Energie-Upgrades und Körpersymptome

 

 

Gestern hatte ich einen dieser wundervollen Tage

– full of bliss and magic -.

 

Ich war in reiner Freude ohne Grund.

 

Ich hätte die Welt umarmen können, einfach nur so. Ich habe den ganzen Tag genossen in meinem So-SEIN.

TUN war gestern nicht angesagt.

 

Seit einiger Zeit bin ich tatsächlich im Flow.

Ich folge meiner inneren Führung bedingungslos …. oder ganz ehrlich, sagen wir mal 99 %. Da gibt es noch dieses 1 %, wo ich nur Mensch bin und glaube zu wissen, wo es lang geht und – dann tut es weh – ich bemerke es sehr schnell, lache über mich selbst und weiter geht`s.

 

 

Ich werde täglich überrascht von „meinem Universum“. Daher habe ich mir angewöhnt, gleich nach dem Aufwachen, mein Universum zu fragen, was denn heute so dran ist…..klappt wunderbar.

 

 

Bitte nicht mißverstehen. „Mein Universum“ ist nichts ausserhalb von mir, das bin ich, zusammengesetzt aus Mensch, Seele, Höheres Selbst und vieles andere mehr, also eher ein WIR als ein ICH… 🙂 Und wenn ich von „Meinem Universum“ schreibe, dann ist darin auch MENSCH enthalten, aber unter der Führung von Seele etc.

 

FLEXIBILITÄT ist das Zauberwort und BALANCE.

 

Es gibt Tage und Nächte, da ist mein Körper so mit Klärung der Zellen, Energie-Upgrades und Integration von neuen Licht-Codes beschäftigt, dass ich mich dem einfach hingeben muss. Wenn ich diesem Prozeß Widerstand entgegen setze, dann tut es richtig weh.

 

Vielen ist gar nicht klar, welche bedeutende Rolle der Körper spielt in diesem „Aufstiegs-Prozeß“.

 

Ich benutze diesen Begriff nur deshalb, weil viele damit eine bestimmte Vorstellung verbinden. Ich mag diesen Begriff nicht, impliziert er doch, wir würden uns nach „oben“ bewegen, was so nicht stimmt. Es ist ein Freischalte-Prozeß, ein ErINNERungs-Prozeß, ein Re-Kalibrierungs-Prozeß, letztendlich ein Evolutionssprung.

 

Dein physischer Körper bzw. deine Zellen haben ALLES abgespeichert aus deinem unbewussten Menschsein. Wenn du erwachst, erwacht auch dein Körper und beginnt mit dem Reinigen / Klären all deiner Existenzen. Dein Körper hat auch alles abgespeichert, was du bisher erfolgreich vermieden hast, anzuschauen bzw. alles, was du unterdrückt hast.

 

Wenn Seele und Körper verschmelzen, MUSS der Körper sich anpassen. Das ist so. Punkt !

 

Gerne würde ich dir vieles ersparen, wenn ich könnte. Ich bin ein Pionier, ein Wegbereiter, einer der „ersten Welle“, nenne es, wie du willst und ich bin mit Körpersymptomen des Re-Kalibierungs-Prozesses seit Jahrzehnten vertraut. Und in den ersten Jahren gab es noch keinen Austausch über Internet, Gleichgesinnte hatte ich auch nicht im Umfeld…..

Wir Pioniere sind voran gegangen und haben einen Weg bereitet für alle, die diesen Weg ebenfalls gehen wollen.

UND das ist die GUTE Nachricht für dich, wenn du NICHT zu den Pionieren gehörst:

DU HAST ES LEICHTER. Du musst nicht durch die gleichen heftigen jahrelangen oder Jahrzehnte langen Prozesse gehen wie die Pioniere.

Das bedeutet aber auch nicht, dass es easy-going ist….Die Anpassung deines Körpers ist nunmal mit Symptomatik verbunden.

