Kraut der Unsterblichkeit – Jiaogulan

Erst seit wenigen Jahren ist die erstaunliche Wirkung von Jiaogulan, dem „Kraut der Unsterblichkeit“ bekannt.


Unsterblichkeit bewirkt das Kraut allein nicht

Kraut der Unsterblichkeit, JiaogulanSchön wär´s ja, wenn´s so einfach wäre. Da muss mensch schon noch ein wenig mehr tun.

Aber immerhin, das Kraut zu ehren und zu erforschen könnte ein kleiner Anfang sein 🙂

Hübsch anzusehen ist das Kraut der Unsterblichkeit schon einmal – im Garten oder auch im Topf.

Achtung: Es breitet sich unter günstigen Bedingungen – im kommenden Jahr – recht schnell aus. Schön, wenn Sie das so geplant haben.
Zu viel Sonne mag das Kraut der Unsterblichkeit allerdings nicht – dann kräuseln sich die Blätter und selbst viel Wässern hilft dann nicht.
Jiaogulan gefällt es – positiv gesprochen – an schattigen bis halbschattigen Plätzen. Dort ist es ein anspruchs-loses und schnellwüchsiges Kraut, das keiner großen Pflege bedarf.
Als Salatgwürz und als Kraut für einen lebensspendenden Jiaogulan-Tee bereitet es Freude und schenkt Lebenskraft.

Seinen Namen „Kraut der Unsterblichkeit“ hat es sich mehr als verdient.

Jiaogulan stammt aus Südchina. Erfreut über die Fülle seiner Vorzüge hat inzwischen auch manch deutscher Gartenfreund die zierliche Kletterpflanze in seinen Garten aufgenommen.


Herkunft – China

Jiaogulan stammt aus China und ist dort schon seit dem Mittelalter als Tee sehr beliebt. Auch in Japan wird das Kraut kultuviert und geschätzt.

Der botanische Name des Jiaogulan ist: Gynostemma pentaphyllum



Wirkung des Jiaogulan

Die Wirkung der Jiaogulan (Kraut der Unsterblichkeit) beruht auf dem Wirkstoff Ginseng. Erstaunlicherweise ist der Wirkstoff jedoch um ein Vielfaches höher als in der Ginseng Pflanze selbst enthalten. Es wirkt immer ausgleichend und harmonisierend. Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Genannt wird das Kraut der Unsterblichkeit auch: Frauenginseng.

Eine Liste der wichtigsten nachgewiesenen Wirkungen von Jiaogulan (Kraut der Unsterblichkeit)

Kraut der Unsterblichkeit, Jiaogulan Pflege

  • Linderung chronischer Bronchitis
  • Blutbildend: Die Bildung weißer Blutkörperchen wird unterstützt.
  • Blutdruck: Hoher Blutdruck wird normalisiert, niedriger Blutdruck wird angehoben.
  • Cholesterin – Spiegel: Jiaogulan senkt den LDL-Spiegel. Gewichtsreduzierende Wirkung.
  • Diabetes: Senkt Blutzucker und Blutfette.
  • Herzstärkung: Verbessert die Durchblutung von Herz und Kreislauf, verhindert die Verklumpung von Blut.
  • Immunsystem: Die Tätigkeit der Lymphozyten wird gestärkt.
  • Krebshemmend: enthält das tumorhemmende Glykosid Ginsenosid Rh2.

Jiaogulan Pflege

Das Kraut der Unsterblichkeit ist eine schnell rankende Pflanze aus der Familie der Kürbisgewächse.

Jiaogulan lässt sich leicht ziehen, da es eine rhiziombildende Pflanze ist. D.h. die Kraft der Pflanze bleibt im Wurzelsystem erhalten, auch wenn alle Blätter abgefallen sind.

Für die Überwinterung im Haus ist zu beoachten, dass die Blätter zwar nicht abfallen, aber die alten Zweiglein doch erheblich an Kraft verlieren.

Zu empfehlen ist daher, die Jiaogulan Pflanze gegen Ende des Winters kräftig – aber nicht vollständig zurückzuschneiden. So treibt sie im Frühling erneut kräftig aus.

Man kann die Blätter der Pflanze jederzeit zur Verfügung haben, wenn man das Jiaogulan im Haus überwintern lässt. Oder man lässt die Blätter trocknen und trinkt sie später als Tee.

Bereits wenige Blätter täglich als Tee zubereitet, wirken belebend und verjüngend. Ein wahrer und wohlschmeckender Jungbrunnen. Wenn das kein Zauber-Kraut ist!


Jiaogulan kaufen als Samen oder kleine Pflanzen

Um selbst Jiaogulan-Pflanzen aufzuziehen, können Sie den im Handel angebotetenen Samen für das Kraut der Unsterblichkeit /  Jiagulan verwenden.

Die am leichtesten zugängliche Quelle Kraut der Unsterblichkeit Samen ist unserer Erfahrung nach Erfolgsträchtiger für die Aufzucht sind allerdings erfahrungsgemäß kleine Jungpflanzen.

In der Pflanzzeit (März bis Oktober) bekommen Sie Jiaogulan Pflanzen in jeder guten Gärtnerei – In Kleinstädten  –  kein Problem. In Großstädten oder auf dem Dorf könnte es sich dagegen lohnen, die Jiaogulan Pflanzen online zu beziehen.

Sie werden meist im Dreierpack angeboten. Durchaus zu empfehlen, wenn Sie regelmäßig an ihrem Kraut der Unsterblichkeit naschen wollen.

Eine zuverlässigste Quelle für Jiaogulan-Pflanzen: von März bis Oktober: Der Baldur-Versand.

– See more at: http://www.zauber-kraut.de/kraut-der-unsterblichkeit#sthash.GovxkOWh.dpuf

Advertisements