Engel Orakel der Woche vom 22. bis 28. Mai 2017

Empfange Liebe und Leidenschaft von deiner Seelenessenz!
In der kommenden Woche spürst du tief in deinem Inneren ein Wissen, eine innere Klarheit und Weisheit, die möglicherweise in den letzten Wochen allmählich zugenommen hat, sich etabliert hat in dir. Dies ist die Liebe, die dein Höheres Selbst nun immer mehr durch dein Kronen Chakra zu dir schickt. Auch wenn du manchmal verwirrt bist und nicht weißt, was zu tun ist, wie du dich entscheiden sollst und du das Gefühl hast, dir fehlen Informationen, zögere nicht nach den Sternen zu greifen und deine Träume wahr werden zu lassen. Denn das, was da über diese Liebe von deinem Höheren Selbst immer mehr zu dir ins Bewusstsein kommen möchte, ist deine Leidenschaft für das Leben, dein Tun, für das was dir unsagbare Freude bereitet im Leben. Denn in deiner tiefsten inneren (Seelen-) Essenz bist du Freude…

​Neumonat Vollmond im Zeichen SKORPION


Die Vögel zwitschern, die Rosen blühen und die Heizung summt allabentlich ihr Lied daz u. Wo sind wir hier? Ist das noch die Nordhalbkugel, oder haben sich die Koordinaten schon so weit verschoben, dass wir alles umschreiben müssen? Nein. Noch nicht. Was wir erleben, ist Neu-Mai. Neu-Monat. Neuzeit. Zwar kann ich das alles bald nicht mehr hören, aber zwischen den täglichen Beschwichtigungs-Phrasen hat sich in den letzten Tagen doch tatsächlich ein Wort hereingespielt, das ich schon vor längerer Zeit wegen Abnützung aus meinem Wortschatz verbannt hatte: HEILUNG. Do you remember? Ja, was soll ich dir noch sagen? Es ist doch alles schon. Nein, noch nicht ganz. Mein Ja-W ort hat noch gefehlt: Erde, I allow. I agree: I’ll be with you. Während ich diese Zeilen schreibe, macht das kosmische Reinigungskommando gerade Pause. Kein Sturm, kein Regen, windstill. Die frische Kühle zieht von draußen herein und legt mir den Satz auf die Zunge:  ich liebe mich so, wie ich bin. Ja, genau bei diesem Mantra sind wir nun gelandet. Bis vor Kurzem war ich noch überzeugt, dass wir diese Lektion schon integriert hätten und nicht nochmal im Basis-Register unseres Mensch-Seins einwirken müssten. Aber genau da sind wir nun nach den vielen Wochen der „Übergangszeit“. Mit dem Vollmond im Zeichen Skorpion gibt es kein Pardon. Auch im Jahr 2017 nicht. Tiefgang  ist nun angesagt. Und das auch in diesem Jahr schonungslos. Also bitte: Alles ist gut. Normalerweise spüren sich Vollmond-Energien so an, als sei man ein Stark-Magnet und würde alles anziehen, was im großen Feld umherschwirrt und gerade nicht gebraucht wird. Im besten Fall laden wir uns dadurch mit Schwungkräften auf. Im ungünstigeren Fall werden wir von  den Wellen überflutet, so dass es gar nicht so einfach ist, unser System im brauchbaren Funktionsmodus zu halten. Dieser  Vollmond im Zeichen Skorpion tanzt aus der Reihe. Das Thema der letzten Tage war nicht nur die automatische Aufnahme von Energien, es erfolgte zugleich eine wunderbare Reinigung in der Tiefe. Während wir tagsüber vielleicht immer noch beschäftigt waren mit Aussortieren von Sonderstaub und Sperrmüll, hat dieses Programm im Schlaf sowie auf Ebenen jenseits des Wachbewusstseins intensiv weitergewirkt. Sogar das Wetter hat mitgeholfen. Es mag sich jede Nacht wie ein kleiner Winterschlaf angespürt haben. Aber das war es nicht. Es war eine Art Heilschlaf. Eine stille Transformation in den Zellen, deren Auswirkungen erst sichtbar werden. Diese  Umwandlung ist Teil eines größeren Programms, das sich durchaus auch astrologisch erklären lässt, wenn ich auch nur ungern in den Chor der Jubelprognosen einstimme. Aber wahr ist, dass wir mit diesem Vollmond eine Schwelle erreicht haben, die nun in fühlbar anderen „Räumen“ weiterführt als bisher. Neue 260-Tages-Wellen Auch im Maya- sowie im Neuner-Kalender beginnen in den nächsten Wochen neue 260-TagesWellen, was ebenso auf den Beginn eines neuen Zyklus verweist. Maya-Kalender: ab 25.5. Neuner-Kalender: ab 4.6. (Dieser Tag geht sogar mit einem „Zeitfenster“ in die Zukunft einher.) Mit andern Worten: Die Stagnation der letzten Wochen sollte nun wirklich beendet sein. Alles, was vorher war, diente der Ordnung, Sichtung, Reinigung, Klärung, kurzum: der Katharsis. Diese leidigen Störzonen haben nun einen Schalter und auf diesem steht „OFF“. Betätige ihn zur Sicherheit nochmal, wenn du dir nicht sicher bist.  

