxidativ wirkende Pflanzenstoffe, Flavonoide, Gerbstoffe in Kombination mit einer hohen Konzentration an Vitamin C, verschiedenen B-Vitaminen, Kalium und anderen Mineralstoffen sind daher eine echte Wohltat für die eigene physische Konstitution. Aufgrund dieser natürlichen Fülle an Vitalstoffen weist der Granatapfel außerdem ein sehr lichtes Schwingungsniveau auf.

Granatäpfel weisen schon von Grund auf eine hohe Schwingungsfrequenz auf..!!

Dieses Lebensmittel besitzt von Grund auf schon eine höhere Schwingungsfrequenz, als andere herkömmliche Lebensmittel und übt aus diesem Grund einen sehr positiven Einfluss auf die eigene Schwingungsfrequenz aus. Wer jeden Tag Granatäpfel isst, kann also mit Sicherheit einen Anstieg der eigenen Schwingungsfrequenz erwarten.

Kurkuma – Die vitalstoffreiche Zauberknolle

kurkuma-das-mega-superfoodKurkuma oder auch indischer Safran, Gelber Ingwer genannt, ist ein Gewürz, das aus der Wurzel der Kurkumapflanze gewonnen wird. Das Gewürz kommt ursprünglich aus Südostasien und zählt dabei aufgrund seiner 600 potenten Heilstoffe zu einem ganz besonderen Superfood. Aufgrund des vielfältigen Wirkungsspektrum und der unzähligen heilenden Vitalstoffe, wird Kurkuma auch gerne in der Naturheilkunde gegen unzählige Leiden eingesetzt. Für die heilende Wirkung ist in diesem Zusammenhang hauptsächlich der darin enthaltene Wirkstoff Curcumin verantwortlich. Dieser natürliche Wirkstoff besitzt ein außerordentliches Heilungspotenzial und kann daher gegen unzählige Krankheiten angewendet werden. Ob Verdauungsbeschwerden, Alzheimer, Bluthochdruck, Rheuma-Erkrankungen, Atemwegserkrankungen oder Hautunreinheiten, Curcumin kann bei so gut wie jeder erdenklichen Krankheit ganz gezielt eingesetzt werden und besitzt im Gegensatz zu konventionellen Medikamenten so gut wie keine Nebenwirkungen. Curcumin wirkt außerdem stark entzündungshemmend, entkrampfend und ist in der Lage Krebs effektiv zu bekämpfen. Dies belegten sogar schon unzählige Studien. Dabei fand man heraus, dass karzinogenes Zellgewebe bei Ratten durch die tägliche Gabe von Kurkuma, sich innerhalb kürzester Zeit zurückbildete. Dieses Heilungspotenzial ist dabei außerdem auf die hohe Schwingungsfrequenz der Wunderknolle zurückzuführen.

Kurkuma in Kombination mit schwarzem Pfeffer, kann die Bioverfügbarkeit drastisch erhöhen..!!

Die Kurkuma Wurzel besitzt ein extrem lichtes Schwingungsniveau und kann bei täglicher Einnahme die eigene Schwingungsfrequenz stark erhöhen. Aus diesem Grund ist es sehr ratsam, täglich ein paar Gramm Kurkuma zu ergänzen. Am besten kombiniert man diesbezüglich Kurkuma mit schwarzem Pfeffer, denn dieser enthält Piperin, ein Wirkstoff, der die Bioverfügbarkeit von Curcumin um bis zu 2000 % erhöhen kann.

