Shift update 9/1 | KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Der erste NEUMOND diesen Jahres starte mit einem 19 Universal Tag.

Die Verbindung von Mond und Pluto legt ein besonderes Augenmerk auf unsere INNERE AUSRICHTUNG – unser Bewusstsein, unsere Anbindung, unsere eigene Ermächtigung und Transformation. Geleitet von unseren Kosmischen Begleitern dürfen wir Klare Botschaften für unseren Weg ins Licht dem wahren Sein empfangen. Sei Bereit !!

Die Menschen die ihren Seelenweg als Erdhüter wandern, hatten in den vergangen Stunden oft eine schwere, einem sehr langsamen Tempo folgende  Energiefrequenz wahrgenommen.

Eine weitere mächtige Verschiebung wurde vorgenommen, wo die Bewegung durch die Schichten Zeit erfordert um unsere Körper neu zu kalibrieren und Heilung zu zulassen.Eine mächtige Energie wo wir uns lieber den Sicherheitsgurt anlegen  sollten.

Bereits seit Anfang des Januars fließen mehrmals täglich Energiewellen der Heilung und Freigabe – in bildlicher Form können wir die Konstellationen durch unsere Teleskope beobachten. Dort erkennen wir Venus in Kombination mit dem rückläufigen Merkur spült alte Beziehungen an die Oberfläche und lässt bei manchen die Liebe im Moment gefrieren. Saturn und Venus wiederum fordern uns auf hart an uns zu arbeiten. Aus unser irdischen Leben übertragen wird sich manch einer aufgefordert fühlen alles zu reinigen ( ich für meinen Teil habe gestern und vorgestern bereits mein Haus komplett umgestülpt und gereinigt – die Belohnung war eine sich zufällig ergebende sehr intensive Schulung die mich körperlich als auch zeitlich ab dem frühen Nachmittag bis nach Mitternacht in Anspruch nahm  – vielen DANK nochmal in die Höheren Reiche und meine Übersetzungsmentoren ).

Wer jetzt im lösen von niederen Schwingungsfrequenzen ist, sollte Sanftmut und Geduld mit sich selbst haben , den die Freigabe derer zeigt sich oft durch Zustände die einer Depression gleichen und sind von Tränen begleitet.

Zusammengefasst dürfen wir dieses Neumond Wochenende nutzen, mit dem Wissen in Gelassenheit, Emotionale Schwingungsfelder zu bereinigen. Platz zu schaffen für die Nächsthöheren Frequenzen, die wir IMMER mit FREUDE willkommen heißen sollen.

J.A.

Quelle: Shift update 9/1 | KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Advertisements