Zugleich hat sich während dieser Wochen in den Mikrobereichen unseren Seins etwas entwickelt, was noch keinen Namen hat. Aber ich frage euch nicht, ob ihr schon ausgeschlafen seid, denn wir transformieren immer noch, wenn es auch nicht mehr so sehr ums berühmte Loslassen geht, sondern vielmehr um die Wahrnehmung des Umgewandelten. Dieses Umgewandelte – dieses Transformations-Gut ist unser „neues“ Energiefeld mit entprecheden Auswirkungen in den körperlichen Bereichen. Be free …. FREE ENERGY Was siehst du auf dem Bild? Welches Wesen hast du ausgebrütet in den letzten Wochen und Monaten? Wieviel Schichten haben wir aus Kleiderschränken, Bewusstseinsflächen und Nebelbänken abgetragen, um ein Wesen freizulegen, das nun jenseits der Polaritäten auf diese Welt blickt. Wenn ihr so wollt: ein göttlicher Anteil in uns, der jenseits des W ahnsinns im erweiterten Bewusstseinsfeld, also in einem Parallelfeld wachsen und wirken wird. Vielleicht können manche bereits in deinem Energiefeld wahrnehmen, dass hier bei dir „etwas anders“ ist als noch vor einiger Zeit. Ja? Voilà. Tatsache ist, dass wir in diesen kommenden Wochen außergewöhnlich starke  Schöpfer-Kräfte zur Verfügung haben. Auch wenn es nach den Monaten des kosmischen Halbschlafs kaum vorstellbar ist, dass uns nun ein solcher Aufwind hoch und höher trägt, so sei es dennoch hier geschrieben. Ja, es kommt eine neue Qualität zur Wirkung. Ir gendwo zwischen Himmel und Erde hat sich in den letzten Wochen eine Zwischen-Ebene eingeschoben und bietet sich uns täglich als Parallel-Wahrnehmung an. Diese Option hat mit FREIEN ENERGIEN zu tun. Sie sind weder hell noch dunkel, weder gut noch schlecht, sondern jenseits dieser Pole. Man kann sie auch nicht messen und auch nicht in kopfige Tabellen pressen. Dennoch bewegen sie unseren Geist. Damit öffnet sich ein Fenster in unserem Bewusstseinsfeld und führt in die Ebenen „behind the mind“. Wie letztens bereits angekündigt, gehe ich seit einigen Wochen mit einem Thema schwanger, das genau jetzt in diesem Jahr „reif“ ist für eine nähere Betrachtung. Bildquelle: Pixabay Online Walk |  Phänomene der Zeit 17.6.  –  7.7.2017 Die Verschiebung der Zeit-Raum-Wahrnehmung verändert unseren Horizont. Wir sehen nicht nur in andere Dimensionen hinüber, mit unserem  gezielten Blick treten wir auch darin ein. Wir spielen sozusagen ein neues Spiel. Gemeinsam mit der Erweiterung unseres Bewusstseins ist auch die Epoche, in der wir die Zeit einzig als linear fortschreitendes Phänomen wahrnehmen, ebenso „am Ende“. Stattdessen spielen sich täglich Impulse ein, die nicht nur Rätsel auf geben, sondern auch zum „Über-Denken“ des Ist-Zustandes anregen. In welchen Formen erscheine ich? In wievielen Zeitfeldern wohne ich zugleich? Kann ich den Fortgang der Zeiger durch mein Bewusstsein beschleunigen, bremsen oder gar anhalten? Wo finde ich statt, wenn man mich nicht sieht? Diese Fragen und mehr werden Inhalt sein des nächsten Online-Walks  zum Thema „ZeitPhänomene“, der in den hellsten Tagen dieses Jahres stattfinden wird:  17.6. bis 7.7. Wer offen ist für Experimente mit dem Phänomen Raum/Zeit und sich gerufen fühlt, ist herzlich willkommen. Anmeldungen sind bereits möglich über Email. Wert € 250.-  (Frühbucher € 230.-) | Gruppengröße: 33 | Anmeldung/Info => ZEITPHÄNOMENE 

Quelle lunaria.at

Mai-Portale – Besonderer Übergang vom 19. -21. Mai (Verkörperung des höheren Selbst – Drastischer energetischer Anstieg)

Aktuell befinden wir uns in einer ganz besonderen Zeit, eine Zeit, die von ständigen Schwingungsfrequenzerhöhungen begleitet wird. Dabei transportieren diese hohen einströmenden Frequenzen alte gedankliche Probleme, Traumata, gedankliche Konflikte und karmischen Ballast in unser Tagesbewusstsein, fordern uns dazu auf, diese aufzulösen um anschließend mehr Raum für ein positives Gedankenspektrum schaffen zu können. In diesem Zusammenhang passt sich die Schwingungsfrequenz des kollektiven Bewusstseinszustandes an die der Erde an, wodurch offene seelischen Wunden stärker denn je freigelegt werden. Erst wenn wir diesbezüglich unsere Vergangenheit loslassen, alte karmische Muster beseitigen/transformieren und wieder unsere eigenen gedanklichen Probleme aufarbeiten, wird es möglich, dauerhaft in einer hohen Frequenz zu verweilen. Dabei durchleben wir Menschen verschiedene Phasen der Erleuchtung, Bewusstseinserweiterungen der unterschiedlichsten Intensität und bewegen uns so auf eine Verkörperung unseres höheren Selbst zu.

