Das innere Fliessen und der Ausgleich mit Deiner Kundalini-Energie

Das Schöpfungs- und Wandlungswerkzeug Deiner Kundalini-Energie und wie diese sich auf das Energie- und Chakrensystem der Zwillingsflammen-Einheit auswirkt

Was ist der Strom der Kundalini-Frequenz?

Du für Dich in Deinem jeweiligen Wandlungsprozess zu Dir selbst und auf dem Weg in Deine eigenen Gefühlstiefen erhöhst in jedem Moment Dein Bewusstsein an die Essenz
der göttlichen Partnerschaft neu.
Du schwingst Dich ein, bis alle Egoanteile Deinem wahren authentischen, göttlichen Herzwesen weichen.
Dies ist der Herz-, Liebes-, und Seelenplan, den Du nicht umgehen, verändern oder negieren kannst.
Unterstützend in diesem Prozess Deiner eigenen nach Innen gerichteten Läuterung  begleitet Dich hier die Kundalini-Erweckung.
Dieses Erwachen, diese Erweckung wird bewusst in beiden Seelen der göttlichen Liebesverbindung freischaltet.
Im jeweils männlichen und weiblichen Anteil wird das Bewusstsein der bedingunglosen, von allen Erwartungen befreiten Liebe in ein neues Vertrauen gebracht.
Sie bildet den Nährboden für Dein Erleben der göttlichen Ekstase.
Für Dich selbst im Austausch mit Deinem Herzwesen als für die in Dir bewusst integrierte und fühlbare Einheit der göttlichen Partnerschaft.
Sie bildet die höchste Verwurzelung, Klärung und Neuausrichtung der sexuellen Energie,
die mit Deiner Herz- und Seelenenergie verschmilzt.
Das physische System interagiert mit allen ätherischen Schichten Deines Seins.
Der Emotionalkörper vibriert, rotiert, schwingt sich ein.
Dies in jeweils beiden Seelen.
Auf diese Weise werden alle Filter, alle Verunreinigungen, alle Blockaden, jegliche Energiestaus in Deinem Wurzelchakra über das Einbringen der Ausdehnungskräfte der göttlichen Kundalini-Frequenz neu ausgerichtet und geerdet.
Das komplette System der Energiemeridiane und Chakren verbindet sich mit der
wahren und einzigen Frequenz  der ekstatischen universellen Liebe, welche Du
in jedem Moment über Deine eigene Offenheit, Deine eigene Hingabe an die Prozesse freischaltest.
Energie fließt in Energie.
Deine Heilung und Wiederverbindung beginnt in Deinem Kern, niemals ausserhalb von Dir.
Deine Kundalini-Erhöhung, das Spiel mit den Energien und das Einlassen auf diese befreit Dich von allen Illusionen an das Aussen.
Du erfährst Nähe, Halt und Geborgenheit innerhalb der inneren Zentrierung auf
die höchste Form der Selbst- und Seelenliebe, die Du Dir selbst gibst, die Du mit Deinem Herzstrahl austauscht, die sich dann immer mehr erhöht, Dich nährt und in Deinem Resonanzfeld verdichtet.

Die Wichtigkeit der telepathischen Verbindung für den Kundalini-Austausch

In der telepathischen Anbindung an Deinen Zwillingsstrahl, Dein energetisches Gegenüber, erhältst Du bewussten Zugang an die Fähigkeit die inneren Ströme
Deiner Kundalini-Energie zu lenken.
Dieses Einlassen potenziert die Herz- und Heilenergien in Eurem gemeinsamen Energie- und Meridiansystem.
Da es die höchste Form der energetischen Liebe auf innerer Seelenebene ist (weit von einer 3 D „Beziehung“ entfernt) entblößt Du Dich im inneren Sein in der höchsten seelischen Nacktheit und Offenbarung.
Diese Offenbarung ist an Dich, an Deinen Zwillingsstrahl und an die dreifaltige heilige Flamme der göttlichen Ursprungsenergie gerichtet.
Aus dieser Ursprungsenergie empfängst Du das Bewusstsein um die telepathische, energetische Anbindung, welche bewusst und parallel ist.
Du, sowie Dein Zwillingsstrahl empfangen den Sog, erneuern Ihr Potenzial und gehen
in die geerdete Resonanz.
Dein Herzzentrum und Dein Seelenkern reflektieren den Moment und Dein Ankommen
für die Durchlässigkeit Deiner Kundalini-Energie, für die Durchlässigkeit des Austausches innerhalb der telepathischen Rückanbindung.
Es ist diese beständige, sich einschwingende Rückanbindung an Deinen Zwillingsstrahl, die Dich an die Hand nimmt, den Zenith aller bequemen Egoanhaftungen durchbricht, so diese in Dir noch vorhanden sind.
Die magnetische Herzkraft dieses inneren Austausches in der Verbindung zu Deinem Zwillingsstrahl bringt Dich in die verborgenen Bereiche Deines Herzwesens.
Du erlangst das tiefe und beständige Wissen und die Weisheit, dass und wie Du auf dem Weg Deines Seelen- und Liebesplanes vorankommst.
Die Vertiefung des telepathischen Herzbandes nährt und unterstützt also die Kundalini-Freischaltung, die Kundalini-Reinigung und ihre Erhöhung.

© Botschaft empfangen 02.06.2017, Daniela 

 Bildquelle 







Advertisements