 

Die Prozesse, die im Körper ablaufen, sind vielschichtig und miteinander verwoben.

Da ist das Bereinigen und Klären der Zellen von Altem aus deinem Menschsein, das Kollabieren anderer Zeitlinien, das Anfüllen der Zellen mit Lichtcodes und davon gibt es viele verschiedene…..UND dann kommt noch die jeweilige Integrationsphase dazu…..

 

Mit der Zeit kannst du immer mehr Licht in deinen Zellen halten….(du kennst den Begriff Lichtkörper und Lichtkörper-Prozeß?)

 

Wenn alles auf einmal geschehen würde, würde unser physischer Körper auf der Stelle verbrennen / verglühen.

 

Anfangs dauerten diese Phasen bei mir mehrere Tage und sogar Wochen.

Mit der Zeit wurden die Phasen kürzer, dauern manches Mal nur 1 Tag oder 1 Nacht oder sogar nur wenige Stunden.

 

Die körperlichen Symptome können sehr schmerzhaft sein. Manche weniger, manche mehr bis hin zu dem Gefühl, tatsächlich zu sterben…..Meine Weggefährten wissen, was ich meine.

Die Symptome sind ganz unterschiedlicher Art, darüber könnte ich mehrere Artikel schreiben… Fakt ist, dass alle Körpersysteme mehr oder weniger zu irgend einem Zeitpunkt betroffen sind. Das Nervensystem, das Knochengerüst, die Muskeln, die inneren Organe, die Haut, die Augen, das Gehirn…..ja, es wird deine Blaupause verändert, die DNA wird verändert….

 

Das am häufigsten auftretende Symptom ist die Müdigkeit bis hin zu bleierner Müdigkeit, die dich von jetzt auf gleich in einen koma-ähnlichen Schlaf versetzen kann.

 

Respektiere deinen Körper,EHRE DEN PROZESS, gehe nicht in den Widerstand.

Das Zauberwort heisst „erlauben“. Wenn du bewusst erlaubst, umso schneller und leichter kommst du da durch.

 

UND DU hast die Pioniere an deiner Seite, die dich unterstützen können. Wir Pioniere gingen lange Zeit einen beschwerlicheren Weg, meist ohne Austausch mit anderen, ohne zu wissen, was da grad mit uns geschieht.

Also freu dich, du bist nicht alleine 🙂

 

Diese Prozesse laufen in Wellen ab.

Es gibt Tage, da „funktioniere“ ich überhaupt nicht. Und es gibt Tage, da strotze ich nur so vor Energie, Tatendrang, Kreativität.

 

Nichts ist mehr, wie es mal war 🙂

 

Du hast schon vor dieser Inkarnation auf Seelenebene entschieden, ob du bei diesem Quanten-Evolutionssprung dabei sein willst, als verkörperter Meister die NEUE ERDE mit zu kreieren. Das fühlte ich tief in mir schon immer, auch wenn ich es so nicht hätte ausdrücken können.

 

Und wenn du dich nicht erINNERn kannst, keine Sorge… deine Seele trommelt so lange an deine Tür, bis Du aufmachst. Sie sorgt dafür, dass du dich erINNERst. Da findet sie schon einen Weg…..:-)

 

Und auch darauf möchte ich noch hinweisen: Es gibt Menschen, die entscheiden sich anders bzw. haben sich schon entschieden. Und das ist ok.  Jeder darf seinen eigenen Weg gehen. Jede Seele kommt letztendlich dort an, wo sie hin will….Zeit spielt keine Rolle.

 

Tja, und wenn du dazu gehörst, dann denke dran: „you can`t take your baggage with you“, wie Jim Self (Mastering Alchemy) es ausgedrückt hat.

 

Nein, du kannst dein altes Gepäck nicht mitnehmen auf diese neue Ebene.

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag

Amira-Renate

 

Quelle: Zeit los sein

 

 

 

 

Advertisements