Die Verkörperung unseres höheren Selbst

Seelische WeiterentwicklungDieser Prozess geschieht natürlich nicht über Nacht, sondern er benötigt sehr viel Zeit, in der Regel sogar mehrere Jahre bis man wieder eine 100 % positive Ausrichtung des eigenen Bewusstseinszustandes realisieren kann (Erst aus einem positiv ausgerichteten Geist, kann auch auch eine positive Realität heraus entstehen, erst so wird es auch möglich, dauerhaft Fülle in das eigene Leben zu ziehen). In den ersten Jahren befindet man sich was das betrifft auch noch in den Anfängen des geistigen Erwachens. Man erkennt plötzlich, dass deutlich mehr hinter dem Leben steckt und beginnt wieder damit, dass eigene Leben verstärkt zu hinterfragen. Hinterher erreichen einen dann unzählige Selbsterkenntnisse, gefolgt von neuen Glaubenssätzen, Überzeugungen und Ansichten zum Leben, die wiederum das eigene Weltbild komplett auf den Kopf stellen. Parallel dazu ist man aber meist aufgrund dieser Reizüberflutung, – zurückzuführen auf die ganzen einströmenden Informationen, wie gelähmt. Man tut sich schwer damit die ganzen neuen Selbsterkenntnisse mit Leichtigkeit anzuwenden und legt in der Folge ein sehr wechselhaftes Verhalten an den Tag. Zum einen beschäftigt man sich ausgiebig mit dem eigenen Geist, wird sich darüber bewusst, dass man mithilfe der eigenen gedanklichen Vorstellungskraft ein positives Leben erschaffen kann, dennoch legitimiert man immer wieder einige gedankliche Probleme und Unstimmigkeiten im eigenen Geiste. Genau so setzt man sich in diesem Prozess auch wieder mit den wahren Hintergründen des derzeitigen chaotischen planetaren Umstandes auseinander. Man versteht wieder, was wirklich auf diesem Planeten vor sich geht, erkennt das energetisch dichte System was von mächtigen reichen Familien geschaffen wurde, von Politikern gedeckt und gestützt wird und kann sich damit in keinster Weise mehr identifizieren.

Im Prozess des geistigen Erwachens durchläuft man mehrere Phasen, dabei kristallisiert sich nach der Zeit immer mehr das eigene höhere Selbst, aus dem Schatten der eigenen selbstauferlegten Blockaden und Glaubenssätzen heraus..!!

Man setzt sich aus diesem Grund auch sehr viel mit dieser Thematik auseinander, beschwert sich gegebenenfalls über diesen Umstand, über diese bewusst geschaffene Ungerechtigkeit, ist aber dennoch irgendwo handlungsunfähig (Kleine Anmerkung, es ist wichtig zu wissen das dieser Prozess der Regel entspricht, Ausnahmen gibt es aber immer wieder, doch bestätigt die Ausnahme ja bekanntlich auch die Regel).

Mai-Portale – Besonderer Übergang

Besonderer ÜbergangNun denn, inzwischen schrieben wir das Jahr 2017 und die Phase des anfänglichen geistigen Erwachens, die Phase der Handlungsunfähigkeit und des Träumens neigt sich so langsam dem Ende zu. Um ehrlich zu sein befinden wir uns sogar mitten in diesem Übergang und wir wachsen allmählich über uns selbst hinaus, beginnen damit unser eigenes höheres Selbst stärker zu verkörpern. Was das betrifft wurde das Jahr 2017 auch schon häufig als ein Schlüsseljahr angegeben, ein Jahr, in dem der feinstoffliche Krieg (Ego vs Seele, Finsternis vs Licht, niedrige Frequenz vs hohe Frequenzen, negative Gedanken vs positive Gedanken) ihren Höhepunkt erreichen soll, was sich wiederum auch stark im außen, in unserer äußeren Welt bemerkbar macht (Es stürmt auf sehr vielen Daseinsebenen). Dennoch sind diese Unruhen nur ein Spiegel des inneren Ungleichgewichtes des kollektiven Bewusstseinszustandes, Unruhen, die sich bald aber auch wieder legen werden. In diesem Zusammenhang wurde auch insbesondere der Mai als ein Monat angekündigt, in dem eine drastische Wende stattfinden soll. Diese Wende läutet letztlich eine massive Weiterentwicklung unseres eigenen seelischen und geistigen Zustandes ein. Viele Menschen beginnen daher nun damit, ihre selbst kreierten Blockaden und Grenzen aufzulösen und fangen wieder aktiv damit an, ein Leben zu erschaffen, was vollkommen den eigenen Vorstellungen entspricht. Diese Wende kann von daher für einige sehr schmerzhaft empfunden werden, weil sie gerade in dieser Zeit (um Raum für die einströmenden hohen Frequenzen schaffen zu können), mit ihrem eigenen inneren Ungleichgewicht auf knallharte Art und Weise konfrontiert werden. Was mich persönlich betrifft so habe ich diese Woche bisher als extrem anstrengend, aber auch als sehr erfolgreich wahrgenommen. In dieser Woche konnte ich extrem viele Dinge erledigen, die ich sonst Monate oder gar Jahrelang beiseite schob.

Die letzte Woche war für mich persönlich völlig untypisch und ganz anders als alles anderen Wochen zu vor. Ich konnte einen kleinen persönlichen Wandel vollziehen, sah gewisse Dinge wieder aus völlig anderen Augen und spürte in mir einen Tatendrang, den ich so noch nie zuvor kannte..!!

Ich konnte mich viel besser auf mein Leben, meine Arbeit und vor allem auf meinen eigenen Geist konzentrieren, war im Gesamten viel leistungsfähiger, fokussierter und höchst motiviert. So ein Gefühl hatte ich schon länger nicht mehr. Ich spürte regelrecht das hinter den Kulissen aktuell einiges in Bewegung ist und in die lang herbeigesehnte Wende nun endlich stattfindet. Ein einzigartiges Gefühl, eine einzigartige Woche, eine einzigartige Zeit. Das ganze endet aber noch nicht, im Gegenteil, dass ganze ist gerade erst der Anfang von etwas viel größerem. Dieses Wochenende soll es diesbezüglich auch nochmal so richtig vorwärts im Prozess des Geistigen Erwachens gehen. Man spricht hier auch von einem Besonderen Übergang, von einer „Portalöffnung“, die letzten Endes ein sehr hohes Schwingungsmilieu erzeugen wird.

