Shift update 30/6

 

12003146_10205816932036826_2160338343693311131_nUniverseller Tag 30/3

Universelles Datum 18/9 (3+0+6+2+0+1+6=18/9)

Die himmlischen Reiche weisen uns darauf hin die Herrlichkeit und Vollendung des stellaren Raumes anzunehmen. Frequenzen und deren Codierung senden Energien des Löwen direkt von Sirius eingespeist.

Vertrauen in die eigene neu kalibrierte Intuition zu haben.

Die Gleichmäßigkeit der zyklischen Bewegung des Universums zu erkennen.

Kraft für die bevorstehenden Ereignisse.

Gleichzeitig strahlen Strömungen der Harmonie durch die uns umgebenden Schutzschilder.

Seit zwei Tagen werden einige von Euch in der Nacht auf eine ganz besondere Reise entsendet. Deshalb ist es für viele sehr schwer am Morgen aus den Federn zu kommen- ihr fühlt euch im Tagesbewusstsein sehr gerädert und schwer.

Eure Partner werden euch erzählen wie intensiv ihr in euren Traumwelten unterwegs seid (aktive Bewegung und sprechen im Schlaf).

Übelkeit und Müdigkeit sind eure Begleiter. Erst in den frühen Nachmittagsstunden kommt euer physischer Körper im hier und jetzt wieder in Schwung.

Eine Begleiterscheinung eurer Mission welche in diesen Stunden, kurz bevor wir in den Monat der stellaren Verbindung schreiten.

Bewusst werdet ihr in euren nächtlichen Reisen von den subtilen dunklen verbannten Mächten  besucht.

Jene Mächte wurden bereits vor Äonen von Zeiten durch die Hohen Räte Sirius auf Quarantäne Planeten umgesiedelt. Nun haben diese ein Tor gefunden ihre Macht in unseren Aspekten erscheinen zu lassen. Der Sinn aus Sicht der dunklen Energien dieser Operation ist es, den bereits vor sich gehenden Aufstiegs unseres Planeten in die 5. Ebene zeitlich zu verzögern.

Es ist nun unsere Aufgabe diese Energie ins Christuslicht zu führen.

Alleine durch deine Kraft, deine Macht des wahren ICH BIN leuchtest du in die verborgensten Gänge dieses Machtstruktur der schadhaften Energie.

Entsende mehrmals täglich das Christuslicht in die weiten des Universums und in alle Ebenen  aller Zeiten.

Beobachte deine Umwelt- stellst du mehr Suchtverhalten, Aggression und verbale Attacken fest?

Alles was sich hier zeigt gehört nicht zur Uressenz deines Gegenüber sondern ist ein Aspekt der dunklen Macht. Sende ihr Licht.

Die himmlischen Reiche können uns im Moment nur schwer durch die Schutzschilde erreichen, wodurch ihr Abtrennung und Einsamkeit fühlen könnt.

Sie lassen euch wissen –

auch wenn es gerade nicht fühlbar oder hörbar  ist IHR BESITZT BEREITS DIE KRAFT UND DIE MACHT sich gegen die dunklen Mächte zu stellen.

Von Außen beobachtet um sicherzustellen das der Ablauf weiter im göttlichen Zeitplan läuft.

Grüße von Sirius

J.A.

Anmerkung: DANKE an Magdalena, welche nach meiner Hoch Intensiven nächtlichen Erfahrung mich nochmals an den Ort des Geschehens führte um meine Aufforderung zu Ende zu führ

Quelle: Shift update 30/6