Wir sind auf eine neue Zeitlinie verschoben, wo sich nun die physische Geburt der „Neuen Erde“ durch unser „Transformationsliegen “ entfaltet !

Liebe Lichtwesen,

seit dem 25.4.17 und davor auch, war ich sehr viel müde, und kurz vor dem Neumond wurde ich beim Transformieren sehr viel gebraucht.

.

Am 25.4.17 hatte ich ein Gespräch mit einer Freundin, die wieder sehr viel “ Angstenergie vom Kollektiv“  fühlte, was sie sehr beunruhigte, da sie immer denkt, dass es Ihres sei, was nur zu einem sehr geringen Teil stimmt. Der größte Anteil kam vom Kollektiv und es kann sein, dass viele von euch ähnliches wahrgenommen und gefühlt haben.

.

Ich selbst bemerke diese Energien als kalte Füße, wo ich dann früher immer krank geworden bin, was sehr selten der Fall ist, weshalb ich mich da auch gewundert habe. Diesmal hatte es damit gar nichts zu tun, sondern es war ein Hinweis, dass ich sehr viel niedrig schwingende Energien durch meine Systeme zur Urquelle hingeleitet habe. Danach kamen dann Phasen von Hitzeanfällen, dass ich glaubte, doch noch krank zu werden und Fieber zu haben. Es geschah am 26.4.17 und ich dachte, jetzt muß ich wirklich Ruhe geben und nichts mehr tun.

.

.

Veröffentlicht am 29.04.2017

Originaltext: https://einfachemeditationen2.wordpre…

Danke für eure Spende: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

.

All dies hat dazu geführt, dass ich nur, wenn ich mich gut fühle, dann was übersetzte und einstellte, vorwiegend solche Infos, die uns allen zeigen, dass sich jetzt immer mehr im außen große Veränderungen anbahnen, welche uns Lichthalter durch diese Infos bewusst gemacht werden !

.

Ich bin sehr froh, dass die Blogs von “ Nebadonia und Transinformation“ so viele ganz zeitnahe Texte bringen, sodass ich alle dazu aufrufe, sich dort zu informieren. Ich selbst bin durch das viele „Transformationsliegen“ in einer so hohen Schwingung wie nie zuvor und das bewirkt, dass meine Stunde real nur 10 Minuten hat und da ich so ca 18 bis 20 Stunden liege, ist das nicht viel Zeit, wo ich auf bin und am Blog arbeiten kann. Das trifft auf alle zu, die sich  auch sehr viel liegend dem Transformationsliegen hingeben. Ich denke dann oft an ein Thema, schlafe dabei ein und wenn ich aufwache, denke ich es waren nur 10 Minuten, doch dann sind meistens 2 bis 3 Stunden vergangen.

.

Wenn ihr allein die heutige  „Zunahme an Liebesenergie „vom kosmischen Wetterdienst als Diagramm euch anseht, siehe weiter unten,  wie auch die gestrige, welche ich nicht einstellen konnte, da ich gar nichts publiziert habe, bin ich immer wieder erstaunt,  dass es so stimmig ist, weil ich dann bei solchen Zunahmen immer besonders müde bin.

.

Nun sind gerade wir, die hier das „Transformationsliegen“ durchführen, jetzt besonders gefordert, denn diese großen Mengen an hereinkommenden Energien müssen alles heruntertransformiert werden und in die Gitternetze eingespeist werden, wie auch an unser Umfeld abgegeben werden.

Diese Ernergie wird dringend für die physische Neue Erde gebraucht und wenn wir nicht all das transformieren können, dann dauert die physische Geburt halt etwas länger.

.

Wir sind die, welche diese Arbeit zum Wohle aller durchführen, und das können die geistigen Wesen nicht für uns vollbringen. Wir sind es, welche die „Neue Erde “ als Geburtshelfer ermöglichen, weshalb ich auch einen so schnellen persönliche Zeitdurchlauf habe, jedoch erlebt das jede,-r von euch, die sich am „Transformationsliegen“ beteiligen, ähnlich meiner Wahrnehmung.

.