Die nächsten Tage sind essenziell und können einen außerordentlich wichtigen Wandel in uns initiieren. Dabei hängt es von uns selber ab, in wie fern wir uns auf diese hohen Energien einlassen und welchen Nutzen wir daraus ziehen..!! 

3 Tage, an denen uns eine besonders hohe kosmische Einstrahlung erreicht, die wiederum eine massive Transformation einleiten wird, ein Wandel, der uns Menschen auf eine neue Ebene transportieren wird. Anschließend werden diese Tage von 2 weiteren Portaltagen begleitet (23. 24. Mai), die auch ihren Teil zu dieser persönlichen Transformation beitragen werden. Abschließend dazu erreicht uns am 25. Mai der fünfte Neumond in diesem Jahr, der wiederum perfekte Bedingungen für einen Neuanfang schaffen wird. Aus diesem Grund sollten wir unsere Augen offen halten und die kommenden Tage sehr begrüßen. Wir können jetzt sehr vieles in unserem Leben erreichen und einen neuen wichtigen Grundstein legen, können die Ausrichtung unseres eigenen Geistes leichter denn je abändern und nun endlich Gedanken/Träume realisieren, die eventuell sogar schon seit unzähligen Jahren in unserem Unterbewusstsein verharrten. In diesem Sinne verabschiede ich mich von euch, bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie. 🙂

Quelle: Alles ist Energie 

Das Wunder dieser besonderen Zeit 

 
Heute kannst du ganz wundervoll in dir erspüren,

wie der alte Bann weichen will.

Die alte Schale, deine alte Begrenzung zerbricht!

Du kannst dich dehnen, dich weiten,

so viel Schwere abstreifen!
Manchmal aber, macht uns dies Angst.

„Was geht hier vor sich?“, fragen Ängstlichkeit und Zweifel.

Diese beiden waren lange unsere Begleiter,

wir kennen sie gut!

Wir trauen dem Prozess oft nicht – nicht vollkommen.

Wir können kaum glauben, dass unser Leben 

wirklich leicht und fröhlich, vollkommen befreit sein kann.

Wir tun uns schwer damit, uns ein Leben 

ausschließlich getragen von Leichtigkeit und Liebe, 

von Frieden und unbändiger Lebensfreude vorzustellen.

Wir haben vergessen, wie sich unser befreites, helles Lachen 

aus tiefster Seele anhört und anfühlen könnte.

Ein solches Lachen bringt jedes erkaltete Herz dazu, 

dass seine Schutzhülle, sein Panzer zerspringt – 

in tausend kleine Stückchen, 

welche von den Winden hinfortgetragen.
Es fällt vielen von uns noch schwer, 

uns wirklich dem Prozess des Sprengens der alten Gefängnismauern hinzugeben.
Vielleicht fehlt dir noch das Zutrauen in den Prozess deiner Verwandlung?

Das alte Schwere bist du wohl gewöhnt, 

so sehr, dass du es vielleicht auch gar nicht 

so gerne hergeben möchtest?

Wage dich ein bisschen vor, 

gib nur einen Teil der altbekannten Schwere ab. 

Wage dich dann noch ein kleines Stückchen vor.

Trägt es dich? 

Obwohl es dich vielleicht noch schmerzt, 

kannst du dennoch ein paar Schritte wagen?

Du musst nicht alles gleich auf einmal abschütteln, 

wenn dir dies schwer fällt und du kein wirkliche Zutrauen gefasst hast.

Du machst deine Schritte in deinem, für dich passenden Tempo – das ist genug!

  

Aber spüre dennoch, wie dein Herz sich weiten will. 

Es will die alten Lasten nicht mehr behalten!

Vernimmst du das lebendige Lachen, die Freude deiner Seele?

Spürst du, wie sie sich wieder zu erinnern beginnt an ein Leben,

das keine Gebundenheit an Schwere und Drama mehr braucht,

um festen Boden unter den Füße zu glauben?

Deine Seele will die Schritte wagen,

denn sie kann sich an das Funkeln der Sterne erinnern,

welche sie auf ihrem Weg schon so lange führten!

Jetzt offenbaren sie sich wieder einem hell funkelnden Glanz,

der beinahe die Augen schmerzt 

und mit unsere Herzen mit Tränen der Freude erfüllt.

Willst du dich für dieses Wunder öffnen?
Für deine magischen, ganz besonderes Weg findest hier einiges an Unterstützung, wenn du es dir wünschst: http://eva-maria-eleni.blogspot.co.at/2012/09/meine-bucher.html 
Text und Bild (c) Eva-Maria Eleni

Tagesenergie 19. Ambriel 2017 ( 60 )

Tagesenergie 19. Ambriel 2017 ( 60 )
Merlin Channeling
Ich bin Merlin. Mein lieber Zauberer, KORINAK. Ich bin hier.
Die Welt der Magie ist eine sehr umfassende Welt. Die meisten von euch können sich gar nicht vorstellen, wie sehr und wie umfassend eine solche Welt von der jetzigen Welt, die du erlebst, abweichst.
Doch gerade dies ist der Reiz. Denn wenn du mit den Steinen, den Elben, den Naturgeistern sprichst und sie dir antworten. Ist das nicht mystisch?
Wenn du einfach nur so darliegst und diese hohen Lichter, dich auf einer Wiese besuchen. Ist das nicht reizvoll?

