Shift update 14/3

Eine wirklich imposante Woche steht uns bevor. Voraussichtlich dem 16/3 erwarten wir einen mächtigen Schub an Energien übermittelt von der Sonne. Uns erwartet sehr wahrscheinlich an den Tagen 15 und 16, mit einer Einschätzung von 60% ein G1 (Minor) Sonnensturm und bereits am letzten Freitag wurden wir von einem Sonnensturm der Kategorie G2 gestreift (Quelle NOAA).

Erdfühler konnten diese ja bereits einige Tage vorher in ihren physischen Körpern durch hochfahren der Elektrischen Impulse wahrnehmen. Nun erwarten wir schon den nächsten hoch-frequentierten Anstieg der kristallinen Energien. Ihre Ausdehnung ist besonders bemerkbar im Kronenchakra, dem dritten Auge, Hals- und Herzchakra. Außersinnliche Wahrnehmungen unserer Begleiter, Engel, Führer sind in dieser Woche kein Trugbild.

Aber auch unsere Sinnlichkeit tritt an die Oberfläche, freudige Erwartung und kraftvolle Leidenschaft wollen heute ans Licht, unterstützt durch die planetare Konstellation von Venus und Mars. Auch Reminiszenz in unserer Biographie und wahres tiefes Bewusstsein geschehen heute durch Merkur im Quadrat zu Saturn und einem Sextil zu Pluto.

Die Aktivierung der 3. – 5. – 8. Frequenz sind freigeschalten und bedeuten für unser Menschen Bewusstsein – ziemlich perfekt passend zu den Sternen-Konstellationen – Emotionale Erfüllung – entstehend durch die tiefe Vorfreude die wir den ganzen Tag über immer wieder in unserem Herzchakra erfahren. Der Samen der Liebe und des Mitgefühls keimt ins unermessliche.

Unser Instinkt des wahren Selbst ist scharf geschalten und darf nun mit großem Einfallsreichtum und Entschlossenheit handeln. Wir werden aufgefordert unsere Qualitäten – uns Selbst als auch für andere – der Heilung einzusetzen.

Als auch den Part des Menschen Urteile/Wertung zu fällen, abzugeben, weltliches kritisches Denken, etwas was der Menschheit nicht mehr dienlich ist, in höhere Denkweisen umzuwandeln.

Wir werden ermutigt unsere inneren Kämpfe zu durchschauen und zu erkennen wie wir diese gewinnen können.

Starke Emotionen des Idealismus – unserer Überzeugungen, als auch Ehrgeiz geben heute außergewöhnliche Energieschübe. Allerdings kann sich auch manch einer heute schnell gelangweilt fühlen, wenn etwas nicht seinem intellektuellen Potential, das nun sich entblättert, entspricht.

Achtsamkeit und bewusster ethischer Umgang mit Macht sind unsere Antriebskraft. Alchemie und Mysterien in der 8er Frequenz senden uns den Mut als auch höhere Ideen das Kosmos um mit den Lehren aus diesem zu arbeiten .

Das Element Wasser bringt heute Linderung in allen Empfindungen.

Die Aktivität unserer Chakren der 3,5,8 sind erhöht und bringen so Mentale Stärke, Führung als auch Kommunikation mit der geistigen Welt, aktiviert Karma/Wissen aus vergangenen Inkarnationen als auch eine starke Anbindung ans Universum.

In den körperlichen Befindlichkeiten nehmen wir unser rechtes Auge sehr intensiv wahr (Tränenfluß, Verschwommenheit, Juckreiz, Lichtempfindlichkeit) als auch Aspekte des zentralen Nervensystems, Thalamus (Kopfschmerzen). Auch der Thymus – unser Immunsystem – zeigt sich etwas instabil. Unser auditives System als auch Mundraum Beschwerden von Muskelkrämpfen bis zu Zahn/Kieferschmerzen treten in unser Körperbewusstsein. Schilddrüse, Kehlkopf, Lymphsystem und Brustwirbel und nach wie vor das Pankreassystem Verdauungssystem Teile des Nierensystem Lendenwirbel sind weiter aktiv im Transformations- und Umstrukturierungs-/Ausdehnungsprozess.

Chakra Balance der 7 Hauptchakren besonders wichtig in dieser Woche !!

Eine Anregung / Inspiration / Werkzeug:

Lege gleichzeitig die linke Hand an das Kronenchakra und die rechte Hand an das 1.Chakra/Wurzelchakra haltet diesen Zustand mindestens 3 Minuten-

wechselt dann die Position der linken Hand auf das 6. Chakra/Ajna und die rechte Hand auf das 2. Chakra –

wieder mindestens 3 Minuten halten um weiter zu wechseln in die Position linke Hand Kehlkopfchakra und gleichzeitig Solarplexuschakra – halten.

Und zu guter letzt treffen sich beide Hände am Herzchakra – mindestens 3 Minutenhalten-

diese Übung balanciert die Chakren aus und kann auch mehrmals täglichdurchgeführt werden.

Die Energieschübe diese Woche legen an Intensität zu, so sollen wir uns daran erinnern, alles in Erdung zu bringen, abfließen zu lassen.

So baut sich auch ein weiteres neues Frequenzfeld in der Erde auf, was uns in der Umsetzung und Wandlung unserer Gesamten Spezies wieder dienlich ist.

Auf in eine STARKE WOCHE- friedlich entspannt gelassen – aktiv von KRONE in HERZ – 35 cm eine vergleichbar kurze Strecke – hinein in unser LICHT , EWIG UNENDLICH

J.A.

Quelle: Shift update 14/3

Advertisements