Das ist für uns zur Zeit die wichtigste Arbeit, damit sich im außen so viel ändert, deshalb erhalten wir gerade so viel Energie. Wenn mal alles auf das richtige Gleis gestellt ist und die Züge der Entwicklung sich nach göttlichen Plan fortbewegen, dann wird es auch für uns einfacher und wir werden erleben, dass unsere persönliche Zeituhr wieder etwas langsamer vergeht, so wurde es mir mitgeteilt auf meine Nachfrage hin.

.

Ich selbst bemerke auch immer wieder, dass ich vermehrt Magnesium brauche und zwar daran, dass ich so leichte Krämpfe in den Waden habe. Wenn ihr Sodbrennen bekommt, habt ihr oft zuwenig Wasser nach der Magnesiumeinnahme zu euch genommen. Immer wieder ein wenig herum probieren, wie es euch neben dem Himalayasalz, was wir jetzt auch vermehrt brauchen, am besten bekommt.

.

Da die Energien sich dauernd ändern, dürfen wir hier sehr flexibel sein. Wenn ich einen überreizten Magen – Darm habe, was ich immer durch Magenschmerzen bemerke, dann ist es eine direkte Energie aus der Urquelle mit sehr hoher Vibration, welche sich auch kräftig gesteigert hat, wie ich es am 25 und 26.4 2017  nach der langanhaltenden Magnetfeldschwächelung erlebt habe, LINK: Seit über 3 Tagen Sturmwarnung für das Magnetfeld der Erde, das immer mehr schwächelt.

.

Das bedeutet, dass wir zum Neumond auf eine neue  höher schwingende Zeitlinie verschoben wurden, und damit die Schwingung erreicht wurde, damit die physiche Geburt der Neuen Erde sich nun manifestieren kann. Denkt daran, es ist ein Prozeß und ist von uns abhängig, wie sehr wir bereit sind, uns dem Transformationsliegen hinzugeben!!! Wenn ich Magenschmerzen habe, kommt es vor, dass ich alle 2 bis 3 Stunden dann nur Butter esse, wenn diese hohen Vibrationsenergien der Urquelle durch sind, kann ich vermehrt Öltrinken durchführen.

.

Wer näheres dazu wissen will kann dies unter dem Seitenaufruf:  https://einfachemeditationen2.wordpress.com/transformationsliegen/

in den verschiedenen hier eingestellten Texten nachlesen, wie auch den dazu gehörigen Kommentaren !

.

Das bedeutet für mich, dass ich hier auf dem Blog oftmals einfach nur die Kommentare frei schalte ohne eine Antwort zu schreiben, bzw. dass ich auch mal nichts poste. Ich kann nur das durchführen, was möglich ist und ich hoffe, dass ihr dies versteht. 

.

Für mich geht das „Transformationsliegen vor“ , da es mit zu der Beschleunigung der physischen Geburt der neuen Erde beiträgt und ich einer der wenigen Menschen  bin, wie auch einige von euch, welche diese hoch schwingenden Energien der Urquelle direkt aufnehmen können !!!

.

Es ist eine aufregende Zeit und ich wünsche uns allen, dass wir eine wohlwollende Grundeinstellung halten, egal was sich um uns an Chaos entfaltet, welches wir durch unsere Grundeinstellung zum großen Teil dann beruhigen und ausgleichen !!!

.

In großer Dankbarkeit und  Liebe zu Euch, die ihr alle so Großes leistet, wie auch zur Urquelle und allen hohen Lichtwesen, welche uns schützen und uns auf allen Ebenen unterstützen, von Herzen

von Charlotte

.

.

Neu eingestellt in den letzten zwei Tagen: L’Aura Pleiadian : Dein Innerer Tempel ~ Erhöhung an Licht Frequenz

.

Sandra Walter: Wissen anwenden, um Weisheit zu erlangen

.

.

http://www.foundationforhealingarts.de/kosmischer-wetterbericht-der-liebe.html

grafik290417

.

Quelle: Wir sind auf eine neue Zeitlinie verschoben, wo sich nun die physische Geburt der „Neuen Erde“ durch unser „Transformationsliegen “ entfaltet !

Advertisements