Ich möchte dir sagen, dass die Filme, die ihr schaut, gar nicht so weit von der Realität, also der Wikrlichkeit entfernt sind. Es ist eine kollektive Vorbereitung und wir werden es nicht müde euch Impulse zu geben, solche Filme zu produzieren und anzuschauen.
Dies bringt unsere Welten zusammen. Dies führt in die Einheit.
Ich liebe euch unermesslich. Und alleine der Gruß von KORINAK öffnet deine Seele für die Magie. Du tauchst ein in Welten, die momentan noch verborgen für das Kollektiv sind. Doch für dich öffnen sich diese Welten jetzt. Du stehst gerade am Anfang. Entscheide dich, so du das willst, weiter zu gehen. So stehst du in der ersten Reihe, wenn die Mythen sich erfüllen. Du wirst Dinge erleben, von denen du heute nicht zu träumen wagst. Doch es ist dir bestimmt. Du bist auserwählt.
ANSHAA ist in dir und euch. Ihr werdet es erleben. Ame dawa So’Ham. (~ Ihr seid auserwählt, göttlich und rein). AN’ANASHA.
Schönes Wochenende!
Wenn’s gefällt. Ihr dürft’s Teilen:

Kristall aus der Wirklichkeit:

SOL`A`VANA Tiefster Frieden

SOL’A’VANA (der vollkommene Ton)- the perfect tone
♥ SOL’A’VANA IST DER NAME DER ERDE NACH DEM AUFSTIEG ♥ ~~
– der vollkommene Ton

– tiefer Frieden

– Energie der göttlichen Quelle

– energetisches Schutzschild

– bringt Heilung, Erlösung, Einheit & aktiviert den Energiefluss

– löst negative Energien, Blockaden & Ängstlichkeit

– erdet
SOL’A’VANA ist die höchste Friedensenergie.

Sie fließt direkt aus der göttlichen Quelle und trägt die Schwingung des vollkommenen Tones.

SOL’A’VANA wird alles miteinander verbinden, das gesamte Erbe Gottes, das jeder von euch in sich trägt, vereint mit der Weißen Priesterschaft, dem Prosonodo-Licht und der Eleuaenergie. Jesus sagt, dass viele energetische Muster zusammen wirken müssen, damit ein Mensch den vollkommenen Ton in sich spüren kann. Die Voraussetzung dafür ist, dass das gesamte Erbe Gottes in dir entzündet wird.

SOL’A’VANA ist die Energie der göttlichen Quelle, die direkt zu euch gebracht wird.

Der Kristall SOL’A’VANA wirkt, wenn er eingebettet ist, wie ein energetisches Schutzschild.

Nach dem Aufstieg der Erde wird diese SOL’A’VANA genannt

​Wochenend-Flüstern❤️

Manifestiere deine Träume..du bist bereit..leg los..es sind keine weiteren Vorbereitungen nötig.. NEUBEGINN! 
Richte deinen Blick..deinen Fokus auf die Liebe und das Vertrauen. Dein Fokus und dein Vertrauen zeigen dir die Richtung auf..bei jedem Schritt den du gehst und führen dich in deine Selbstständigkeit. Deine Freude und deine Leidenschaft an einer Sache sind deine Zeichen und es ist wichtig, dass du keine Angst davor hast, dass sich dein Traum nicht verwirklichen könnte. Sei einfach im Jetzt..sei aufmerksam und glaube an dich und deinen Weg. Die geistige Welt ist an deiner Seite und führt dich in deine Bestimmung. Sie wollen dich verbinden mit dem universellen Herz..mit dem Feld der Liebe..wo es nur das Fühlen und das Vertrauen gibt..wo Licht und Dunkel eine Einheit sind.. zusammengehören und miteinander verschmelzen..wo es keine Angst gibt.
Lass dich ein auf die göttliche Intelligenz, die dafür sorgt, dass sich Synchronizitäten in deinem Leben zeigen, die dir die Energie des Erfolges bringen. Aber auch deine Gedanken manifestieren sich gerade unmittelbar, also wähle sorgsam. 
Dein wahres Selbst erwacht und du beginnst, deine natürliche Identität wieder zu entdecken.. dein altes Selbst bricht durch..dein authentisches Sein..und jede Art von Verwirrung gerade ist Teil dieser grossartigen Veränderung. Du wirst ein neues Empfinden der Fülle erleben und so auch Fülle manifestieren..du wirst frei sein und voller Kraft und dein Leben genießen. 
Diese jetzige Reinigungsphase führt dich in deine Schöpferkraft..führt dich in dich..zu deiner göttlichen Quelle..webst von dort aus deine Visionen und Träume und bringst sie in die Welt. 
Wuuuuuuhuuuuuuuu…💃❤️💃❤️
Love..Sam❤️

Quelle Herzflüsterei 

Shift update 18 – 22/5

Morgen ist es soweit- die bisher mächtigsten Lichtcodierungen (welche seit 9/5 Terra fluten) sind abgeschlossen.

Noch sind die neuen Frequenzen instabil( in Metaphern gleichen sie einem Wackelpudding der noch nicht genug gefestigt ist für den Verzehr)- alte Energien bröckeln und neue sind noch nicht genug gefestigt – Alles scheint noch etwas vermengt und dennoch….

die RÜCKKEHR DER KÖNIGINNEN und DER KÖNIGE der Schöpfung ist geschehen.