Brennessel Tee – Die blutreinigende Wunderpflanze

Brennessel Tee - Heilend und entgiftend

Die Brennessel ist eine der ältesten Heilpfalnzen auf unserem Planeten und kann vor allem eingenommen als Tee, eine ganze Menge an positiven Reaktionen im Organismus auslösen. Aufgrund verschiedenster Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Kalium, Kieselsäure, Eisen, Magnesium, Vitamin C, Folsäure, Stickstoff, Provitamin A, Phosphor und hohen Mengen an Chlorophyll, kann die Brennessel wahre Wunder im Körper bewirken. Zum einen beruhigt und entspannt die tägliche zuvor von Brennesseltee Körper, Geist und Seele. Zum anderen gibt es kaum ein natürliches Lebensmittel das stärker das eigene Blut reinigt. Gerade eingenommen in Form von Tee spült die Brennessel unseren Körper regelrecht durch. Das Blut wird gereinigt, die einzelnen Organe, insbesondere Leber und Nieren werden stark entgiftet und durch die entschlackende Wirkung werden sämtliche Organe entlastet. Des weiteren regt die Brennessel unseren eigenen Stoffwechsel stark an und sollte aufgrund der harntreibenden Wirkung bei Blasenschwäche unbedingt konsumiert werden. Die stark entgiftende Wirkung wirkt sich das weiteren auf das eigene Hautbild sehr zum positiven aus. Hautverunreinigungen verschwinden, dass Hautbild verbessert sich im gesamten und die Ausstrahlung der Augen wird klarer. Aus diesem Grund ist es sehr empfehlenswert bis zu 3 Tassen Brennesseltee am Tag zu ergänzen. Genau so kann man Brennessel Tee wunderbar für eine Entgiftungskur verwenden. Hierzu sollte man lediglich die Dosis erhöhen und in den ersten Wochen ein paar Liter Brennesseltee trinken.

Brennesseltee sollte in keinem Haushalt fehlen..!!

Außerdem verbessert die Brennessel aufgrund der außerordentlich hohen Schwingungsfrequenz die eigene energetische Grundlage. Die eigene Schwingungsfrequenz erhöht sich, man fühlt sich leichter, freudiger, vitaler und erlangt schon nach einigen Tagen einen gewaltigen Schub an Lebensenergie. Aufgrund dieser besonderen Wirkungsvielfalt sollte die Brennessel in keinem Haushalt fehlen.

Spirulina – Die nährstoffreiche Poweralge!

spirulina-algeSpirulina (Das grüne Gold) ist eine Alge die aufgrund eines extrem hohen Nährstoffgehalts zu den Superfoods zählt. Die Uralge kommt dabei hauptsächlich in stark alkalischen Gewässern vor und wird schon seit Urzeiten aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Auswirkungen von den verschiedensten Kulturen eingenommen. Sogar die Azteken verwendeten Spirulina und waren sich um dessen besondere Heilwirkung bewusst. Das besondere an der Spirulina Alge ist, dass diese erstens aus bis zu 60% biologisch hochwertigen Proteinen besteht und zweitens darüber hinaus mehr als 100 verschiedene essenzielle und nicht essenzielle Nährstoffe besitzt. Spirulina ist außerdem reich an Antioxidantien und Chlorophyll, weswegen diese Wunderalge den eigenen Zellschutz stark verbessert, dass Immunsystem stärkt, den körpereigenen Sauerstoff Gehalt stark anhebt und den Alterungsprozess positiv beeinflusst. Die außerordentlich hohen Mengen an Chlorophyll wirken zusätzlich blutreinigend, entzündungshemmend, entgiftend und helfen dem Organismus beim Aufbau roter Blutkörperchen (Spirulina enthält 10 mal mehr Chlorophyll als traditionelles Gartengemüse). Darüber hinaus wird das Superfood aufgrund einer Fülle an wertvollen essentiellen Fettsäuren, sehr geschätzt. Das Fettsäure-Spektrum umfasst dabei vor allem die Herz-Kreislauf fördernden Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die in diesem Zusammenhang in einem sehr guten Verhältnis vorhanden sind. Zusätzlich ist die Spirulina Alge genau so wie die Muttermilch reich an der Gamma-Linolensäure, ein Grund wieso die Spirulina Alge gerne als „Muttermilch der Erde“ bezeichnet wird. Einen weiteren Nutzen den man aus dieser Power Alge ziehen kann ist die stark entgiftende Wirkung. Spirulina spült den Organismus ordentlich durch und sollte bei einer Schwermetallvergiftung unbedingt in hohen Dosen eingenommen werden (5-10 Gramm täglich). All diese positiven Eigenschaften sind dabei letztendlich auf die hohe Schwingungsfrequenz zurückzuführen, die dieses Superfood aufweist.

Spirulina weist schon Grund auf einen sehr hohen Bovis-Wert auf..!!

Die Spirulina Alge weist eine sehr lichte energetische Grundlage auf und besitzt nicht umsonst einen stolzen Bovis-Wert von 9.000 (Mit dem Bovis-Wert wird die Lebensenergie von Substanzen, Organismen, Lebensmitteln und Örtlichkeiten präzise gemessen) Aus diesem Grund kann ich jedem nur empfehlen täglich Spirulina zu ergänzen, am besten in Form von Presslingen.

Kokosöl – Das Herzkreislauf stärkende Super-Öl

kokosoel-superfoodKokosöl ist ein ganz besonderes Superfood das eine Fülle an heilenden Wirkungen mit sich bringt. Aufgrund des extrem lichten Schwingungsniveaus, dem hohen Bovis-Wert und vor allem der einzigartigen Nährstoffkombination, sollte Kokosöl täglich verwendet werden. Zum einen liegt das daran, dass dieses Super-Öl antimikrobiell, antiviral und antimykotisch wirkt. Kaum ein Lebensmittel weist in diesem Zusammenhang ein solch antibiotisches Wirkungsspektrum auf. Des weiteren bleibt Kokosöl auch bei höheren Temperaturen relativ stabil, weshalb man es unbedenklich zum Braten und Backen verwenden kann. Ansonsten besteht Kokosöl zu 90 % aus gesättigten Fettsäuren. Den größten Teil dieser Fettsäuren machen davon die mittelkettigen Triglyceride aus (MCT). Des weiteren ist ein Großteil davon die so genannte Laurinsäure. Diese Fettsäure wirkt dabei ganz gezielt gegen Viren, Bakterien und Protozoen, weshalb Kokosöl auch häufig in der Naturheilkunde zum Einsatz kommt. Ein weitere Punkt ist der, das Kokosöl aufgetragen auf der Haut, wahre Wunder bewirken kann. Hautunreinheiten verschwinden, Wunden heilen deutlich besser und Hautausschläge können mit Kokosöl gezielt behandelt werden. Aufgrund der besonderen Kombination an sehr hochwertigen Fettsäuren wirkt Kokosöl sogar Stoffwechsel anregend und kurbelt die eigene Fettverbrennung an. Wer täglich Kokosöl ergänzt, senkt außerdem auch noch den eigenen Blutdruck und verbessert die Funktion sämtlicher Zellen.

Kokosöl ist ein einzigartiges Lebensmittel das unbedingt mit in den täglichen Speiseplan eingebaut werden sollte..!!

Dieses Superfood erhöht aufgrund dieser einzigartigen Inhaltsstoffe auch noch die eigene Schwingungsfrequenz. Aus diesen Gründen ist es sehr ratsam täglich Kokosöl zu verwenden. Die gesundheitlichen Verbesserungen werden sich schon nach kürzester Zeit bemerkbar machen.

Quelle: allesistenergie

Rückanbindung über den Neumond und den Equinox am 22. September

Die radikale Wende
Visionen, Impulse, Flashbacks der Initiierung vom 21.12.2012 prallen zurück, re-integrieren sich.

