DER FRIEDFERTIGE KRIEGER, SANAT KUMARA  28. Juni 2017

Botschaft von Sanat Kumara
Habt keine Angst und fürchtet euch nicht!
Große Zeiten bringen große Ereignisse mit sich und der Umbau der Welt bringt Umwälzungen auf allen Ebenen.
Der Himmel kennt dich und behütet dich auf allen Wegen. Nichts ist der Willkür überlassen! Am wenigsten ein Menschenleben, das sich der Willkür nicht aussetzt und im Dienst der Menschheit und der Erde steht.
Vertraut und bleibt wachsam. Gebt euch dem Fluss des Lebens hin und bestimmt die Richtung selbst mit. Schwingt euch auf die Liebe Gottes ein. Erkennt die Bedeutung eurer Existenz und entfernt daraus alles, was euch abhalten möchte, ein gutes, lichtvolles und durch Liebe ausgewiesenes Leben zu führen.
Lernt, mit den Umständen dieser Zeit umzugehen! Die Unruhe, der Unfrieden, die Unsicherheiten, die heute überall hervorstechen, sollen euch nicht verwirren. Vielmehr sollt ihr größten Nutzen daraus ableiten.
Der Nutzen besteht darin, dass ihr in jedem Augenblick wach seid und die Entwicklungspotenziale, die für euch selbst darin liegen, ableitet.
DieErdeCover, Lenka
Nichts und niemand kann euch in das Chaos stürzen, so ihr euch eurer Position in diesem Spiel in jedem Augenblick bewusst seid.
Das befähigt euch, auf Unruhe mit Ruhe, auf Unfrieden mit Frieden, auf Unsicherheit mit Gewissheit und auf Misstrauen mit Vertrauen zu antworten.
Diese Zeit birgt viele Fragen. Sucht nach Antworten, bis ihr sie gefunden habt. Weicht der Wahrheit nicht aus, blickt den Tatsachen ins Gesicht und erkennt, dass kein Ereignis auf dieser Welt – mag es zunächst noch Ängste in euch auslösen – diese auch rechtfertigt.
Kehrt nach einer Auseinandersetzung in der äußeren Welt immer in den Tempel eurer Seele zurück und findet den Frieden eures Herzens wieder.
Kriege, die auf der Projektionsfläche dieser Erde noch geführt werden, dürfen euer Innerstes – das Herz – nicht mehr verschmutzen. Der friedfertige Krieger ist heute gefragt, derjenige, der weder des Kampfes noch des Krieges willen kämpft, sondern seinen göttlichen Aufträge gemäß handelt.
Gleich, wie intensiv bestimmte Umstände an eure niedrigen Instinkte appellieren: Lasst euch niemals davon mitreißen und in den Sog der Verderbnis ziehen. Denn wahre Lichtkrieger haben ihre kriegerische Natur überwunden und schreiten ohne Hass in eine unausweichliche Schlacht.
Nehmt euren Platz ein! Setzt euch mit allem, was ist, auseinander. Nehmt alles an, so, wie es ist. Erkennt die Zusammenhänge. Blickt auf ALLES-WAS-IST hin! Beachtet dabei, welche Kraft und Macht von euch selbst ausgeht. Denn so, wie das Licht die Finsternis durchdringt, so obsiegt der Frieden über Krieg. Jedoch meidet falschen Frieden, meidet einen Scheinfrieden. Denn wer sich dauerhaft damit begnügt, der gibt sich selbst auf und gibt einen notwendigen Kampf im Vorhinein verloren.
Was von den meisten Menschen nicht mehr erwartet wird, tritt ein: Ein Teil der Menschheit wird ins Licht zurückkehren und die Erde wird vollkommen gesunden.
Bleibt auf euren Posten, bis die Ablöse naht. Fürchtet euch nicht, denn dafür gibt es keinen Anlass. Vielmehr soll die Freude über deine bevorstehende Ankunft im Licht vorherrschen.
Die Tage sind gezählt – die Beherrschten lösen ihre Fesseln und erheben sich zu Herrschern über ihr Leben und ihr Sein. Die alte Welt vergeht und die neue Welt entsteht. Jetzt und für alle Ewigkeit.
Ich bin
SANAT KUMARA

Quelle 

Advertisements