Instabilität – Chaos der Vermengung hat Platz für die Vibration der Veränderung geschaffen. Chaos enthält kreative Schöpfungskraft- Codierungen sich an neue Schwingungen anzupassen/anzugleichen.

Werden die letzten Tage seit dem Wesak Vollmond (Gnade und Barmherzigkeit der Schöpfung) reflektiert,  zeigen sich, im außergewöhnlich senkrechten  Anstieg der Lichtwellen, stressige Prüfprogramme  die nur einem dienen – tatsächliche Stärkung der wahren Identität des ICH BIN .

Tag und Nacht wurde in der Ballsaison von den Sternenwandlern getanzt. Und fühlten sich einige erschöpft von den hohen Vibrationsklängen, suchten Erholung im Rückzug, leuchtete das Feuerwerk den Weg zurück in den Ballsaal.

Manche tanzten bis zur Ohnmacht, vergaßen Nahrung aufzunehmen   und fühlen mit dem leiser werdenden Ton, dem Ende des Festes, die Erschöpfung ihrer Körperkleider.

In der Sinneswahrnehmung kann die Humanoide Saat  eine Vibrationsrate von 38.000/Sekunde  als Klang wahrnehmen ( die Trommelfellmembran überträgt diese über Nerven in das ausführende Gehirn -Piepsen Töne im Ohr). Die dazwischen liegenden Raten bis zur Schwingungsrate 400.000.000.000 nimmt der Erdling  als Wärme/Hitze wahr. Hier ist nichts mehr  über Klang definierbar sondern über Lichtempfinden (die Linse reflektiert diese Vibration als Farbe) und erreicht eine Rate von 75.000.000.000.000- Multidimensionales Jetzt findet statt. Kommunikation zwischen Welten kann geschehen, Visionen zeigen die Realität des Sein.

Der Planet Erde ist nun vollständig ausgerichtet in der Himmelsbühne (Löwe/Wassermannachse) auf Universelle Intension- das ALLUMFASSENDE PRINZIP DER LIEBE.

Eine der wichtigsten Weichenstellungen des intergalaktischen Zyklus für die Historie der Menschheit ist geschehen. Ihr werdet nun Eins mit dem Göttlichen Licht, der Quelle der Schöpfung und allem was existiert.

Implementierung der Universellen Schöpfungsprinzipien, die Evolutionsgeschichte schreiben, erfordern von allen Spezien einen Kraftakt persönlich und kollektiv- physisch wie psychisch.

Die Extraportion der Lichtdaten legt an Fahrt zu während der stetig weiter festigenden 5. Abmessung.

Manifestation geschehen schneller in jeglicher Geisteshaltung- die Sphäre wo Verantwortung und Akzeptanz  das Ruder übernehmen.  Vibrationen, die eigene Macht aufwecken und den Fokus dauerhaft justieren (Dankbarkeit oder Mangel)- Ihr seid seit Anbeginn Co Schöpfer eures SEIN (Achtung eigene Macht triggert immer im Beziehungsfeld.

Wechselwirkungen der Beziehungen in diesem Feld lehren Liebe Selbstbeherrschung Akzeptanz und beginnen im engsten Kreis (Eltern, Geschwistern, Tanten, Onkeln Großeltern, Urgroßeltern, Schwägerinnen, Schwagern, Nichten, Neffen…) dehnen ihre Kreise weiter im Freundeskreis, Bekanntenkreis, Berufsfeld…. .

Die Attribute im aktuellen Geschehen sind voller Macht – Mut – und  Kraft. Sie versorgen  die warmen weichen femininen Energien mit männlicher Stärke des Löwen – vereinen und setzen gemeinsam höchstes Potenzial frei.

In der Komplexität des Mai kann es durchaus sein, das ihr euch zurücksehnt in Zyklen nach ruhigeren Zeiten . aber die Aufgabe ist   JETZT    zu lernen alles aus dem Herzen zu priorisieren – es gibt keinen Weg zurück.

Nach 19 Jahre dominanter Reinigung schreitet ihr mit offenem Herzen voran, erkennt auch in einer Welt voller Angst könnt ihr damit die Wahrheit eures ICH BIN leben.

Die Navigation ist einfacher wenn ihr eurer persönlich individuellen Vergangenheit mit Milde und Barmherzigkeit begegnet. Vergiftungen/Miasmen alter Energien haben Spuren hinterlassen und können mit Entgiftungsprogrammen beseitigt werden (exponentielle Beschleunigung des Mai multiplizieren jede Art der körperlich/geistigen Reinigung). Begebt euch auf die Suche nach den magisch, mystischen Erfahrungen die euch das Universum schon schenkte und entsendet Dankbare Anerkennung dafür, liebt euch selbst, dafür wie weit ihr in den vergangenen Zyklen gewandert seid, wie nah ihr dem Himmel schon entgegenschreitet.

Der gesäte Samen will nun genährt und gepflegt werden – ICH BIN LIEBE – auch wenn euer neues Bewusstsein noch nicht auf Verstandsebene funktioniert.

Venus/Widder und Jupiter/Waage schenken harmonisch positive Erfahrungen zwischen 21 und 24/5 sternenförmige lichtcodierte Gebilde formatieren das Elixier Wasser neu und dringen in damit in jede Zelle des Planeten und seiner Saaten vor. Erlauben alle die Höhere Ordnung in sich zu verweben, der DNA/RNA zu expandieren, organisiert sich das von außen vorherrschende Chaos von selbst – Vordiplom erreicht.   Die Ausdehnung erfüllt eure Körpergefäße noch nicht gekannten Emotionen von Liebe und jeder still für sich erst einmal wirken lassen muss.