Es kam gerade durch, dringt tiefer, brennt sich ein, für das ganze komplette Seelenfeld, für alle Verbindungen.
Es ist ein Anfang für das was sich zeigt und in der Tiefe aufgriffen und gedownloadet werden möchte.
Und es sind nicht nur die Maya als Herzenergie indigenen Ursprungs, welche uns lichtvoll und erinnernd fluten.
Es sind alle indigenen Verwurzelungen, die in unserer Seelen-DNS gerade durchbrennen, sich Raum nehmen, das Wesen hinter den Dingen erkennen und wie der Pfad der Herz- und Erdheilung aussehen kann.
Wie die Wahrheit gelebt  und eingebracht werden kann, von Herz zu Herz, in tiefem, wortlosen Verständnis.
Es sind alle Völker Nordamerikas, Asiens und Afrikas.
Alle Stämme und indigenen Volksgruppen dies- und jenseits der Welt.
Es sind die vorsintflutlichen Reiche von Atlantis, Lemuria, Shamballah, Avalon … die uns mahnen und erinnern, uns zuflüstern und zuraunen.
Wir sind angedockt, das Sternengitter des Lotusherzens flüstert uns in den Kern hinein.
Es ist ein Erkennen, ein klares, einheitliches Gewebe, die Membran der Herzmatrix zu integrieren, welches uns bewegt und vertieft.
Die Energien, das gemeinsame Wirken und inniglich berührende Sein der neuen Licht- und Seelenfamilie ist bahnbrechend.
Wir lernen, wir setzen um, wir erneuern uns.
Wir zerreden nicht, wir TUN.
Wir ballen und bündeln die Frequenzen, um sie positiv zu konzentrieren und aktiv zu nutzen.
Zusammen. In der Einheit. Da wir die innere Illusion der Trennung aufgelöst haben.
Es werden immer mehr.
Wir enttarnen, zeigen auf, weisen hin.
Gerade auch das, was das 3 D Aussen an verkorksten Maßstäben an das menschliche Sein setzt, die nur ein zusammengebasteltes Computer-Hyper-Hybrid-Wesen erfüllen kann.
Das Seelen-Menschssein schlägt fehl, wo übertechnisierte Machtorgane, in Menschengestalt, dem Mammon der eigenen Feigheit und Ohnmacht folgen, das Innen nicht aufräumen und erhöhen zu müssen.
Ganz besonders und immer mehr im spirituellen, heilerischen Bereich.
Energien katapultieren, werfen derzeit in voller Bandbreite und Wucht die entsendeten Schatten, Süchte und Absichten an ihren Absender zurück.
Zerborstenes Glas falscher Ziele und wirr gesetzter Planungen zerspringt in aber Millionen Stücke.
Dieser Schmerz wird für all jene unerträglich, wenn die innere Wende nicht vollzogen wird.
Noch gibt es Raum, doch die Liebesportalkonzentrationen schwingen immer höher.
Es ist keinem Egoverstand möglich, hier hinein zu finden oder Ausgleich zu erlangen, wenn das Herz ignoriert wird.
Das Herz in seiner Dichte wird frei von allen Erstarrungen, denen wir uns nun endlich entledigen können.
Erdung ist in Reichweite, sowie nie gekannte Freude und Annahme der inneren Weite.
Es ist gerade so sicht- und wahrnehmbar.
Nicht der Mensch in seinem Wesen zählt, sondern „was es abwirft“.
Selbstliebe verbrennt im Hinterherhecheln erstarrter, lebloser Fixierungen und Ikonen, welche Illusionen einer Ebene aufrecht erhalten, die mumifiziert und bereits tot ist.
Welch Wunder, dass so wenige es sehen, wahrnehmen und bemerken.
Sie scheinbar blind dafür sind?
Worte fluten den Kanal der Erdung.
Anderssein ist die wahre Begegnung vom eigenen Herzsein und Herzerleben tief berührt zu werden.
Demut kehrt die tiefen Täler uralter Mißgünste aus, da die wahre Herzheilung und -öffnung den wahren Pfad weist.
Hier wird der innerste Keim des Bewusstseins geschult und wegweisend erhöht.
Kräfte zehrende innere bisherige Marathons der Seele, der Anpassung der Physis, gehören mit dem neuen inneren Polsprung der Vergangenheit an.
Duale Erlebniswelten gelangen in die komplette Einswerdung, allein der Führung des Herzens zu vertrauen.
Es zeigt sich Erkennen, welches bewegt und vertieft.
Ausgelöst und in die Herzmatrix eingebracht wurde das derzeitige Erleben, die derzeitigen Heilungsstufen und Energien, mit dem Ende der alten irdischen Zeitrechnung am 21.12.2012.
Ich für mich habe es so bewusst wahrgenommen.
Immer tiefer schwingt es sich ein, nimmt uns an die Hand, lässt die Seele und den Herzaufstieg in die Meisterschaft gelangen.
Alles kommt zurück.
Das was gedeckelt wurde, zeigt sich, offenbart sich, gibt sich preis.
All dies ist die Vorbereitung, welche das emotionslose, leere, chaotische, verworrene Fühlen in die Einstimmung gebracht hat.
Wo kein Inhalt ist, kann alles entstehen, darf sich alles mit neuen Energien und Potenzial füllen.
Geklärt, verinnerlicht und authentisch geschah die vorbereitende Lehrphase, die mit diesem Herbst-Equinox nun Einzug hält und neue Ebenen offenbart, die nicht alle hier auf Mutter Erde in ihrem Bewusstsein wahrnehmen werden.
Da  nicht alle auf dem gleichen Stand sind, es bereits jetzt einen riesigen Shift gibt.
Was immer auch damit gemeint ist.
Auch und ganz besonders für alle Herz- und Seelenverbindungen, die Zwillingsflammenliebe.
Da es in diesem Blog den Rahmen sprengt, folgen die Energien hierzu morgen in der Tiefe.

With love, deeply guided and connected ~~~ Daniela
Bild und Text: 19. September, 2017

Zum Angebot findest Du hier

Shift Update 14- 30/9

 

 

Der Tanz der Schöpfung im Raum der Veränderung hat am Mittwoch dem 13/9 begonnen. Viele haben seither vermehrt körperliche Korrespondenzen, vor allem im oberen Tetraeder eures Lichtkörpers. Das wird sich vor allem in dieser Woche bis zum Ende des Tripple Trinity Monats weiter Superlativ steigern.

Gesprengte Matrixen und damit verbundene Neuformatierungen äußern sich in der Physis vor allem durch dauerhaftes dumpfes schmerzhaftes Druckempfinden beginnend am Hippocampus, zieht seitwärts an den Schädelplatten entlang (Jochbein, Atlas) herab bis zum Hinterkopf zum Reich der Medulla Oblongata. Die meisten erfahren diese dumpfe Schmerzempfindung linksseitig.

Hier werden die 27 fachen Göttinnen Aspekte der 243 potenzierte Schöpfungsenergien neu in die Strukturen der Körperlichkeit eingeflößt.

Die imposante Restrukturierung der Feststofflichkeit, die kleinste Einheit aller Organismen- die Zellen- wird mit Tachyonen geflutet.

Einhergehend mit dem Tachyonenfluss   stellt sich auch eine dramatisch anmutende Übelkeit (ähnlich einer schweren Lebensmittelvergiftung) und Unruhe ein. Das geschieht wenn kosmische Energie in Schwerkraft  zu Tardyonen (auch Bradyonen) und Luxonen (ruhelose Partikel) im und am Körper wandelt. Damit beginnt die Ära des Superlativen Hochleistungsgeschwindigkeitskurs in der Evolution aller Organismen des Planeten Erde.

Noch seid ihr mittendrin euer wahres SELBST, eure Göttlichkeit zu gebären, unterstützt von allen Reichen des Himmels, seiner Legionen und der Schöpfungsquelle selbst.

In der Tat befindet sich die Materialisierung des göttlichen Saatgutes eures Selbst erst in der 8 Woche der Keimung und sprengt jetzt die Kapsel aller bisher gekannten Gefüge auf. Erinnert euch- Jetzt- ihr seid am Beginn der neuen Ära des Galaktischen Archetypen der Humanoiden. Alles bisher geschehene war notwendig das Karma der Monaden zu bereinigen – jeder einzeln, jeder Gruppe, jeder Faser der Feststofflichkeit eures Sonnensystems.

Mit der Welle der Durchsetzungskraft, neuer Antriebskraft der femininen Strömungen wird das gesamte Hippocampus System justiert besonders Amygdala (Entstehungsfeld der Emotionen) und entfaltet eine neue Raum Zeit Einordnung, jene Matrixen die für die Menschheit bisher nicht be – greifbar, vorstellbar, anwendbar waren.

Die Himmelsbühne entsendet hierzu in der zweiten Septemberhälfte/Tripple Trinity gleich zwei Feuerdrachen des exponentiell gesteigerten Einheitsbewusstsein, dessen strategischer Kurs in das Steuerelement Aufmerksamkeit fließt.

Eine Grundvoraussetzung,  damit im PFC (ventromedialen präfrontalen Cortex)  den SFC (somatischen Marker)  für viele Generationen des Galaktischen Humanoiden für neues Entscheidungsverhalten freischalten kann.

Den Start hierzu war  mit dem Beginn eines Hochgeschwindigkeitsorkanes (13- 14/9) der alle Datenpartikelchen in die Ionosphäre einwebte und mit jedem Atemzug inhaliert wird. Dabei sollten wir bei etwaigen Befindlichkeiten beachten alles gelangt mit jedem Atemzug (täglich 17.280 x) in die Physis und Psyche der feststofflichen Daseinsform und bewegt den aktivierten kristallinen Magmastrom (16/9-8/10) des Feuerdrachens zum einen Merkur, Mars, Athena, Pluto – Venus gesellt sich ab dem 16/9 zu dem Feuertanz.

Zwei wundervolle große Trigone von Pluto, Neptun, Mars, Pallas Athena bilden sich. Fließen parallel in einer Trillionstel Nanosekunde der Vibration in Drehung hinein in die Strukturen des Lichtkörpers Merkaba und  Zellstrukturen der Physis.

Die Langsamläufer Neptun, Pallas Athene und Mars im Haus der Jungfrau sind verantwortlich Tachyonen in Tardyonen zu wandeln.

***Veränderung der physikalischen Struktur ist die letzte Instanz von Geist in Materie zu wandeln und keineswegs bedrohlich zu sehen, sondern als Teil der Natur, des ewiglichen Lebens zu betrachten***

Am 20/9 ist Neumond in 27° Jungfrau die Veränderungen hin zur Liebe öffnen zuerst die Wunden die ihr bis hierhin durchwandert seid. Ist dieser Raum gequert wird die Matrix verschoben und riegelt die bisherigen Speicher der negativen Art in der Amygdala ab. Der Fokus liegt nun auf Aufmerksamkeit/Achtsamkeit um den Heilungs-/ Anpassungsprozess zu forcieren (Chiron und Uranus). Jupiter der Uranus gegenüber steht kann noch vorhandene Mauern der Wirklichkeit des Sein sprengen und – oder gerade deshalb oft als unangenehm empfunden werden, waren die Gewohnheiten wenn auch unbequem ein Teil des Sein’s.

Neuland  – Veränderungen anzunehmen, alte Gewohnheitsfelder des Lebens zu verlassen ist oftmals schwieriger als ihr es annehmen möchtet.

Die Rückkehr der Königinnen und Könige in die Unendlichkeit sie hat den Weg zum Höhepunkt des Jahres 1 begonnen.

Der Equinox am 22/9 verstärkt die  Vibration des Gleichgewichts und ebnet alle Pfade für das Königliche Event welches wir zuletzt vor 7000 Jahren beobachten konnten. Es ist auch hier die göttliche Mathematik von Bedeutung. Der Superlative Kosmische Orkan weht mit einer Geschwindigkeit von 700 km/sec in eurem Sonnensystem der Erde seit vergangenen Donnerstag in eure Aufnahmesysteme ( Chakren, Linsen und Atmung und Haut). Fundament und Stabilität werden inhaliert um an die spirituellen Prinzipien der Schöpfung angepasst zu werden.

Die Geburt eures  ICH BIN sie läuft auf Hochtouren, bittet euch die Vorzüge der Schöpfung anzunehmen. Emotionen der Schönheit und Verzweiflung sie vibrieren besonders nah beisammen. Eine Meisterschaft der Emotionen wo Polaritäten ausbalancieren und die Leidenschaft für Schöpfung entfachen.

Der  mutige Sprung in ein neues Erleben ist mit dem 23/9 geschafft und fordert auf die nächsten 7 Tage diese wahrlich anstrengende Geburt einer neuen Ära noch zu hüten, zu pflegen,  aber auch das Zweischneidige Schwert der Antriebskraft des neu erwachten ICH BIN navigieren zu lernen – bewusste Achtsamkeit und Aufmerksamkeit behutsam in jede Faser der Feststofflichkeit an die Ober-/ Außenfläche des Sein zu lenken. Liebe und Handeln – Göttlichkeit in der Wirklichkeit eures ICH BIN.

Korrespondenzen bleiben wie oben erwähnt vorhanden – erinnert euch – die Querung der Antakarana fordert neues Entscheidungsverhalten um Schöpfungsenergien, den Göttinnen Aspekt mit dieser Photonenflut zu entfalten.

Fantastisches Erweitern eurer Wirklichkeit –

J.A.

Quelle:Shift Update

Mein Angebot zum Neumond am 19.09.2017

Hier kommst Du zur Karmalösung intensiv

 

Tagesflüstern ❤

Deine Willensstärke, die deiner Wahrhaftigkeit entspringt, führt dich. Konzentration, Ausdauer, Kraft und deine tägliche spirituelle Arbeit sind jetzt erforderlich. Du hast das Tor in dir geöffnet, dass dich in dein wahres, leuchtendes, ursprüngliches Sein zurückbringt und alte Laster, Verhaltensweisen und Karma werden nun gewandelt.

Nutze und unterstütze die Kräfte, indem du wirklich wahrhaftig bist und überprüfst, wo du ein Ja lebst obwohl du ein Nein fühlst.

Der Fokus auf deinen inneren Frieden ist unerlässlich..gerade jetzt in dieser herausfordernden Zeit, wo dir jegliche Identität genommen wird..du in kein System mehr hineinpasst..du an deinen Kern geführt wirst. Tanze mit der Melodie, die dir vorgegeben wird und höre auf gegen den Strom zu schwimmen..gib auf..gib ab..lass los, damit die Segnungen dich erreichen können.

Versuche nicht Dinge zu beschleunigen und voranzutreiben, sondern bleibe fokussiert auf deine Visionen und vertraue deiner sanften, sensiblen Energie. Entlasse dein Bedürfnis, Dinge, Menschen und Situationen festhalten zu wollen und du kannst dabei zusehen, wie sich dein Leben auf magische Weise transformiert.
Die derzeitigen Energien verstärken sich bis zum kommenden Neumond und finden ihren Höhepunkt zur Herbst-Tag und Nacht-Gleiche am 22.September. All dies, was jetzt in deinem Leben geschieht, dient dir damit du klar wirst und die nötige Veränderung vornimmst..du auf deinem Seelenweg vorangehst. Dem Weg..deinem Weg..den noch nie irgendjemand vorher gegangen ist und dich zu deiner Lebensaufgabe führt. Viele Lichtwesen begleiten dich und unterstützen dich und Erzengel Michael ist jetzt an deiner Seite, den du um Hilfe in deiner Situation bitten kannst. Du wirst in dein Ja zum Leben geführt..in die Kraft deiner Freude..in die Kraft für alles dankbar zu sein, dass alles in dein Leben ziehen wird, was du dir wünschst. Vertraue darauf, denn dies ist eine unvermeidliche Dynamik..ein Naturgesetz..das spirituelle Gesetz der Anziehung. 
Love..Sam❤️

~~~~~~~~~~ Jetzt noch bis zum Neumond, dem 20. September ~~~~~~~~

Biete ich Dir eine Reinigungs-Energieübertragung an, die dazu dient, alles zu lösen, was der Klarheit und Wahrhaftigkeit im Wege steht. Die die Energien integriert und dich erdet. Hier mein Angebot 
Wenn du Hilfe und Unterstützung auf deinem Weg brauchst, wähle auf meiner Kontaktseite aus

~~~~~~~