Zum Neumond:

Chaotisch stürmische  See bietet immer wieder die Möglichkeiten Korrekturen -für Auflösung- vorzunehmen im Zyklus des Übergangs. Und die nächste Weichenstellung für das Gefährt eures Lichtes findet am 25/5 statt – Neumond  (4°46′ -MESZ 21:46:22h)  Der Tanz ereignet sich im  Zwilling aber im Ballsaal  des Stieres statt. Merkur und Saturn (Planetarischer Begleiter des Übergang – Chronos der Galaxie) interagieren mit Venus und Pluto und den Strömungen der Hyaden.

Vorsicht: In dieser  gegenwärtigen Instabilen Frequenz bildet sich  ein tränenreicher turbulenter Strudel an kollektiver Toxine.

Alte Gesellschaftliche Strukturen versuchen die bröckelnden Schichten zu bandagieren/kleben.

Gewalt, Macht und Kontrolle,  sind in dieser Phase überall zu erkennen. Negatives Gedankengut ( Konflikte,EGO- Selbsterhaltungstrieb, Gier, sexueller Drang, Depression, Zukunftsängste, Ärger in der Familie- körperlich: Kopfverletzungen, Augenproblematiken bis hin zur Blindheit )  überschwemmt die Menschheit und ist seltsamerweise trotz guter Bewusstseinsgesundheit hoch ansteckend.

ZUR EIGENEN SICHERHEIT FOKUSSIEREN!!!

Reitet ihr die Mitte der Welle des großen Transformationsdreiecks( übergeordnete innergalaktische Merkaba der Milchstraße  von Saturn/Uranus) mit euren erlernten Studien entfacht  das Feuer der Disziplin, Verantwortungsvollen Autorität, des wachen Geistes. In der Seelenevolution sind damit die Weichen des positiven Karmas gestellt – gilt für die nächsten zwei Wochen( auch wenn Portaltage queren)….

…..FOKKUSIEREN !!!

Die Mischung der Instabilen Masse zeigt sich nicht nur in Gesellschaftsstrukturen ( große Wahrscheinlichkeit von Konflikten im Morgenland/Naher Osten), instabile sehr extreme Wetterlagen ( von extrem kalt an einem Tag und der nächste extrem heiß) schwirren ebenso um den Planeten, zeigen in Naturkatastrophen die Wunden die geheilt werden möchten.

Er ist so wichtig dieser Mai, in der Weichenstellung – Vorbereitung + Planung (durch die aktuell übergeordnete Unterstützung von Engel Ambriel- Anbindungskanäle und Kommunikationswächter von EE Gabriel, Metatron Michael und die persönlich zugeordneten Führungsspitzen, Vibrationsschwingung der Frequenzbänder 75.000.000.000.000 = Farbspektrum Rose/Violett) für die vielen himmlischen Chancen der Sommermonate.

Überwindet ihr in dieser  Spanne Angst und Sturheit, verschiebt sich euer ICH BIN in der aufregendsten Phase alles SEIN im JETZT. Auf in  eine neue Entdeckungsreise der Humanlumineszenz.

 

Körperliche Korrespondenzen der Energieorgane 4 – 5 – 6 – 10 und 11 in: Thymusdrüse, Kehlkopf Schilddrüse, Lymphsystem, Teile des Hypothalamus, visuelle olfaktorische Systeme, Ohr und Sinusproblematiken (Ohrenklingeln, Verstopfte Stirnhöhlen und Nebenhöhlen. tränend juckende gerötete Augen oft links) -Ausrichtung-  Teile der Haut und Bindegewebe (Wassereinlagerungen, Ekzeme, Pusteln, Ausschlag, Rötungen) Muskeln, Bänder, Sehnen, Knochen (Zerrungen, Risse, Krämpfe, Verstauchungen, Ermüdungsbrüche) Organe Herz, Lunge, Niere, Galle Milz, Leber, Magen Bauchspeicheldrüse.

Psychologische Korrespondenzen: Kreativität, Kommunikation, Verwirklichung von Träumen, Logik, Intellekt (übergeordneter/kosmischer) Empathie, Depression, Hoffnung, Mitgefühl, Gnade, Barmherzigkeit, LIEBE, MUT und MACHT.

Spirituelle Punkte: 22 – Klarheit (BW 5), 21- Fülle (BW 6), 30 – Vergebung( HW 4), 29 – Freude (HW 5) und das übergeordnete ALLUMFASSENDE PRINZIP  DER LIEBE.

Erinnerungen aus den Abschnitten des Inkarnationsrades 4,5 – 14 Jahre.

Phantasische Alchemistische Mystische Hyperluminale Erfahrungen

 

Du LICHTVOLLES ZAUBERHAFTES WESEN befindest dich auf dem Planeten  Erde,  durch tiefes ERINNERN breiten deine FLÜGEL und so strebe nach dem HIMMEL deiner HEIMAT.

J.A.

In eigener Sache: Ein Füllhorn an Segnung zurück für die lieben Herzenswertschätzungen***

 

 

Quelle: Shift update 18 – 22/5

Die bewusste Seelenheilung als Meisterschaft

Wie Du in Deiner göttlichen Partnerschaft Deinen Herzstrahl über das Feld der Einheit siehst und wahrnimmst

Das Grundgerüst für die wahre Harmonie der Einheit
Das Spiegelgesetz der bedingungslosen Liebe

Da ist die Magie der Herzalchemie und diese bietet Dir, im Anerkennen Deiner erleuchteten und wahrhaftigen Größe, die größmögliche Heilung auf allen Ebenen.
Über die inneren Augen, das 3. Auga Chakra Deiner Seele, beginnt die Initiierung in die tiefsten Emotionen Deiner Seele.
Deine Herzklärung erreicht die weiteren Tiefen der Läuterung Deines Resonanzfeldes.
Es durchdringt Dich die Seele Deines Zwillingsstrahles und es durchdringt Deine Seele für die All-Seele.
Sieh und betrachte Dich im Spiegel Deines Herzlichtes.
Visualisiere den Moment des Jetzt, in welchem Du angekommen bist.
Halte die Energie, welche Du hier spürst und wahrnimmst.
Die gespiegelte Reflektion Deines Zwillingsstrahles trifft im gleichen Moment auf Deine
Resonanz. Ein Echo der Wandlung, eine Energie der Erhöhung trifft Dich, weitet Dich und lotet Dich aus.
Halte diesen Punkt, dieses wellenförmige Eintauchen, auch wenn es sich am Anfang eigenartig, neuartig und herausfordernd anfühlen mag.
Halte diesen inneren Punkt Deines Herzzentrums, dieses inneren Spiegels.
Die Energie Deines wahren Herzstrahles, ist die reine Essenz Deines Herzspiegels, der Dir vorgehalten wird, damit du diese Anteile Deines Herzspiegels im universellen Ankommen innerhalb Deines Seelenkerns integrierst und lebst.
Lebe lebe lebe und liebe liebe liebe die Einheit.
Das ist das Mantra Deiner Seelenmitte, hier ruht das ganze sich immer wieder neu erschaffende Vertrauen an die eine, grenzenlose Hingabe.
Barrieren schwinden, geben den Raum in andere Sphären Deiner Liebe frei.
Harmonie, Leichtigkeit und tiefer Frieden legt sich in Deine Seelenaspekte und in den
Einklang Deiner an Dich gelebten göttlichen Partnerschaft.
Der Sog Deiner Herzmagie vollführt den Tanz der Schöpfungssymphonie, in welchem sich diese Liebe von Innen nach Aussen strömt und einfließt.
Entfessele Die Illusion der inneren Trennung und gib sie frei.
Das Dich zurückhaltende, kleindenkende Wisssen, dass Du von Deinem Zwillingsstrahl abgetrennt und abgeschnitten bist, ist mit Deinem bewussten Weg dabei, sich nun komplett aufzulösen, da Du Dir der Einheit in Deinem Herzen immer mehr, immer inniger und immer tiefer bewusst wirst.
Du fühlst den Sog.
In diesem Sog ruht das eine Wissen des Fühlens der großartigen Zusammenhänge der Schöpfung der göttlichen Liebe in all ihren Facetten.
Die Klarhheit Eurer Herzen rückt in den Vordergrund der Präsenz, die Ihr nun von Innen nach Aussen bringt.
Alle Schwere löst sich auf und es ist kein linearer Prozess, sondern ein Weg.
Je tiefer und bewusster Du diesen Weg für Dich und in Deine eigene Herzöffnung gehen kannst, umso inniger ist der Austausch, umso stärker ziehen sich Eure Herzbänder an und gehen in eine ganz neue, bisher nicht gekannte Resonanz zueinander.
Die magnetische Anziehung gibt den Ausdruck und die Dichte der Heilenergien frei.
Auch wenn es ein globales magnetisches Herzenergiefeld ist, so ist die individuelle Heilfrequenz auf Deinen eigenen Punkt der Seelenaspekt-Verschmelzung mit Deinem Zwillingsstrahl gerichtet.
Kehre immer wieder zurück zu Deinem eigenen Herzspiegelbild.
Es zeigt sich Dir in allen Nuancen und wird wunderbar vom Seelenkern Deines Herzstrahles erhellt und erhöht.
Hier liegt der Ruhepol der wahren Einswerdung, um in allem und mit allem zu schwingen, was in der Energie des Jetzt geborgen und davon umgeben ist.
In der Umkehr erfährst Du die Essenz der Meisterschaft der Herzöffnung Deiner eigenen göttlichen Partnerschaft.

© Botschaft empfangen 15.05.2017, Daniela ♥♥♥

Quelle: Die bewusste Seelenheilung als Meisterschaft

ANA’ANARAA

Montag, 15. Mai 2017

ANA’ANARAA

Meine allerliebste Familie,
heute wird die Energie ANA’ANARAA überbracht.
Für das Menschenbewusstsein bedeutet das,
ANA’ANARAA ist die intensivste Erlösungsenergie überhaupt und wirkt besonders an der Oberfläche deiner Seele. Dort wo sich kollektive Energien anhaften und ein Unwohlsein hervorrufen können. ANA’ANARAA hilft dir, diese Energien zu transformieren. SHIMAA:Nutze die Kristalle TAHI’TAA – ANSHAA und EL’ACHAI.

Ich nutze den Kristall : OSAM

Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag
Sabine – Sangitar

OSAM = Heilung
OSAM heilt all deine Wunden. OSAM heilt deinen Mental-, Emotional- und physischen Körper. Du kannst auch OSAM über Zeit und Raum schicken und so dir selbst deinen Seelenanteilen oder anderen Menschen Heilung zuteilwerden lassen. Denke auch an Mutter Erde, die Heilung so dringend benötigt.

Energie von Engel Raphael

Zahlenschwingung 24

Quelle: Petra Adamea 

%d Bloggern gefällt das: